Polnische Erotikfilme Attraktive Milf Wird In Der Küche Hart Gefickt

0 Aufrufe
0%


Fotografieren meiner Mutter – 1
Molly war eine schöne Mutter mit einem heißen Körper. Als er jünger war, hatte er einen sehr hohen sexuellen Punkt in seinem Leben. Erinnerungen an das Ereignis kamen hoch, als sein jüngerer Sohn seine neue Digitalkamera ausprobieren und ein paar Bilder machen wollte.
?.Molly?
Ich habe es zuerst nicht bemerkt, aber ich wurde sexuell wirklich aufgeregt. Langsam wurde mir klar, dass mein Foto gemacht wurde und dass es der sexuell aufregendste Tag meines Lebens war.
Als ich jünger war, war ich kamerabesessen, ich liebte es, fotografiert zu werden und für meinen Onkel und meinen Vater zu posieren. Mir wurde gesagt, wie süß ich sei und ich liebte die Aufmerksamkeit von Männern. Ich erinnere mich an meinen Onkel Glenn. Er hat immer viele Fotos von mir gemacht. Er fing an, für mich zu posieren. Hör auf so. Hebe dein Bein so an. Steigen Sie auf die Schaukel und legen Sie Ihre Hand auf Ihre Hüfte.
…Im kurzen Kleid immer sehr hoch schwingen. Ich liebte es, für ihn zu posieren. Er sagte mir, ich könnte eines Tages ein Model sein. Er machte Fotos von mir, wie ich mein Kleid hochzog und mein Höschen und so glättete, wenn niemand hinsah. Wir müssen ein paar geheime Fotos machen, sagte er kurz darauf.
?.Personen, die Modellbilder gekauft haben?Special? Bilder und ich möchte nicht, dass andere Käufer sie sehen. Er sagte, wir gehen in seine Garage und machen die Installation. für Sie. Ich fühlte mich sehr besonders, weil ich dafür ausgewählt wurde. War das unser kleines Geheimnis? und meine Mutter würde es nie erfahren, also könnten wir es vielleicht? Überrasche ihn eines Tages. Mein Vater war auch auf dem geheimen Foto mit meinem Onkel enthalten. An diesem Nachmittag nahmen mich mein Vater und mein Onkel mit in die Garage meines Onkels und posierten an einem Tisch.
…Sie brachten mir andere Kleidung zum Anziehen. Dort habe ich mich mit dem Rücken zu ihnen umgezogen. Sie taten so, als würden sie nicht hinsehen, aber ich sah, dass sie mich ansahen. In gewisser Weise war es ein bisschen gewagt und ich fühlte mich besonders. Ich hatte Badeanzüge, winzige Shorts, winzige Oberteile und an manchen Stellen nur ein Handtuch. Ich erinnere mich noch, wie sie mich auf diesem Tisch küssten und umarmten und mir sagten, was für eine großartige Arbeit ich mache, aber das sollte ein Geheimnis bleiben. Beides ?besonders? Körper Make-up von mir
… sie fuhren langsam auf mich zu. Es war kaum gebräunt und ich liebte das Gefühl von zwei meiner Lieblingsmänner, die sich an mir rieben. Ich bemerkte, dass sie beide Beulen in ihren Hosen hatten. Ich wusste über Erektionen Bescheid und es war aufregend zu denken, dass ich sie bekommen könnte. Ich wurde ein bisschen nass, weil sie dieses Körper-Make-up gemacht haben. Sie fingen beide an, mich zu küssen und ich fühlte mich genauso gut wie sie. Sie fingen an, Make-up um meine Brüste herum aufzutragen. Ich mag das. Ich lehnte mich zurück und ließ sie mich schminken.
… ich fühlte mich wie schwimmen, es fühlte sich so gut an? Wie eine Göttin und zwei gutaussehende Männer waren meine Begleiter. Sie fingen an, meine Brüste zu küssen. Ich habe neue Schüttelfrost von ihm bekommen. Sie nahmen langsam das Handtuch und fuhren fort, meinen Körper zu küssen. Mein Kribbeln war so schlimm und meine Muschi juckte ein wenig. Ich fing an zu reiben und sie sagten: Wir machen das für dich, Molly. Während mein Vater rieb, wussten sie, wo sie reiben mussten, und Onkel spaltete meine Beine. Dann küsste mein Onkel meine Fotze richtig sanft. Daddy küsste meine Brüste und saugte an meinen Nippeln. Mit Zittern und Aufmerksamkeit war ich im Himmel. Mein Onkel fing an, meine Muschi zu lecken? Ich zuckte vor Vergnügen.
… Noch nie zuvor hat sich etwas so gut angefühlt. Ich berührte ihre Haare und rieb sie, damit sie sich so gut anfühlten wie ich. Mein Vater fing jetzt an, stärker an meinen Brüsten zu saugen und es wurde richtig heiß darin. Ich spürte, wie Onkel seinen Finger in meine nasse Muschi steckte und damit rein und raus ging. Seine andere Hand rieb meinen Kitzler. Ich fing an, dieses wunderbare Gefühl zu haben. Sogar meine Brustwarzen fingen an zu kribbeln. Ich begann zu stöhnen, als mein gutes Gefühl stärker wurde. Dad küsste mich und als seine Zunge meine berührte, ließ ich meine Zunge seine berühren.
… Er berührte weiterhin meine Brüste, während unsere Zunge in unseren Mündern spielte. Wir atmeten beide schwer. Er nahm meine Hand und legte sie auf seine Erektion an der Außenseite seiner Hose. Er fühlte sich groß und warm in seiner Hose. Er entfernte seine Erektion und ließ mich seine nackte Haut spüren. Ich war so erregt von den Gefühlen des Sex, dass ich anfing, ihn mit seiner Hand zu streicheln. Mein Onkel fingerte mich immer noch so gut, dass ich das Gefühl hatte, dass es der Höhepunkt sein würde. Onkel leckte schnell meinen Kitzler und ich fing an zu zittern, als ich meinen ersten Orgasmus hatte. Ich stöhnte, weil es sich so gut anfühlte. Mein Vater fing an, meine Hand sehr schnell auf seiner Erektion zu bewegen, und dann stöhnte er auch. Ich spürte, wie etwas Nasses meinen Arm bespritzte.
… Es war warm und es fühlte sich gut an. Ein Mann muss eine Ejakulation haben. Ich habe gehört, dass die Ejakulation eines Mannes heiß und glitschig ist. Mein Onkel rieb seine nackte Erektion an meinem Bein und spritzte dann auf mein Bein. Mir war schwindelig und ich keuchte, als sie mich beide küssten, einer von meinen Lippen und einer von meiner Fotze. Ich dachte ich wäre im Himmel???..
?. Wir haben alle ein Auto Dock gehört. Sie sagten mir, ich solle mich sofort anziehen und so tun, als würde ich dort mit ein paar Spielsachen spielen. Sie gingen nach draußen, um zu sehen, wer es war. Ich hörte meine Mutter und meine Tante reden. Bald redeten, lachten und tranken alle Bier. Ich ging mit einem elektronischen Spielzeug aus, aber niemand beachtete mich. Ich betrat das Haus und ging ins Badezimmer. Ich wollte unbedingt meine Fotze reiben.
… Ich habe meinen Finger in meine Shorts gesteckt und? Oh mein Gott, ich fühlte mich so gut, als ich meinen Kitzler rieb. Als es weiterging, kam dieses gute Gefühl zurück. Ich zog meine Shorts und mein Höschen aus und setzte mich auf den Toilettensitz. Ich spreizte meine Beine weit und rieb meinen Kitzler mehr. Ich nahm meine andere Hand und legte einen Finger auf meine Muschi. Ich hatte wieder so einen Orgasmus wie erregt Bock?.
————–
Mein Sohn fragte, ob er mit seiner neuen Digitalkamera ein paar Fotos von mir machen könnte. Ich sagte ja, aber als er anfing, für mich zu posieren, bekam ich diesen echten sexuellen Vorwurf. War er jung? aber als er mich bat, mein Kleid etwas hochzuziehen, um Fotos von meinen Beinen zu machen. Ich sah. Die Beule in deiner Hose. Der Gedanke, meinem eigenen Sohn eine Erektion an mir zu verschaffen, löste etwas in mir aus und löste irgendwie die unterdrückte Lust, die ich auf ihn hatte?
Gleichzeitig wurde ich an die Flut von Erinnerungen erinnert, die mein Onkel und mein Vater mit meinen Fotos gemacht hatten. Ich wusste, was mein Sohn wollte. Meine sexy Bilder zum Weiden. Ich unterdrückte meinen schlüpfrigen kleinen Gedanken an ihn, dass so viele Mütter an ihre Söhne denken.
?.Ich wurde provoziert. Ich habe es weiter gebracht. Ich fing an, sexy für ihn zu posieren. Sich vorzubeugen, um mein Dekolleté zu zeigen, erregte sie und mich. Ich lag auf dem Bett. Ich zog mein Kleid hoch, damit sie meinen leuchtend rosa Tanga sehen konnte. Seine Augen waren darauf fixiert. Während wir uns beide aufwärmten, machte sie Fotos von meinem Dress Up und meinem Dekolleté. Ich sagte ihm, dass dies private Fotos zwischen ihm und mir sein sollten. versichert, dass sie es tun würden. Ich fing an Striptease für ihn zu machen. Ich hörte nicht auf mit der Aufregung, die wir beide von ihm bekamen. Außer Atem: Lass uns auf die Toilette gehen?
?. Dort zog ich langsam mein Kleid, meinen BH und dann meinen Tanga aus, als sie wegging. Es war sehr anregend, ihn zu provozieren. Seine Augen waren sehr offen und er war sehr nervös. Ich drehte mich um und posierte für ihn. Ich spreizte meine Beine und fühlte den Busch. Ich konnte nicht aufhören. Ich fingerte mich und beobachtete ihn mit einem großen Schwanz in seiner Hose?
? Gott Mama, du hast einen schönen Körper. sagte. Als er das sagte, nahm meine Fotze ein Glas Saft. Ich war vor meinem eigenen Sohn völlig nackt und es gefiel mir. Er machte Nahaufnahmen von meinen Möpsen und meiner Muschi. Ich spreize meine Beine und Schamlippen, während ich auf die Knie gehe und Nahaufnahmen mache.
?. Ich war so erregt, dass ich den Nervenkitzel des Sex wie in der Garage deines Onkels gespürt habe. Er versuchte, seine üble Nachrede zu verbergen. Ich nahm die Kamera und sagte: ?Ich will ein paar Bilder für mich? Er sah verwirrt aus und sagte: ?Was? Ich sagte: ? Ich gehe jetzt aus dem Badezimmer, aber ich will ein paar Bilder von diesem Fauxpas in deiner Hose machen und sie wirklich gut machen, Johnny. Nichts zurückziehen. ? Es gefrierte. Ich zog mich an und ging hinaus. Ich wartete. Er kam lächelnd heraus und nahm die Kamera. Ich sagte, ich würde es nur für uns auf eine Diskette packen.
?.Ich musste diese Bilder überprüfen, um sicherzustellen, dass sie nie in die falschen Hände geraten. Ich war so ziemlich ein Computergenie und wusste, was zu tun war. Ich ging zu unserem Computer und lud die Bilder herunter. Ich habe alle Bilder auf der Kamera gelöscht. Ich habe alle Fotos gemacht und bearbeitet, alle unsere Gesichter entfernt. Als ich zu deinen Fotos kam, machte mein Herz einen Sprung.
… Er hat nicht nur Fotos von seinem Fehler gemacht, einige von ihnen haben ihn auch aufgebockt … und das letzte Bild? es war ein Klassiker von ihr, wie sie ihren Samen in die Luft spritzte. Mir wurde sofort heiß. Ich fühlte einen Ruck in meiner Muschi, wie ich ihn noch nie zuvor gespürt hatte. Ich schaute auf das letzte Bild und ließ die warme Ladung in mir aufkommen. Ich habe ihm nicht nur einen Fehler unterlaufen, er hat sich tatsächlich entleert, indem er an mich gedacht hat? Fühlte meine nasse Muschi und geschwollene Klitoris. Ich musste sofort zum Orgasmus Ich zog mein Kleid hoch, zog mein Höschen aus und fing an, meine Muschi zu reiben. Ich fühlte mich sehr wohl auf meiner Klitoris, während ich sie massierte. Ich fühlte meine eigenen Brüste, wie es kam?
? Dieser ?Superorgasmus? Wenn ich meine Hüfte beuge und mich hoch fühle. Hat es mir den Atem geraubt? Meine Fotze war heiß und jetzt tropfnass. War das mit Abstand der beste Fingerorgasmus, den ich je hatte?..
Ich habe die Bilder fertiggestellt. Daraus habe ich zwei CDs gemacht. Ich habe meine sicher versteckt. Ich stand auf, war etwas müde und fand Johnny in seinem Zimmer. Ich sagte: ?hier?Festplatte?aber es gibt einen Trick.? Seine Augen waren sehr erregt zu ihr stumm??Wir sollten es uns zusammen ansehen?? Er schluckte schwer, stimmte aber sofort zu. Er wusste nichts über die zweite Scheibe. Ich gab ihm seine Kamera, ich behielt seine Scheibe. Er sagte, dass seine Kamera gelöscht wurde und ?unsere? Bilder. Er atmete erleichtert auf.
… Ich sagte ihm, dass ich auch einige der Hintergrundelemente entfernt habe, die unser Zuhause definieren. Ich sagte: Ich komme spät in der Nacht in dein Zimmer und wir schauen zusammen zu. Er lächelte breit. Dann küsste ich sie sanft auf den Hals und flüsterte ihr ins Ohr: (?Ich fand das letzte private Foto einfach toll. Hast du dabei an mich gedacht??) Sie war verlegen und sagte leise?.?..ja. .?
… sagte ich: (? Du bist so süß. Du hast mir das Gefühl gegeben, etwas Besonderes zu sein. Ich habe heute Abend etwas Besonderes für dich.?) Ich schaute nach unten und da war wieder ein großer Fehler in ihrem Mund. Hose. ?Ein Sohn, der für seine Mutter sexy ist? Es ist ein unglaublich gutes sexuelles Gefühl für eine Mutter.
?Johnny?
?.meine Mutter ist so schlau, sie wusste irgendwie, dass ich sie fotografieren wollte. Ich habe viel mehr bekommen, als ich erwartet hatte. Jetzt hat ihn etwas dazu gebracht, zu mir zu kommen. Es hat ihn angepisst, dass ich diese Bilder gemacht habe. Ich habe meine heiße und sexy Mutter völlig nackt gesehen? Was für ein Glück ich habe. Ich würde meinem Freund niemals sagen, dass ich meiner Mutter gegenüber masturbiert habe. Ich wette, manche Leute tun das. Ein Mann gab zu, dass er es tat, und seine Mutter war sehr heiß, als ich sie sah. Ich wette, sie wichsen alle zu meiner Mutter. Er hat den heißesten Körper, den ich je gesehen habe. Er mochte mein Selbstbefriedigungsbild sehr. Ich musste ejakulieren, nachdem ich sie so nackt gesehen hatte. Ich kann es kaum erwarten, diese Bilder zu sehen. Verdammt, ist sie eine heiße Mutter? …
?.Molly?
Ich habe gewartet, bis es dunkel wurde. Wir duschten beide, und ich schaltete alle Lichter aus, außer dass das Schlafzimmer sehr wenig Licht hatte. Ich habe mein heißestes schwarzes Nachthemd mit nichts darunter gewählt. Ich ließ meine langen Haare los und machte mich auf den Weg zu einer Beziehung mit meinem Sohn.
? Meinen ersten Orgasmus mit meinem Vater und meinem Onkel zu haben und sie auf mich abspritzen zu lassen, ist immer noch mein sexuelles Vergnügen Nummer eins, an das ich mich erinnern muss. Vielleicht kann ich Johnny dazu bringen, nachzuspielen, was mein Vater und mein Onkel mir angetan haben? Ja? Das werde ich tun. Er hat eine Freundin Berry, die ich wirklich mag. Berry ist so süß und liebt mich. Ich kann sagen, dass er sehr aufgeregt war, als ich seine Schultern rieb. Übernachtung bei Johnny und ich wette, er könnte Onkel sein. und Johnny ist mein? Papa? Ich werde sie bitten, sich ein bisschen zu verstellen. und?.Oh mein Gott?Mir wird so heiß, wenn ich nur daran denke.
?Heute Abend? Ich werde die Idee in Johnnys Kopf pflanzen und ihnen eine junge Erinnerung geben, die sie nie vergessen werden. bis in alle Ewigkeit
Ich betrat leise das Zimmer meines Sohnes und schloss die Tür. Er saß in seiner Pyjamahose an seinem Computer und wartete. Ich ging hinter ihn und schlang langsam meine Arme um seinen Hals und stieg dann hinunter, um seine Brust zu fühlen. Ich legte seinen Kopf auf meine Brust. Ich spürte ihre kleinen Nippel, als sie sich wand. Sein Körper erwärmte sich vor Aufregung, als er tief einatmete. Ich flüsterte ihm ins Ohr: (?..komm schon? Schau dir ein paar Bilder an??)? beim Einlegen der Disc? unsere.
Johnny?
?.Meine Mutter machte mich so geil, dass ich innerlich zitterte. Ihre großen Brüste in meinem Hinterkopf zu spüren, machte mich schwindelig. Noch nie zuvor hatte ein Mädchen meine Nippel gespürt und es erschütterte meine Härte. Ich wollte meine Mutter heute Nacht so sehr wiederbeleben. Nach den heutigen Fotos haben meine Eier stark gezittert. Verdammt, er wusste, wie er mich anmachen konnte.
?.hier?die Bilder?.oh verdammt?Ich glaube, ich kann in meinem Pyjama abspritzen?.Gott so heiß?.als sie ins Badezimmer ging und ihre Beine spreizte?Ich bin fast in meine Hose geraten?sie hat eine hübsche Muschi I würde alles dafür geben, sie zu lecken und dann zu ficken?
?.Molly?
Ich liebe es, Johnny zu erregen, aber jetzt konnte ich seinen Herzschlag und seine Atmung spüren wie ein Bild nach dem anderen. Bilder haben mich auch gewärmt. Ich habe mich noch nie zuvor nackt und wie eine erwachsene Frau posieren sehen. Ich konnte die Fotos meines Onkels nur einmal sehen. Er zeigte mir schnell zwei. Ich war auf einer Schaukel, als die Luft meinen Rock blies und sie mich an diesem Tag aus meinem Höschen schlich. Ich war dort, als mein Schlitz ganz rosa und nass war. Ich erinnere mich, dass es mir ein Gefühl von Sex gab, als ich das sah.
… Jetzt ist es Zeit für Fotos von Johnny und seinem Ausrutscher. Ich fing an, ihren Hals zu küssen, weil ich sie gerne sehe. Das letzte Bild, das sein Sperma in der Luft zeigt, kam mir wieder in den Sinn. Meine Hand wanderte zu seinem Pyjama. Es war hart wie Stein. Ich zog den Reifen darüber und begann ihn zu streicheln. Ich musste etwas tun, was ich wirklich wollte. Ich trat zur Seite und senkte langsam meinen Kopf. Ich musste saugen. Sie wand sich, als ich sie zog. Mein Mund war offen und ich wollte daran saugen, als er schoss und stöhnte.
?.Ich fühlte das Feuer von heißem Sperma in meinem Mund. Ich genoss es, als ob es mehr auf meine Lippen und mein Gesicht getroffen wurde. Von so einem Tag habe ich geträumt. Ich legte meine Lippen auf die Spitze seines Schwanzes. Er wand sich und schlug mich mit einer großen Füllung in meinen Mund. Ich stellte fest, dass mein Finger meine eigene Fotze rieb, während ich schnell einen harten Orgasmus hatte. Wir stöhnten zusammen, als wir an den Seiten des heißen Sperma-Hardons herunterliefen. Er spielte mit meinen Haaren und ließ mich daran lutschen so viel ich wollte. Saft tropfte von meinen Fingern. Ich spürte, wie sich seine Finger mit meinen verbanden, um meine Katze zu massieren. Ich schluckte und schnappte nach Luft. Seine Finger fühlten sich großartig in mir an. Sorgfältig? Ich fühle sanft meine Muschi. Es war eine Nacht für ewige Erinnerungen. für uns??
—–
Am nächsten Tag erwischte ich ihn alleine in der Waschküche. Wir haben große Gefühle gegen uns eingetauscht. Ich erzählte ihm von meinem Plan mit Berry. Er sagte: … gibt es etwas, was du willst, Mama? etwas Er rannte los, um Berry zu suchen.
?.Beere?
Mach langsam, Alter Was ist mit deiner Mutter passiert?
?.Molly?
Ich sagte Johnny, ich würde die Enthüllung Berry gegenüber privat machen. Ich wollte sie mit mir allein lassen und ein paar weibliche Zauber wirken, während ich ihr alles erklärte. Der Samstagabend kam und ich reparierte alles, sodass wir ganz allein waren. Berry kam und ich nahm ihn mit in mein Schlafzimmer. Wir lagen auf meinem Bett und ich sagte ihm, wir wollten ein kleines Spiel spielen. Als wir uns gegenüberstanden, spielte ich zuerst mit seinem Arm, dann mit seinen Schultern und dann mit seinen Haaren. Ich zog mein schwarzes Gewand an und ließ mein Dekolleté zeigen. Ich sah eine Beule in seiner Hose wachsen.
?.Ich mag es, einen jungen Mann zu provozieren?
?.Beere?
?.Wow? Ich habe Molly schon immer gemocht, aber dieses hier war so heiß. Wollte er, dass ich Sex mit ihm habe wie sein Onkel? Verdammt ja, ich müsste verrückt sein, um das abzulehnen. Sie hat einige schöne Brüste. Ich habe sie mir schon einmal angesehen, aber nie gedacht, dass ich ihnen so nahe sein und sie später fühlen würde. Jetzt frage ich mich, ob du mich sie fühlen lässt. Muss ich es versuchen?. Molly, ich denke, du weißt, dass ich dich immer bewundert habe. Das ist ein wahr gewordener Traum für mich. Ja, ich werde dein Onkel und willst du noch etwas von mir?.a..wie?wie war es, als du jünger warst und diese Typen deine kleinen Titten befühlten?
Ich sah, wie sie anfing, ihre eigenen Brüste zu fühlen und mich anzulächeln. Gott, sie sahen so schön aus. ?In Ordnung,
?Onkel? Stellst du dir vor, dass ich jung bin und du sagst, du fühlst sie? Wie sie sich fühlen? sagte. Sie öffnete ihren Morgenmantel und da waren sie, groß und schön. Ich sagte ihm, er solle die Augen schließen und vorgeben, sein Vater oder Onkel zu sein. Er wurde aufgeregt und legte seine Hand auf meine Taille. Langsam fing ich an, diese verborgenen Schönheiten zu spüren, die ich seit langem bewundert hatte. Wir atmeten beide schwer, als ich meine Hüften näher zu ihm zog?
?.Molly?
Ich habe so getan, als wäre ich in dieser Garage und mein Onkel würde meine Brüste befühlen. Meine Augen waren wie immer geschlossen. Berry war so geil, wie er meine Brüste befühlte. Ich drehte mich auf den Rücken und legte meine Hand auf seinen Patzer über seiner Hose. Kann ich nicht länger warten?
??Vater.?? Ich schrie. Nicht lange danach öffnete Johnny meine Schlafzimmertür. Daddy? Jetzt bin ich bereit, mich zu schminken. Johnny wusste, was das bedeutete und half mir, meinen Morgenmantel auszuziehen. Ich hielt meine Augen geschlossen, als ich spürte, wie mein Onkel und mein Vater anfingen, mich einzucremen. Ich stöhnte vor Vergnügen, da ich nie erwartet hatte, dass dies noch einmal passieren würde. Onkel Barry? Ich fing an, mich nach unten zu bewegen und meine nasse Muschi zu spüren. Er spreizte meine Beine auseinander und ich spürte seinen heißen Atem an meiner Katze.
… er rieb sanft meinen Kitzler, als ich mich wand. ?Vati? Johnny fühlte sich so gut an meinen Brüsten an und küsste sie sanft. Ich hatte meinen ersten Orgasmus, als ich spürte, wie die Zunge meines Onkels meine Klitoris berührte. Ich sprang und wand mich. ?Vater? Er küsste meine Brustwarzen und fing an, sich auszuziehen. Ich sah ein wenig hin, während sie beide nackt waren. Wow?. was für junge Körper sie hatten. Ich legte mich hin und fühlte ?Dad?s? Schnitzer. Es hat mich davon abgehalten, es zu spielen. Fasten wollte er noch nicht. Er küsste mein Gesicht und meinen Hals und küsste sanft den Bereich um meine Lippen. Ich konnte seinen Herzschlag und seinen heißen Atem auf meinen Lippen spüren.
… Ich zog seinen Kopf und unsere Lippen verbunden. Sofort traten Sprachen in uns ein. Ich begann wieder das Gefühl zu spüren, in dieser Luft zu schweben. Ich spürte, wie die Finger meines Onkels dreimal in mich gruben, dann viermal. Seine heiße Zunge massierte meinen Kitzler. Ich flog mit demselben göttlichen Gefühl davon wie damals. Ich hörte sie flüstern und dann tauschten sie die Plätze. ?Vater? Johnny übernahm es, meine Muschi zu lecken und sie zu fingern. Dann fühlte ich, dass es auf mir war?
??Vater? Johnny?
Berry hatte mir zugeflüstert, dass ich zuerst Sex mit Molly haben sollte. Ich habe gerne zugesagt, und jetzt bin ich dabei, ihn und meinen Wunsch zu erfüllen. Ich beobachtete ihn und ?Onkel? küssen alle über ihre Gesichter. Und spreiz deine Beine weit. Nasse Muschi war großartig. Meine Hand zitterte, als ich meinen Penis auf ihn legte. Ihre Beine schlangen sich um meine und sie drückte ihre Fotze nach oben, um mich ganz hineinzuziehen. Ich fing an, meine Traumfrau zu ficken. ?Onkel? und ich küsste abwechselnd ihr Gesicht, als ich anfing, sie tief zu ficken. Ich spürte, wie sich seine zitternden Finger in meine Arschbacken gruben. Wir beschleunigen und er stöhnte, als wir ihn beide küssten.
…hat mit einem Buben gespielt Onkel? Er wurde langsamer und schlang seine Hand um ihre und fing an, sich schnell aufzubocken. Er verhärtete sich und ein riesiger Strahl Sperma traf seinen Arm. Das machte mich schneller und ?Onkel? Er stöhnte und schoss weiter auf seinen Arm. Ich konnte nicht widerstehen und drückte meine Leiste so tief ich konnte und traf das intensivste Sperma, das ich je hatte. Er muss einen Höhepunkt erreicht haben, als er schrie: OH GOTT JA und ihre Fotze bewegte sich tatsächlich um meinen Fehler herum und massierte sie. Wir hatten drei keuchende, keuchende Menschen, die sich windeten und überall auf Molly küssten.
? Ich glaube, er stand von Zeit zu Zeit auf, weil ihn ein Krampf traf. Mein Schwanz feuerte weiter, bis es mehr Entladung gab, aber die Aktion hörte nicht auf. Sein Arm? Onkel? Samen Er war jetzt in einer anderen Welt und murmelte etwas – immer und immer wieder?
?.Molly?
?.?Onkel? Er stand auf und taumelte ins Badezimmer. Mein Vater? Sie alle schlossen sich mir an und hielten ihn fest … Sind wir zusammen eingeschlafen? …
———–
?.Es gab 30 Minuten bis die Schule anfing. Ich rannte und nahm meine Dusche. Habe ich eine neue getragen? Die schwarze Robe, die die Jungs mir gekauft haben. Die Haustür öffnete sich und sie kamen alle lächelnd herein. Sie schlossen die Tür und verriegelten sie. Ich stand auf, streckte meine Arme aus und sagte: Onkel Barry, Daddy Johnny, willkommen zu Hause. Wir verschwendeten keine Zeit damit, mich mit Küssen und Gefühlen zu umgeben. Johnny sagte, wir haben eine Überraschung für dich. Dort hielten sie mich an und forderten mich auf, meine Augen zu schließen. Ich wartete.
… ?Tu so, als würdest du das Foto machen, posiere für uns. Ich tat es gerne. Ich zeigte meine Brüste, bückte mich und zeigte meinen Arsch und fing an, einen sexy Striptease für sie zu machen. Ich fühlte meine eigenen Brüste, rollte meine eigenen Brustwarzen und fingerte meinen Kitzler. Johnny’s: ?Schnitt??Ich habe meine Augen geöffnet? Sie hält
Videokamera?
Sie brachten mich Arm in Arm in mein Schlafzimmer. Sie stellten die Kamera auf ein Stativ in der Ecke. Sie begannen, dieses Ereignis aufzuzeichnen. Küsse und Gefühle zu beginnen. Sie posierten für mich und baten mich dann, meine Robe auszuziehen. Mein Herz schlug, ich wusste jetzt, dass ich ein komplettes Action-Video von allem haben würde, nicht nur Standbilder. Ich war noch nie in meinem ganzen Leben so aufgeregt. Als mein wiedergeborener Onkel? und Papa? Sie haben mir auf sehr sexy Weise meinen Morgenmantel gestohlen. Ich machte mich mit allem über sie lustig, von dem ich wusste, dass es sie in Bewegung bringen würde.
… sie legten mich nackt aufs Bett und fingen an mich zu befühlen und mich zu küssen. Mein Vater ging zu meinen Brüsten, küsste sie, als mir am ganzen Körper kalt war. Mein Onkel fing an, meine Muschi zu küssen. Er öffnete langsam meine Beine. Seine Küsse kamen meiner Katze langsam immer näher. Sie begannen sich auszuziehen. Jetzt sah ich zu, wie sie mich neckten, ihre Fehler rieben und sie streichelten. Sie fingen an, über meine denkwürdige Teenager-Affäre hinauszugehen. Daddy setzte sich auf meine Brust und legte seinen Patzer zwischen meine Brüste.
… Er zog sie fest gegen seinen Fehler. Er streichelte sich selbst, als sein Kopf anfing, meine Lippen zu berühren. Ich öffnete es und ließ es in meinen Mund gleiten. Es war so aufregend zu fühlen, wie du rein und raus gehst. Ich wollte mehr, also wenn es kam, würde ich heißes Sperma auf meiner Zunge spüren. Er kam immer näher, als er tiefer in meinen nassen Mund eindrang. Ich legte mich hin und spürte ihre Hüften, als sie über mir hin und her schaukelte.
Ich spürte Onkels warme Zunge, die sich um meine nasse Katze bewegte. Ich war an einem Ort, an dem das schwebende Gefühl sexueller Euphorie vorbei war. Ich fühlte, wie Onkel meine Beine hob und seine Zunge war überall auf meinen Beinen. Mein Zittern hörte nicht in meiner Muschi auf. Ich hatte noch nie einen Mann, der seine Zunge in mein hinteres Loch steckte. Onkel kam näher, als das Loch von selbst zu schrumpfen begann. Es war eine neue Aufregung, die ich kaum ertragen konnte, es kribbelte so intensiv. Daddy ging jetzt schneller, als meinen Mund zu ficken. Ich liebte es, ihre Pobacken zu drücken, um sie noch mehr zu stimulieren. Ich spürte, wie meine Beine höher und höher auf den Schultern meines Onkels lagen. Er fing an, meine Beine so sanft zu küssen? Dann spürte ich, wie seine Härte meine nasse Spalte auf und ab bewegte. Meinen nassen Kopf über mein hinteres Loch gerieben? Fühlte ich ein Kribbeln, wie ich es noch nie zuvor gespürt habe? Sie waren so intensiv, dass ich mich zusammenziehen musste, um nicht sofort zum Orgasmus zu kommen.
Ich fühlte, wie der Kopf meines Vaters in meinem Mund anschwoll, weil ich wusste, dass es um Sperma ging? Ich drückte ihre Pobacken hart, als ich fühlte, wie ihr Onkel leicht in mein enges hinteres Loch drückte.
?.Ich fing vor Vergnügen an zu schreien..mein Mund ist voll? Ich erinnere mich langsam, während ich vor Begeisterung in Ohnmacht fiel, kamen wir alle zusammen…..eingesperrt…..Cuming…Cuming…Cuming……..bis es dunkel wurde.. .

Hinzufügt von:
Datum: November 28, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert