Süßes Babe Wäscht Sich Die Hände Und Macht Einen Perfekten Blowjob

0 Aufrufe
0%


Wir haben danach viel geredet. Wir sagten uns, wir seien Erwachsene.
Inzest traf nicht wirklich auf uns zu, weil wir keine Kinder waren, und das war etwas
Wir wollten es tun. Carol zuckte wieder mit den Schultern. Erst einmal alleine,
Ich meine allein. Dann haben wir uns getraut und es zusammen gemacht und das war noch größer.
einen Tritt werfen. Der Rest ist Geschichte.
Carol drehte sich zu ihrer Tochter um. Marsha hatte den letzten Teil der Geschichte nicht gehört.
Er war eingeschlafen, er war müde, er hatte ein Lächeln im Gesicht und hatte seinen Finger drin.
tief in ihre Muschi.
Carol bedeckte sie mit ihrem Morgenmantel. Er hatte ihr nichts von den anderen Paaren erzählt.
dass sie gefickt haben; Orgie, wirklich, aber, dachte sie, das kann warten. Gut
Alle Videos können ihren kombinierten Geschmack beweisen. ja alle
Es gab genug Aufregung für eine Nacht in Bradford.
Haus.
****************************
Carol stand vor Peters Zimmer. Er lauschte an der Tür, aber hörte nicht
Klang. Hatte sie es gewagt, mit ihm zu sprechen, um zu verstehen, was seine Schwester sagte?
sein Wunsch, ihn auf das vorzubereiten, was er sicher kommen wird? was würde er sagen
Er?
Er zögerte, eine zitternde Hand auf der Türklinke. einen tiefen Atemzug nehmen
drehte den Knopf. Das Nachtlicht durchflutet den Raum mit sanftem Halbdunkel. Bett
abgelehnt, aber nicht zugelassen. Überrascht sah er auf die Uhr.
Es war nach Mitternacht. Wo könnte er sein? Seine Gedanken begannen vor Angst zu rasen
Bevor er endlich merkt, dass Peter kein Mann mehr ist. wo immer er ist
Er konnte auf sich selbst aufpassen.
Er saß plötzlich erschöpft auf dem Bett; sein Haar schmilzt und macht ihn schlaflos
und obdachlos. Er würde sich einen Moment ausruhen. Peter Du armes Baby, er
Als sie lag, dachte sie, bist du von Menschen umgeben, die einen anderen Weg eingeschlagen haben.
Bitte versuchen Sie zu verstehen, fragte ihr schweifender Verstand den Umhüllenden.
dunkel.
Carol döste ein, ihre Gedanken wanderten von einer Erinnerung zur nächsten. Alle Wunder des Sex
und mit Hilfe eines aufregenden Unfalls war ihm die Leidenschaft etwas spät gekommen. ER
Der Körper hatte auf schlafende Reize und plötzlich auf die Perversionen von gestern reagiert
Es ist zu den Köstlichkeiten von heute geworden. Hinter verschlossenen Türen kannte seine Leidenschaft keine Grenzen.
alles hat Spaß gemacht. Es gab keine Tabus. nur bei Tageslicht
Angst vor Enttarnung packte sein Herz, aber es war Nacht und er war in Sicherheit.
Träumen, Fühlen und Wollen.
****************************
Peter achtete nicht auf das Licht im Arbeitszimmer, als er langsam hinabstieg.
Lautlos begann er die Treppe hinaufzusteigen. Seine Beine schmerzten höllisch und seine Schultern
Er hatte Zähne und Fingernagelspuren, ein lebender Beweis für die Leidenschaft seiner Tante. Er zitterte
Head konnte immer noch nicht ganz glauben, was passiert war.
Das war Wahnsinn gewesen Aber es war auch wahnsinnig aufregend. könnte immer noch
fühlen, wie ihr Schwanz die Wände von Marys heißer Fotze auseinanderreißt; rutschige Nässe
es tief in einen unglaublichen geschmolzenen Ofen ziehen. seine Beine waren verheddert
Sie hatte ihren Arsch auf und ab in ihre Taille und ihren harten Schwanz getaucht.
er konnte immer seine Finger auf ihre Schultern legen und ihre kneifen.
Truhe. Ein sprudelnder Vulkan war ein schrecklicher Schraubstock, der an seinen Penis geklemmt war.
und weigerte sich zu kündigen. Und die ganze Zeit bewegten sich ihre Hüften, drehten sich wild
Auf die eine oder andere Weise tun sie ihr Bestes, um deinen Schwanz abzureißen.
Er hatte sie an den Wangen hochgehoben und versucht, ihren Rhythmus zu kontrollieren; passt zu ihm
Leidenschaft, aber sie war so wild, dass sie kaum zu ertragen war. hatte sein Sperma
es begann fast sofort und baute eines über dem anderen auf, bis es nicht mehr ging.
Jetzt sagen Sie mir, wann oder wie viele. Es entlud sich weiter und als es auf seine Ladung traf,
Der Scheitel seines Kopfes war fast abgerissen.
Sie hatte noch nie jemanden so wild gefickt.
Sie wurden auf den Grund des Beckens versenkt, bis zu ihren Kiefern für Kühlwasser.
So wie ich es mag, sagte er heiser, guter, harter Schwanz
Viel Spaß, süßer Neffe.
Maria noch …
Mary Es ist nur, Mary, sagte er lächelnd. Ich bin nicht älter als du.
Ha Wenn nicht, dann bin ich mir jetzt sicher, dass ich es weiß. Was ist mit Onkel John?
Er war überrascht, als er seinen Kopf zurückwarf und lachte. er legte seine Arme
herum und hielt ihr Gesicht nahe. Wenn er ein guter Junge ist, kann ich ihn machen lassen.
Der Film, in dem wir uns gegenseitig ficken. So ist er.
Es war ein verrückter Ausdruck, aber Peters Hände lagen bereits um ihre Taille, und
wurde direkt bis zu ihren Brüsten gezogen. Mary hatte schöne Brüste, dachte er,
streichelte sie und ließ sie mit neuer Leidenschaft fast so schön stöhnen wie Marshas.
Sein Penis zuckte erneut, als er sich daran erinnerte, dass seine Schwester im Badezimmer stand.
Ihre schönen Brüste sind stolz und aufrecht. Mary kicherte. Oooooh, gut gemacht, sagte er.
Zweiter Teil.
Diesmal haben sie auf der Pooltreppe gefickt und deine Muschi vollgespritzt
Wieder; Ihre Beine sind hoch über seinen Schultern. Anschließend reinigte er den Kleber.
Schwanz mit Mund, Zunge sucht jeden letzten, klebrigen, Fleck
Saft Ihr Mund war warm, weich und feucht. als er fertig war
blitzsauber und erfuhr eine weitere Verhärtung.
Oh Junge, ich bin verführt, aber meine Muschi wurde heute wie ein Stein geschlagen. seine Hand
umschloss seinen dicken Schaft, seine Finger berührten sich kaum. Halte das bereit
einander mal. Wenn ich meine Familie kenne, wirst du ein sehr arbeitsreiches Wochenende haben.
Das war das zweite Verrückte, was er gesagt hatte, dachte er, als er in sein Zimmer kam.
Er war ein toller Arsch, aber er war überzeugt, dass er ein bisschen verrückt war. ER
öffnete seine Tür.
Seine Hand erstarrte am Türknauf und sein Atem stockte in seiner Kehle. konnte nicht
Glauben Sie Ihren Augen, Marsha lag mit dem Rücken zu ihr zusammengerollt auf dem Bett. Sanft,
Halbdunkel warf erotische Schatten in die Täler seines Körpers. Er schaute
hastig herum. Es war kein Fehler. Er war in seinem eigenen Zimmer
Trotz der Zeit, die er mit seiner Tante verbrachte, verhärtete sich Peter, als er sie anstarrte.
Er beobachtete, wie sich ihre geformten Hüften und ihr Brustkorb rhythmisch hoben und senkten. sein Verstand
voller Bilder ihrer Schönheit, die ihre Frustration und Leidenschaft entfachen.
Er näherte sich langsam dem Bett und erkannte, dass er sich umdrehen und gehen musste, bevor sie es tat.
sie wachte auf, aber nur einmal wollte sie ihm nahe kommen – nur einmal verschränkte sie die Arme
um ihn herum.
Carol wusste, dass sie träumte und lächelte in der Zwielichtwelt des Halbschlafs.
Er spürte, wie sich der Geliebte seiner Träume näherte und das Bett unter seinem Gewicht zusammenbrach. gewellt
sein Körper passt sich seinen Konturen an, spürt die stechende Härte seines schweren Instruments,
heiß auf deinem Rücken. Er drückte mit seinem Arsch zurück. Die harte Gurke zuckte
Ein leises Stöhnen entkam seinen Lippen, als er ihren Rücken und ihre Wangen berührte.
Er wusste, dass er jung und stark war. Alle ihre Traumliebhaber waren so. Sein Arm kam
Sie umfasste ihren Körper und ihre empfindlichen Brüste. Ein Stromschlag prickelte in seiner Fotze und
begann zu entwässern. Verdorben rieb sie ihren Arsch an seinem harten Bastardpfosten.
Es fühlte sich wunderbar und aufregend an und seine Atmung wurde unregelmäßig.
Seine Hand knetete nur ihre Titte und spielte mit ihrer Brustwarze, sodass sie fest stand
und aufrecht. Sie drehte sich zu ihm um und stöhnte mit echter Leidenschaft, ihr Gesicht immer noch von ihm verdeckt.
dunkel. Er seufzte, als seine Hände das gewünschte Gerät umkreisten.
Es war dick, fleischig und lang, und sein Kopf war voller Leidenschaft.
Verträumt, zwitscherte er. Es würde sie perfekt ausfüllen.
Er hörte den Traumliebhaber murmeln, aber er konnte die Worte nicht verstehen. Es ist nicht passiert
Wichtig sein. Sie glitt an ihrem zitternden Körper hinunter, knöpfte ihren Morgenmantel auf und offenbarte ihre Freude.
Loch. Er fuhr mit seinen Händen über ihren starren Körper, als sie vorbeiging, und spürte seine Stärke.
seine Vitalität. Sein Körper zuckte zusammen und kräuselte sich nach oben, als der Mund des Mannes sich an seinem festhielt.
bin. Überrascht schrie er laut auf. Blitz
ihren Körper, während ihre Zunge durch das gelbe Rohr gleitet und in ihre feuchte Fotze eindringt. ER
Seine Augen öffneten sich und ein kalter Splitter der Realität stach in seinen Verstand.
Das war kein Traum Es war echt Jemand aß ihre Katze Sein Verstand kämpfte
gegen den Schrecken des Ganzen, als sein Körper ihn anflehte, sich zu ergeben.
wunderbare Freuden, die in dein Gehirn steigen. Augen
Blur Er fuhr sich mit den Fingern durchs Haar und versuchte seinen Kopf wegzuziehen.
Er erkannte sie, konnte sich aber nicht bewegen. Sein Gesicht in seinem Hügel vergraben,
blieb im Dunkeln verborgen.
Nummer zischte. Nein Stopp … bitte Oh mein Gott, das fühlt sich so gut an. ER
sie schnappte nach Luft und ihre Gedanken drehten sich schnell und sie fühlte den Kampf wie ihren aus ihrem Körper kommen.
Zunge geschwollene Fotze rollte sich um ihre Lippen und hinterließ eine nasse, prickelnde Spur
Freuden liegen hinter uns. Wie ein weiterer scharfer Blitz floss sein Wasser wie ein Fluss.
Lust strömte aus ihrer dampfenden Fotze. Diesmal packte er sie an den Haaren.
sein Gesicht der rohen Katze des Vergnügens zuwendend, herb, moschusverschmiert,
Liebe Saft rundum.
Oh ja war außer Atem. Leck meine Muschi Leck meinen Saft Oh mein Gott Bring mich zum Ejakulieren
. . . Ich liebe sie so sehr . . . Wer auch immer du bist. . . bitte mach mich
Komm, stöhnte er mit leiser, hilfloser Stimme.
Peter war in einer anderen Welt. Jahre der Fantasie, Frustration, Verdrängung
Das Verlangen hatte seinen Geist an einen Ort der Tradition und Moral geschickt, sogar der Worte.
Zum Teufel mit der Moral, dachte er. Marshas Fotze lutschen.
und nichts anderes zählte; nichts als die scharfen Säfte, die darüber fließen.
Biegen, stechende Zunge.
Er fühlte den Kampf in seinem Körper, hörte die Forderungen nach Befreiung, fühlte den Schmerz.
Er zog an ihren Haaren, ließ sie aber nicht los. Nicht, bis Sie es exorzieren
Dämon aus deinem Körper. Nicht, bis Sie ihn mit seinem verstopften Schwanz füllen
Carol spürte, wie der Fremde nach ihren sich windenden Hüften griff und an ihren Schamlippen zog.
mit den Fingern auseinander. Sie wusste, dass ihr nackter Kitzler sie anstarrte, rosa und
empfindlich. Er saugte es in seinen warmen Mund und sie zuckte zusammen und schrie innerlich.
Hingabe. Er umfasste seine Zehen mit jedem Schlag seiner Lippen und seinem letzten langen Saugen.
Es sandte eine riesige Welle der Lust durch seinen Körper und löste seinen Orgasmus aus. ER
Er wusste nicht einmal, wo er war oder mit wem er zusammen war. Es ist egal
Nur das Vergnügen zählte Er ertrank vor Lust, sein Körper
tic-artige Krämpfe und doch wollte er mehr.
Carols Körper hob und keuchte vor plötzlicher Erschöpfung; Schwitzen
floss über seine Stirn, aber ein kleines Lächeln umspielte seine Mundwinkel, und
er seufzte. Es war noch nie so stark absorbiert worden; nie so
Hingabe. Sein Körper zitterte und kribbelte, und er sabberte, als er an sich dachte.
wird gefüllt. Seine Augen öffneten sich langsam und er sah die schattenhafte Form seines wahren Gesichts.
Die Liebhaberin des Lebenstraums bäumte sich vor ihr auf, ihr schöner Hahn wiegte sich vor ihr.
Es war wundervoll Automatisch öffnete sie ihre Beine, um ihn willkommen zu heißen – das hier
Fremder – es ist angenehm.
Der Mond warf ein kleines silbernes Licht in den Raum; vor deinem Gesicht. sein Gehirn
proprietäre Anerkennung, aber er glaubte nicht und es war, bevor er reagieren konnte
Es ist zu spät, um sich selbst zu retten.
Nein Peter kreischte verzweifelt, als er seinen steinharten Schwanz in ihn hineinstieß.
ihre brutzelnde, tropfende, weite Fotze. Die Katze, die auf den Stock wartete, öffnete ihre Lippen und
sank leicht in die warmen Tiefen seines Körpers. wand sich gegen das Bett,
Beine gespreizt; Sein Körper schwankte unwillkürlich. Er stöhnte und sagte bedeutungslose Worte
widersprüchlich, aber sein rationaler Verstand schrie ihn an. du fickst dich selbst
Stiefsohn
Gegen seinen tückischen Körper kämpfend, schlugen seine Fäuste in seinen gebeugten Körper. ER
Nails harkte seinen Rückzug. Sie hat ihn aber geschlagen, hat einen Drecksackvertrag bekommen,
feurige Nervenkitzel durch seinen beeindruckenden Körper zu schicken. biss seine Lippe
Er hoffte verzweifelt, dass der Körper des Schmerzes auf die kleine, logische Stimme hören würde.
Sein aufgeladenes Sinnessystem explodierte, als sich eine weitere Welle seines mächtigen Instruments füllte.
Oben. Die leise Stimme verschwand in der Dunkelheit und Carol ergab sich.
die exquisiteste Begeisterung, die man sich vorstellen kann.
Uhgggggg Aaaaaaah Ah, Peter Peter sprudelte wie das Vergnügen seines Schwanzes
es füllte jede Pore seines Körpers und zog ihn in einen Abgrund. wickelte es ein
Sie schlingt ihre Beine um Peters Taille, schiebt ihre Absätze in Peters Wangen und strengt ihn an.
Schwanz tiefer in seine Fotze wogender Vulkan. Ich fühlte seinen Schwanz riesig Mammut
Er stopfte sich voll und drückte seinen verschwitzten Körper zurück auf die Matratze und
Wieder. Er beugte grob seine Hüfte, passte sich ihr an, Tritt für Tritt.
Seine Lippen überschütteten sie mit warmen, leidenschaftlichen Küssen.
Es war ein Déjà-vu Ein Anfang und eine Fortsetzung. Das war das größte Tabu Und
größte Freude
Die blendende Explosion von Primärfarben erfüllte und verschlang sein Gehirn.
unbeschreibliche Aufregung. Sein einziger wirklich bewusster Gedanke war:
Marsha wird sehr eifersüchtig sein.
Dann überrollte ihn die Flutwelle.
Ohhhhh Fick mich flüsterte er: Fuck meeeee
Ich kann es nicht halten Peter stöhnte. Marsha Baby Ich ejakuliere . . .
Kummmmmmmmmm
Jaaaaa
Carols Augen verdrehten sich und ihr Körper zitterte, als sich Peters Werkzeug heftig bewegte.
tief in ihre Fotze und Sperma spritzte heiß gegen sie
Katzenwände. Er grub seine Finger in sein Fleisch.
Eeeeiiiiii Awwwwwwwww . . . Ohhhhhhh Peter hielt den Atem durch zusammengebissene Zähne an;
Ihre Augen funkelten, als sie Spermastöße in ihre explodierende Schwanzfantasie schickte,
ihre Marscha.
Carol klammerte sich an seinen starren Körper, während sein Penis immer noch vor ihm pulsierte. er war erschüttert
und geschlossen wie eine Stoffpuppe; Sein Vergnügen war so intensiv, dass Tränen über ihn flossen
Wangen.
Peter sackte erschöpft über ihr zusammen, das tote Gewicht seines Körpers in ihrem sich dehnenden Fleisch. ER
Er hielt sie in tiefer Verzweiflung und versuchte langsam, die Wahrheit zu verdrängen.
Mit der Zeit drohte dies eine Erinnerung zu zerstören.
Marsha, murmelte Peter, … verzeih mir… ich habe so lange gewartet… ich wollte
froh.
Carol hörte sie um Vergebung bitten und erkannte, was passiert war. Gedanke
Es war Marsha Er dachte, er würde sie verarschen Oh mein Gott, dachte er, das sind sie
arme Kinder.
Peter wappnete sich und strich verfilzte Haare aus seinem Gesicht. seine Hand
er erstarrte und sein Gesicht wurde zu einer Maske des Unglaubens. Nummer Nummer das muss schlimm gewesen sein
Traum. Sein gequälter Verstand schrie ihn an. Er selbst konnte es nicht
Mama konnte nicht. Sein eiskalter Speer durchbohrte sein Gehirn.
seine große Sünde hatte die Frau seines Vaters gefickt Sein Lächeln wurde hysterisch.
Carol zog ihn zu sich heran und begann ihr beruhigende Geräusche ins Ohr zu machen. er hatte
um dich verständlich zu machen. Es war keine Sünde im Vergnügen. Seine Gefühle für Marsha
Es war dem heimlichen Gefühl, das sie für ihren Bruder oder Mike hatte, nicht unähnlich.
Ihre Schwester. Er bereute es nicht. Ihren Stiefsohn zu ficken war nicht mehr als eine Sünde.
Wenn er seinen Bruder fickte, würde er es verstehen. Er musste.
Er hielt sie auf Armeslänge und schüttelte sie. Halt Peter, hör auf Er
bestellt.
Mama… ich wusste nicht… ich dachte… es tut mir leid, sagte sie und ihre Stimme
ging weg.
Du hast mich mit Marsha verwechselt, ich wünschte, es wäre so, euch beiden zuliebe;
So viel Vergnügen, ich liebte es, so gefickt zu werden. Aber wenn es nicht kann
Marsha, ich bin froh, dass ich es bin.
Er sah sie an, ohne zu verstehen. Was … gefällt dir? … Marsha? …
Von mir gefickt werden? Es ist Inzest
Carol lächelte und nickte. Wir haben nicht gesündigt, Petrus, siehst du?
keine Sünde Alles, was wir tun, ist uns selbst zu teilen. Hat es dir Spaß gemacht, mich zu ficken?
Peter, plötzlich Carols entzückende Nacktheit bewusst, errötete und zuckte mit den Schultern.
Schultern. Dann lachte er. Ich hatte Spaß Ich kann darüber nicht lügen. Du bist ein
toller Fick. . Ich meine . . . Er zuckte wieder mit den Schultern, betrachtete seinen Körper und
erinnerte sich an die verdorbene Reaktion seiner gierigen Fotze. Es sollte sein
Kompliment.
Carol umarmte ihn fest und kicherte. Ich habe es als eine gekauft. Weißt du, du hast eine.
toller schwanz Ich gebe es nur ungern zu, aber es ist größer als das deines Vaters.
Peter wurde bei der Erwähnung seines Vaters blass, aber Carol strich ihm über die Wange. ICH
Ich verrate dir ein Geheimnis, Peter. Es ist wirklich ein Familiengeheimnis, weil wir alle
einschließlich dir und sogar Marsha.
Und nachdem ich das getan habe, – griff sie nach seinem klebrigen Schwanz und fing an, ihn zu fingern.
wieder zum Leben erwachen – Ich denke, du wirst diesen süßen Fick wieder in mich hineinschieben wollen
und mich wirklich herumführen.
Carol hätte sagen können, dass Peter nicht verstand, wovon sie sprach, aber sie
Liebevolle Arme öffneten sich, riefen ihn zu sich und umarmten ihn
Er wusste, dass ein starkes Körperverständnis kommen würde.

Hinzufügt von:
Datum: November 28, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert