Papa Leckt Und Finger Fickt Süße Teens Enges Arschloch

0 Aufrufe
0%


Gina und ich haben in meinem zweiten Jahr (Neuling) angefangen, uns zu verabreden, und wir waren jetzt ein paar Jahre von der High School entfernt. Ich ging wegen der Arbeit und anderen Verpflichtungen in Teilzeit zu JC, aber Gina nahm ihr Studium ernster. Er hatte sein erstes Jahr bereits abgeschlossen und begann sein zweites Jahr. Er war 19 und ich war 20, als das passierte.
Gina ist das älteste von vier Kindern. Paul, George und Jackie waren seine jüngeren Geschwister. Die Kinder waren zwischen 19 und 14 Jahre alt. Wir sind seit fast 5 Jahren zusammen, also stand ich allen ihren Geschwistern ziemlich nahe. Ich kam mit allen gut aus, spielte Videospiele mit seinen Brüdern und ließ Jackie ein paar Mal herumhängen. Er war immer ein cooles kleines Kind und schenkte mir immer ein breites Lächeln, wenn ich zu Besuch kam.
Er hat sich immer darüber geärgert, dass ich meine Freundin Jackie eingeladen habe, mit uns zu kommen, wenn wir Eis essen gingen. Wir würden es jedoch immer für später aufheben und alleine gehen. Meine Freundin wurde sehr eifersüchtig und beschuldigte mich, ihrer jüngeren Schwester mehr Aufmerksamkeit zu schenken, als sie es ist. Ich war nur nett zu ihm, weil es mir helfen würde, bei seiner Familie zu punkten.
Es war schwer zu übersehen, wie gut sich Jackie in den letzten vier Jahren verbessert hat. Als ich jünger war, saß er immer auf meinem Schoß, während ich darauf wartete, dass Gina ihre Vorbereitung beendete. Ihre Mutter sagte ihr immer, sie solle aufhören, mich zu belästigen, und von meinem Schoß herunterkommen. Sobald seine Mutter weg war, sprang er sofort wieder ein.
Das war anfangs süß, aber als sie älter wurde und sich ihr Körper zu entwickeln begann, war es schwer, ihre aufstrebenden Brüste und ihren süßen kleinen Hintern nicht zu bemerken. Sie verwandelte sich in ein sexy kleines Mädchen mit einem sehr süßen Gesicht mit vollen Lippen. Im Laufe der Zeit hat sich ihr Pyjama von einem langen Nachthemd zu einem bauchfreien Oberteil ohne BH und kurzen Baumwollshorts gewandelt, die ihren süßen kleinen Ballon-Pop betonen. Das kurze Oberteil hat gute Arbeit geleistet, um ein wenig nach unten zu kommen, und erlaubte mir, unter das Hemd der A-Körbchen mit harten Nippeln zu blicken. Es war leicht bei 5’1? und fühlte sich wirklich gut in meinem Schoß an.
Ich kam im November dieses Jahres zum Thanksgiving-Essen. Gina half beim Thanksgiving-Dinner aus, also bat sie mich, zum Lebensmittelgeschäft zu gehen, um ein paar Last-Minute-Einkäufe zu holen. Weil er genau wusste, was gebraucht wurde und wo es im Laden zu finden war, bat er Jackie, mitzukommen. Jackie sah so sexy aus wie ein süßes kleines Mädchen. Sie trug eine Button-down-Bluse und einen kurzen, bauschigen Rock, der ihre Beine zur Geltung brachte. Ohne nachzudenken, machte ich ihr ein Kompliment und sagte, dass sie in ihrem Outfit süß aussah. Er hat mich gefragt, was mir an deinem Outfit am besten gefallen hat. Ich antwortete ehrlich und sagte ihr, dass der Rock wunderschön ist und ihre Beine wirklich gut zeigt.
Findest du meine Beine schön?
?Ja? antwortete ich nachlässig. Es gab einen kleinen Altersunterschied und ich dachte, ich würde nur sein Ego aufblasen.
Er nahm meine Hand und legte sie auf seine Hüfte, als er zum Lebensmittelgeschäft fuhr. Verdammt, sie fühlten sich gut an Ich wusste, ich hätte es tun sollen, aber es war nicht möglich. Seine Schenkel passten gut zu meiner Hand und machten es mir unmöglich, meine Hand wegzuziehen. Zuerst fing sie an, meine Hand auf und ab zu bewegen, während sie ihre Schenkel streichelte. Als wir zum Laden kamen, war ich allein und streichelte schamlos ihre Beine. Er hatte bereits seine Hände weggenommen.
Wir gingen in den Laden, holten schnell unsere Sachen und erledigten unsere Einkäufe, bevor wir zurück zu meinem Auto gingen. Nachdem er den Gang eingelegt hatte, warf er mir ein mürrisches Gesicht zu und fragte, ob ich ihn noch mag. Als ich ihn fragte, warum er das gesagt habe, sagte er, er fühle sich besonders, weil meine Hand nicht auf seiner Hüfte sei. Ich warf ihm einen besorgten Blick zu, war mir zunächst nicht sicher, ob ich das sollte. Er streckte seinen kleinen Finger aus, las mein Gesicht und versprach, dass es unser Geheimnis bleiben würde. Ich verband meinen kleinen Finger mit ihrem und dann nahm sie meine Hand und legte sie wieder auf ihre weichen, cremigen Schenkel.
Er hielt seine Hände auf meinen und streichelte sich mit meiner Hand. Er wurde beim Fahren etwas mutiger und fing an, meine Hand höher zu ziehen, bis ich spürte, wie mein kleiner Finger sein Höschen berührte. Nachdem sie meine Hand ein paar Mal an ihrer mit Höschen bedeckten Fotze auf und ab bewegt hatte, fing sie tatsächlich an, meine Hand den Schlitz an ihrem Höschen auf und ab zu bewegen. Er masturbierte sich mit meiner Hand. Ich wurde von dem unbequemen Schnitzer in meiner Jeans völlig aufgeweckt und hatte Angst, dass jemand es herausfinden würde.
Als wir nach Hause kamen, sah er mich mit einem breiten Lächeln im Gesicht an und sagte: Denk dran, mein kleiner Finger. sagte.
Als ich nach dem Thanksgiving-Dinner ging, umarmte mich Jackie und gab mir einen Abschiedskuss. Etwas, was wir normalerweise tun würden. Diesmal war jedoch die Hälfte seines Mundes über meinem und er leckte schnell mit seiner Zunge über meine Lippen. An diesem Abend ging ich mit einem Schnitzer in der Hose nach Hause und ging ins Bett und dachte an Jackie, nicht an Gina. Bei dem Gedanken, mit der kleinen Jackie Liebe zu machen, warf ich mich zweimal hin und her und wichste.
Am nächsten Wochenende war es ähnlich. Ich war bei ihnen zu Hause und wartete darauf, dass Gina sich fertig machte, während Jackie mich begleitete. Seine Brüder spielten Videospiele in ihrem Zimmer und ihre Eltern waren mit ihren Freunden unterwegs. Jackie saß auf meinem Schoß in ihrem üblichen Pyjama, bauchfreiem Oberteil und Shorts, nur war ihr bauchfreies Oberteil kürzer geschnitten als gewöhnlich und reichte kaum bis unter ihre Brüste, was ihren straffen Bauch zeigte. Ich konnte nicht anders und fing unbewusst an, ihre sehr glatten Beine zu streicheln.
Hat dir mein Thanksgiving-Kuss gefallen? Sie flüsterte. Er wurde definitiv mutiger.
Ja, aber das solltest du nicht tun. Ich bin der Freund deiner Schwester und wir werden geschnappt.
?Denkst du an mich?? , fragte er und hob meine Hand zu seinem Schritt. Er nahm meinen Finger und führte ihn langsam an seine Muschi und wieder begann er langsam vor sich hin zu masturbieren und flüsterte mir zu? Ich trage keine Unterwäsche und werde richtig nass. Fühlst du mich??
Er versetzte mich in Trance. Ich konnte nicht klar denken, als er seine Lippen nahe an meine heranführte. Er presste seinen Mund gegen meinen, als wir hörten, wie Gina plötzlich die Schlafzimmertür öffnete, spürte, wie ihre Zunge über meine Lippen leckte und versuchte, mich zu überreden, meinen Mund zu öffnen. Jackie sprang schnell hinein und ich setzte mich auf das andere Sofa, unfähig aufzustehen.
Jackie bog um die Ecke und entschuldigte sich dafür, dass sie mich warten ließ. Ich sagte ihm, dass es toll aussah und das Warten wert war. Ich hatte ein heftiges Temperament und hatte es nicht eilig aufzustehen. Gina stand da und sah mich an und fragte sich, warum ich nicht aufgestanden war. Ich konnte auf keinen Fall aufstehen und mein Dilemma nicht bemerken. Ich dachte schnell nach und bat ihn um ein Glas Wasser. Das gab mir die Gelegenheit, aufzustehen und meinen Schwanz neu zu ordnen, während ich Jacking einen schimpfenden Blick zuwarf, was ihn zum Lachen brachte.
Als ich Gina zum ersten Mal sah, war es ihr Haar, das meine Aufmerksamkeit erregte? Ihre Brüste waren eine knappe Sekunde. Bei 5’4? sahen ihre C-Körbchen toll zu ihrer schlanken Figur aus. Sie war sowohl im Schullaufteam als auch im Cheerleading-Team. All diese Aktivitäten verhalfen ihr zu einer schlanken Taille und straffen Hüften. Ihr langes braunes Haar mit Locken gab ihr ein sexy Aussehen, das alle Jungen in der Schule, sogar einige Lehrer, veranlasste, sie zu prüfen.
An diesem Abend, nachdem wir uns mit ein paar Freunden getroffen hatten, übernachteten wir bei mir zu Hause. Ich lebte noch zu Hause bei meiner Familie und sie waren übers Wochenende weg. Das Haus gehörte ganz uns. Gina und ich haben uns nach dem Liebesspiel im Bett unterhalten.
Ihr Geburtstag rückt näher. Haben Sie sich überlegt, was Sie wollen? Gina hat mich gefragt. Wir sind seit dem dritten Jahr sexuell aktiv. Sie ließ mich über ein Jahr warten, bevor sie mir ihre Jungfräulichkeit als Geburtstagsgeschenk in meinem Abschlussjahr schenkte. Im Jahr danach schenkte er mir seine anale Jungfräulichkeit. Er hatte es definitiv wieder gut gemacht, dass er mich seitdem warten ließ. Seitdem hatten wir viele Experimente durchgeführt, und er war normalerweise für alles Verrückte zu haben, das mir einfiel.
Wir haben darüber schon einmal gesprochen, Baby. Bist du bereit für das Trio? Er dachte über seine Antwort nach, bevor er antwortete.
Klar…nur wenn ich auch einen zum Geburtstag bekomme.
?Sind Sie im Ernst? Wen möchtest du zum Geburtstag?
Ich weiß nicht, ich finde es einfach nicht fair, dass du eine kleine Hure ficken kannst und ich nicht. Außerdem, wen willst du für unser Trio ficken? Ich wusste genau, wer er war. Dasselbe kleine Mädchen, das sich früher am Tag befingert hat. Ich beschloss, es einfach zu versuchen und nicht um die Büsche zu gehen.
Jackie. sagte ich achtlos.
?Warten Was? Was Jackie??? , fragte er mit einem verwirrten Gesichtsausdruck und fragte sich, ob er richtig gehört hatte.
Kennen wir nur einen Jackie? antwortete ich mit einem Grinsen im Gesicht.
?Wow Sind Sie im Ernst? Du willst meinen kleinen Bruder ficken? Aber sie ist nur ein kleines Mädchen.
?Ein heißes sexy kleines Mädchen.?
Er schwieg lange. Er sagte nicht nein, also schwieg ich. Er hatte einen nachdenklichen Ausdruck auf seinem Gesicht und drehte sich dann zu mir um und fing an meinen Schwanz langsam zu streicheln.
Du bist ein verdammter Perverser. Weißt du, wie alt er ist?
?Ja.?
Und du willst sie ficken? Mein unschuldiger kleiner Bruder?? Wie nicht nach dem, was an Thanksgiving passiert ist und als ich Gina früher an diesem Abend mitgenommen habe?
Er stieß mich von hinten, als er mich hochhob. Als er anfing, seine Fotze an meinem Schwanz auf und ab zu schieben, drückte er meinen harten Penis zurück in meinen Bauch, sagte mir, wie heiß es sein würde, mir beim Ficken seiner kleinen Schwester zuzusehen, und fragte, ob ich wüsste, dass Jackie in mich verliebt ist . Ich sagte ihm, dass ich ihn kenne, seit wir uns zum ersten Mal trafen.
Provoziert es dich? Steht dir ihr süßer kleiner Arsch gut? Ich habe gesehen, wie Sie angezogen waren, als Sie kamen. kommentierte ich, als sie ihre nasse Fotze weiter hart an meinem Schwanz rieb.
Ich liebe es, dass sie kleine Crop-Tops trägt. Ich sehe ihr Hemd heruntergelassen und ihre kleinen Brüste machen mich verrückt. Ich will sie wirklich ficken. Würdest du das mögen? Willst du mir dabei zusehen, wie ich ihre enge kleine Muschi ficke?
An diesem Punkt war er auf Hochtouren und rieb seine Fotze hart an meinem Schwanz. Ich stand nicht auf sie, aber die Wärme ihrer Muschi war herrlich. Er stand auf seinen Knien, packte meinen Schwanz und richtete ihn direkt auf sein Loch, als er sich senkte.
?Zeig mir, wie ich sie ficke?
Ich packte ihn und warf mich nieder, jetzt war ich oben. Wir begannen uns zu küssen, als ich anfing, sie hart zu ficken. Ich bückte mich und band meine Arme unter seine Knie, brachte sie zu meinen Schultern und gab ihm einen Winkel, in den ich ganz hineinkommen konnte.
Das … das ist … ich … ich … ich werde deinen … kleinen … Bruder halten …? sagte ich, als ich ihn hart schlug. Die Tatsache, dass er fragte, erregte mich unglaublich. Ich wusste, dass sie dazu bereit war, als Jackie auf meinem Schoß saß und sich absichtlich mit meinem Finger neckte, ohne Unterwäsche zu tragen. Ich wollte diesen kleinen Schwanz dazu bringen, sich über meine kleine Schlampe lustig zu machen.
Gina und ich liebten uns in dieser Nacht noch zweimal. Irgendwann lag ich auf dem Rücken, während ich oben drauf war. Er hüpfte auf meinem Schwanz und drückte mich nach oben, als er herunterkam. Ich beschloss, ein bisschen Rollenspiel zu spielen und das Wasser zu testen.
Verdammt, Jackie Deine Muschi fühlt sich so gut an. Ich liebe das Gefühl deiner kleinen Muschi. Zu eng und zu nass. Ich würde gerne deine süße kleine Pussy schmecken.
Fick dich Baby Hör nicht auf, hör nicht auf Erzähl mir mehr, erzähl mir mehr
Oh Jackie, ich bringe dich auf alle Viere und ficke dich wie eine kleine Schlampe vor Wut. Ich packe dich und stecke meinen großen Schwanz immer wieder in deine enge kleine Fotze, rein und raus, rein und raus. Magst du diesen Jackie? Liebst du meinen großen Schwanz in deiner Muschi?
Uh huh, erzähl mir mehr?
Wenn ich mit deiner Muschi fertig bin, ficke ich dich in den Arsch. Ich werde diese kleine Blase zu meiner machen. Ich werde dich so gut ficken, dass du mich anflehst, nicht aufzuhören, genau wie dein Bruder. Ist es das, was du willst, Jackie?
Wir erfuhren bald, dass Ginas Familie vorhatte, in zwei Wochen die Stadt zu verlassen. Da ihr Bruder vorhatte, am selben Wochenende einen Campingausflug zu machen, planten Gina und ich, mein Geschenk einen Monat früher abzuholen. Am Wochenende davor kam ich, um Gina abzuholen. Der Plan war, wie üblich etwas zu essen zu gehen und dann mit ein paar Freunden abzuhängen, bevor wir uns auf den Weg machten, um einen Ort zu finden, an dem wir alleine sein konnten, um uns umzuhauen. Als ich dort ankam, öffnete Jackie die Tür und sagte mir, Gina mache sich fertig und spiele Videospiele im Zimmer ihres Bruders.
Ich schnappte mir einen Platz auf der Couch und Jackie kam direkt zu mir herüber und setzte sich auf meinen Schoß. Ich war etwas nervös, weil ich nicht wollte, dass ihre Mutter uns erwischte, aber sie versicherte mir, dass ihre Eltern nicht zu Hause waren. Er schlang seine Arme um meinen Hals und fragte, ob ich an ihn denke. Statt des üblichen kurzen Oberteils und der engen Shorts trug er ein langes Hemd. Zumindest ein langes Hemd sollte es sein. Ich konnte nur annehmen, dass sie jünger war, als sie auf der Mitte ihres Oberschenkels landete und mir erlaubte, dort zu sitzen und ihre weichen Oberschenkel zu streicheln, während wir dort saßen und die Gesellschaft des anderen genossen. Wenn uns jemand sah, dachten sie, wir wären ein Paar.
Mmmm, deine Hand fühlt sich gut an. sagte er, legte eine Hand auf meine und stöhnte leise in mein Ohr, sagte, wie gut es sich anfühlte, und drückte ihn höher. Sie fuhr fort, indem sie sagte, wie sehr sie wollte, dass ich ihr Freund sei, damit wir nie aufhören mussten.
Berühre mich Baby. Berühre meinen Arsch Als er diese Worte flüsterte, war ich weg. Ehrlich gesagt hatte ich Gina vergessen und genoss dieses kleine Mädchen, das sanft meinen Hals zwischen meinem Schoß küsste und leise in mein Ohr stöhnte und flüsterte. Als sie ihre Beine für mich spreizte, hob ich meine Hand und entdeckte, dass diese kleine Füchsin kein Höschen trug. Ich spürte sofort ihre Spalte und Feuchtigkeit, die von ihren fest geschlossenen Lippen sickerte.
Mein Instrument war erbärmlich unbequem, und ich wagte nicht, mich zu bewegen, aus Angst, seinen Zauber zu brechen. Ich nahm meinen Finger und fing langsam an, meinen Finger an der Außenseite der Spalte zu reiben, nur um sie zu aktivieren. Der heißeste Teil von allem war, sein tiefes Atmen in meinem Ohr zu hören, obwohl er wusste, dass ich derjenige war, der ihm ein gutes Gefühl gab.
Meine Vorschau auf das nächste Wochenende brach abrupt ab, als wir hörten, wie sich Ginas Tür im Flur öffnete. Jackie sprang schnell von meinem Schoß und versuchte ihr Bestes, entspannt auszusehen, aber ich machte mir nicht die Mühe, meine Härte zu verbergen. Ihr Mund war weit geöffnet, als sie mich anstarrte, bevor sich ihr Mund zu einem Lächeln verzog, als sie mich ansah. Wir verabschiedeten uns von ihrem kleinen Bruder und machten uns auf den Weg zum Auto.
Ich bin mir nicht sicher warum, aber ich war so erregt, dass ich wusste, dass meine kleine Schwester so hart zu dir war. Was bin ich krank?
Vielleicht hilft das, die Dinge zu klären. sagte ich ihm, während ich ihm meinen Finger hinhielt, damit er Luft holte.
Er bat mich, ihn an einen abgelegenen Ort zu bringen, wo wir allein sein könnten. Er war so geil, dass er meinen Schwanz aus meiner Jeans nahm und mich streichelte, bis wir an Ort und Stelle waren. Sie trug einen Rock, was ihre Lieblingswahl war, weil sie leicht zugänglich war. Ich schob meinen Sitz zurück und sie setzte sich vor langer Zeit ohne Höschen auf mich. Er sprang, setzte sich auf mich und fickte meinen Schwanz in fünf Sekunden.
Wir fingen an, mich zu ficken, als sie mich bat, sie Jackie zu nennen. Er fickte mich wütend, während er versuchte, sich selbst zu retten. Ich packte ihren Arsch und half ihr, sich auf und ab zu bewegen, während ich sie provozierte.
Du fühlst dich so gut, Jackie. Deine kleine Fotze tut meinem Schwanz gut.
?Mehr. Ich bin fast da?
Oh Baby, fickst du gerne den Freund deiner Schwester? Bist du eine kleine Schlampe?
?AHHHH Scheiß drauf Baby Hast du wirklich die Katze meiner Schwester gefingert? fragte er, Cumming begann.
Nachdem sie ihm erzählt hatte, wie es passiert war, war sie fassungslos und überrascht, dass ihre jüngere Schwester so ein sexueller Perverser geworden war. Jackies Versuch, ihren Freund zu stehlen, hätte sie stören sollen, machte sie aber stattdessen an.
Wir gingen zum Abendessen und trafen danach ein paar Freunde. Die Party war ein Knaller, aber meine Gedanken waren bei dem, was früher am Abend passiert war, als sowohl Jackie als auch Gina verlangten, dass ich sie ficke, sobald sie den Duft ihrer Schwester an meinem Finger roch. Wir brachen früher als sonst auf und verbrachten den Rest der Nacht damit, uns zu lieben und Pläne für das nächste Wochenende zu schmieden.
Als der nächste Samstag endlich kam, konnte ich nicht ruhig bleiben. An diesem Morgen kam ich eine Stunde früher zur Arbeit und machte mich auf den Weg. Ich war sehr aufgeregt und wachte sehr früh auf. Die Abgabezeit konnte nicht schnell genug kommen. Leute bei der Arbeit bemerkten meine Angst und fragten, ob ich später am Tag ein heißes Date hätte. Ich lachte und dachte darüber nach, was sie sagen würden, wenn sie die Wahrheit wüssten. Endlich war es soweit und ich eilte nach Hause, um zu duschen, mich anzuziehen und Platz für Gina zu machen.
Als ich ankam, öffnete Jackie wie üblich die Tür, begrüßte mich und teilte mir mit, dass Gina sich noch in ihrem Zimmer fertig machte. Er hatte keine Ahnung, dass wir ihn begleiten wollten, da alle weg waren. Diesmal trug sie wie immer ihr kurzes Top und enge Shorts. Er setzte sich auf meinen Schoß und versicherte mir, dass nur Gina und er im Haus seien.
Du hast mir das letzte Mal so gut getan. Eigentlich hatte ich die ganze Woche über sehr spezifische Träume von dir. Hast du von mir geträumt?? Dieses Mal, ohne darauf zu warten, dass er meine Hand auf seinen Schoß legte, hob ich meinen Arm und legte ihn selbst hin. Ich wurde aufgeregt, als ich meine Hand auf sein Bein legte.
?Aussehen.? sagte. Ich schaute nach unten und sah, wie sie nach oben griff und die Mitte ihrer Shorts zur Seite bewegte, ihre Beine öffnete und ihre schöne kleine Fotze mit spärlichem Haar enthüllte. Wieder einmal ist dieses sexy kleine Kätzchen extra für mich schlüpfrig geworden.
Ich will meinen Muschifinger. Ich wusste, wir hatten Zeit. Zuvor hatte Gina mir versichert, dass sie nicht hinauseilen würde, um mir Zeit zu geben, Jackie zu ärgern und zu verärgern, bevor ich ihr Zimmer verließ. Ich fing an, mit meinem Finger ihre Fotze auf und ab zu fahren und ihr zu sagen, wie besonders sich ihre Fotze anfühlte. Er konzentrierte sich darauf, meinen Hals zu küssen, während ich seine klatschnasse Muschi fingerte. Als ich zum ersten Mal meinen Finger hineindrückte und seine Lippen zerschmetterte, dominierte seine Intensität und er stöhnte lauter als ich erwartet hatte. Ich legte meinen Mund auf ihn und er öffnete sofort seine Lippen und steckte seine Zunge in meinen Mund. Sein Kuss war aggressiv und schlampig, aber immer noch sehr leidenschaftlich.
Alles an ihm fühlte sich großartig an. Mit ihrem kleinen Körper in meinem Schoß, ihrer kleinen Zunge in meinem Mund, fingerte ich ihre enge kleine Fotze, es war das größte Geschenk, das ich je bekommen habe. Okay, vielleicht der dritte. Gina zum ersten Mal zu ficken und sie in den Arsch zu knallen, waren wahrscheinlich die größten ersten und zweiten Geschenke, die ich je bekommen habe. Trotzdem küssten wir uns weiter, während ich ihre Fotze auf der Couch fingerte.
Als ich ihre Klitoris erreichte, schrie sie in meinen Mund, als sie anfing, ihre Hüften nach oben zu drücken, meinen Finger zu buckeln, als ihr ganzer Körper zu zittern begann. Ich wusste, was vor sich ging, und ich liebte es, dass ich der erste Mann war, der ihr einen Orgasmus bescherte. Ich zog meine Hand weg und hielt sie dort, ließ sie ihren Orgasmus in meinen Armen genießen. Es war das perfekte Timing für Gina, als wir hörten, wie sich ihre Tür öffnete. Jackie sprang schnell hinein und setzte sich auf das andere Sofa.
Ich tat so, als wäre ich überrascht, als ich sah, wie Gina in einem sehr sexy roten Seiden-Tanktop und passenden kurzen Shorts hinausging. Ihre Brüste sahen toll aus und ihre erigierten Nippel machten deutlich, dass sie keinen BH trug. Diese Shorts umarmten ihren Arsch und ließen ihre Beine wirklich gut aussehen.
?Was ist los??
Alle sind weg. Wir können Jackie nicht allein lassen.
Er kam herüber und setzte sich neben mich, bevor er sich die Fernbedienung schnappte, um etwas ********** im Fernsehen zu sehen. Ich sah Jackie an und sie hatte ein breites Lächeln auf ihrem Gesicht. Er war so aufgeregt, bei ihm zu bleiben.
Kann ich mich zu euch setzen? Gibt es einen besseren Winkel als dieses Sofa? fragte er mit mürrischem Gesicht.
?Ok komm. Nur nicht schrullig wirken.
Obwohl ich an die Stuhlkante gelehnt saß, bestand er darauf, sich neben mich zu setzen und drückte mich. Wir mischten es und sahen uns weiter die Wiederholung von The Big Bang an. Ein paar Minuten später behauptete Gina, sie sei gelangweilt und fragte, ob wir uns etwas anderes ansehen wollten. Wir sagten natürlich beide, dass Jackie einfach nicht wusste, was sie sonst noch sehen wollte.
Jackie, wenn du mit uns abhängen willst, musst du versprechen, deiner Mom und deinem Dad nichts zu erzählen, was wir tun.
?Okay, ich verspreche es? Jackie antwortete sofort. Er war begeistert, als einer von uns aufgenommen zu werden. Gina erklärte weiter, dass wir gerne Pornos schauen und fragte, ob sie jemals Pornos gesehen habe. Jackie war von dieser Enthüllung überrascht und konnte nur den Kopf schütteln.
?Anfrage?? Jackie nickte aufgeregt. Gina rannte in ihr Zimmer und brachte ihren Laptop zurück. Er loggte sich auf einer unserer Lieblingsseiten ein und schloss sie an den Fernseher an. Wie wir alle wissen, gibt es eine Reihe von Genres, von einfachen Männern/Frauen bis zu so ziemlich jeder versauten Scheiße, die man sich vorstellen kann. Gina und ich wussten, warum wir dort waren, und ich glaube, die Vorfreude auf das, was passieren würde, machte uns geil.
Gina stand auf und rannte zum Kühlschrank und kam mit einem Weinkühler für jeden von uns zurück. Es war genug, um Jackies Schüchternheit zu mindern, ohne sich schlampig zu betrinken. Mit der Zeit wurde klar, dass Jackie langsam lockerer wurde und nicht darauf achtete, ihre Brüste zu bedecken, wenn sie sich nach vorne lehnte und einen klaren Blick auf ihre köstlichen kleinen Beulen gab, von denen ich hoffte, dass sie später am Abend in meinem Mund sein würden. .
Während wir zusahen, überraschte mich Gina mit der Frage, ob ich Boxershorts trage. Verwirrt sagte ich ihm, dass ich es war. Er schlug vor, dass ich meine Hose ausziehe, um es bequemer zu machen. Da sie sich in ihrem Pyjama wohlfühlen, würde ich das tun. Das Problem dabei war, dass Jackies kleine Brüste mich erregten, obwohl ich nicht ganz erigiert war.
Als ich aufstand und zu einem der Zimmer ging, um meine Hose auszuziehen, hielt mich Gina an und fragte, wohin ich gehe. Als ich ihm sagte, dass ich in sein Zimmer gehen würde, schüttelte er den Kopf und sagte lachend, dass ich sie direkt vor sie bringen müsste.
?… und lass es langsam angehen, wir wollen eine Show. Ist es nicht Jackie?
?Ja? antwortete Jackie. Manchmal denke ich, Jackie wäre es vor ihrer Schwester peinlich, aber ich nahm an, dass die Weinkühler mit ihr herumspielen. Ich beschloss, zusammen zu spielen. Gina drehte schnell die Lautstärke an ihrem Handy auf und ich zog zuerst meine Schuhe aus, um mit dem Beat mitzuhalten. Die Mädchen buhten und schrien, während ich weitermachte, bis ich meinen Gürtel abnahm und meine Hände in der Luft waren. Sie verstummten beide und ich starrte Jackie nur an, als ich langsam den obersten Knopf aufknöpfte und meine Hose auszog, bevor ich meinen Reißverschluss öffnete. Ich knöpfte meine Hose auf, drehte mich dann um, um ihr meinen Rücken zu geben, lehnte mich über meine Hüfte und schob meine Hose herunter. Ich versuchte, meinen besten Stripper-Eindruck zu machen, war lustig und achtete darauf, meine Boxershorts an Ort und Stelle zu halten. Als meine Hose schließlich zu Boden fiel, brachen die Mädchen in Applaus aus. Ich drehte mich zu ihnen um und machte ein paar Verbeugungen, bevor ich mich wieder hinsetzte.
Während sie sich das Video ansah, fragte Gina ihre kleine Schwester, ob sie jemals Sex gehabt habe. Jackie schüttelte ihren Kopf, bevor sie verlegen ihr Gesicht bedeckte. Gina hatte sich für einen männlichen/weiblichen Teenager-Porno entschieden. Die Grundlage der Geschichte handelte von einem Mann, der eine Wette gewann und sich nun an der jungfräulichen Tochter seines Freundes erfreuen würde. Von dem Moment an, als das Paar anfing rumzuknutschen, begann Gina, das Video zu kommentieren und sagte uns, es sei so heiß, einen Mann mit einem jungen Mädchen zu sehen. Gina sagte etwas, das Jackie veranlasste, dem Bildschirm mehr Aufmerksamkeit zu schenken.
Jackie, das kleine Mädchen sieht tatsächlich aus wie du. Sie ist sehr schön und hat einen heißen Körper wie du. Dieser Kommentar brachte Jackie zum Lächeln. Das Paar ging schnell von dem schüchternen kleinen Mädchen, das lernte, wie man küsst, zu dem Mann hinter ihr über, als sie begann, sich auszuziehen und sie zu ficken. Mein Schwanz war absolut hart und meine Boxershorts hatten ein offensichtliches Zelt. In diesem Moment drückte Gina auf Videopause.
Hey Jackie, komm her. sagte er und machte Platz, damit Jackie in der Mitte sitzen konnte. Nicht ahnend, was passieren würde, kam Jackie und setzte sich mit einem breiten Lächeln auf ihrem unschuldigen kleinen Gesicht zwischen uns. Ihre kleinen Nippel waren offensichtlich hart, ich konnte mir nur vorstellen, wie nass ihre kleine Fotze war.
Weißt du, was ein Hahn ist? Jackie schüttelte den Kopf und lächelte immer noch.
Ein Cock-Teasing ist jemand, der mit Männern Dinge anstellt, um ihre Schwänze zu härten, vorgibt, Sex mit ihnen zu haben, und dann nicht mitmacht. Ich habe gehört, du hast dich bei Eddie wie ein kleiner Schwanzlutscher benommen. Jackie wusste, dass sie erwischt worden war. Er versuchte nicht einmal, es zu leugnen. Das Lächeln verschwand schnell von seinem Gesicht und er senkte den Kopf.
Es ist nicht nett. Schauen Sie sich Ihr Werkzeug an, schauen Sie, wie hart es ist. Das machst du, wenn du dich über Jungs lustig machst und jetzt tut es weh. Sie müssen ihm dabei helfen. Gina hatte nicht unbedingt eine schroffe Stimme, sondern eher einen ruhigen Ton der Wahrheit, der deutlich machte, dass sie kein Chaos anrichtete. Schnell griff Jackie in ihren Schlafanzug und zog ihn über ihren Kopf, eine benommene Jackie hob schnell ihre Hände, um ihre niedlichen kleinen Brüste zu bedecken.
Ich habe gehört, du beugst dich gerne vor und zeigst deine Brüste. Warum lässt du ihn sie nicht sehen? Senken Sie Ihre Hände? Widerstrebend tat er, was Gina befohlen hatte. Sie waren unglaublich Ihre Brüste waren A-Körbchen mit harten kleinen Kieselsteinen, die meinen Schwanz härter machten.
Ich denke, Eddie mag deine Brüste, Jackie. Du hast seinen Schwanz gehärtet.? Jackie sah auf meinen Schritt und das offensichtliche Zelt in meinen Boxershorts.
Du solltest ihm helfen?
?Wie?? «, fragte Jackie, nicht ganz sicher, was ihre Schwester meinte.
Greifen Sie zu und nehmen Sie Ihr Werkzeug heraus. Er mag es, wenn ich ihn streichle. Jackie saß wie erstarrt da und wusste nicht, was sie tun sollte. Gott, sie sah so süß aus mit ihren entblößten kleinen Brüsten. Gina stand auf und kam herüber, um sich auf die andere Seite von mir zu setzen. Er streckte die Hand aus und zog meinen harten Schwanz heraus. Jackies Augen waren weit offen und sie starrte nur auf meinen Schwanz. Das geschah wirklich und ich war sehr erregt.
?Gib mir deine Hand.? sagte Gina, als sie die Hand ausstreckte und Jackies Hand nahm. Er zog sie beiseite und legte Jackies Hand mit beiden Händen um meinen Schwanz. Ich fühlte einen Ruck, als die Hand seiner kleinen Schwester meinen Schwanz berührte. Gina legte die Hand ihrer kleinen Schwester auf meinen Schwanz und sie begannen alle gemeinsam, meinen Schwanz zu streicheln. Es war surreal. Gina zog ihre Hände zurück und ließ Jackie allein meinen Schwanz streicheln.
Mach es mit beiden Händen? Jackie brachte ihre andere Hand und fing an, meinen Schwanz mit beiden Händen zu streicheln. Seine Hände waren weich und klein, sie fühlten sich großartig an An diesem Punkt fingen Gina und ich an, uns leidenschaftlich zu küssen, und sie glitt mit ihrer Hand in ihre Shorts und fing an, sich selbst zu fingern.
?Das ist so heiß Schau dir deine kleinen Hände an, dein Schwanz sieht so fett aus. Ich kann es kaum erwarten zu sehen, wie sie ihre kleine Fotze fickt. Gina flüsterte mir den letzten Teil ins Ohr. Er wollte nicht, dass Jackie erfuhr, was wir vorhatten. Nach ungefähr fünf Minuten war Gina bereit, die Dinge in Ordnung zu bringen.
?Küss sie?
?Was??
Ihn küssen, seinen Schwanz küssen?
?Aber….?
Seinen gottverdammten Schwanz küssen, du gottverdammter kleiner Schwanzlutscher? Jackie sah mich mit flehenden Augen an, aber ich ging zu weit, um etwas zu sagen. Er war kurz davor, meinen Schwanz mit seinen Lippen zu berühren, und ich wollte nichts sagen, um das zu verhindern. Jackie senkte ihren Kopf und ich spürte, wie ihre Lippen die Spitze meines Schwanzes berührten. In diesem Moment musste ich mein Bestes tun, um mich zurückzuhalten und nicht zu ejakulieren. Er küsste sie und sah zu Gina auf, um weitere Anweisungen zu erhalten.
?Aufs Neue. Küsse ihn weiter, bis ich dir sage, dass du aufhören sollst. Jackie senkte ihren Kopf wieder und küsste meinen Kopf erneut. Er zögerte einen Moment, bevor er seinen Kopf senkte und meinen Schwanz wieder küsste. Er küsste meinen Schwanz immer wieder und ich liebte das Gefühl seiner Lippen auf meinem Schwanz. Sie fühlten sich wirklich schön und weich an. Inzwischen hatte Gina ihr Oberteil ausgezogen und hatte eine Brust in meinem Mund und die andere in meiner Hand. Das ganze Drehbuch war unglaublich heiß. Gina zog sich ein zweites Mal zurück, um zu sehen, wie ihre Schwester meinen Schwanz küsste.
?Schau mich an.? Jackie kündigte ihren Job, um sich um ihren Bruder zu kümmern.
?Öffne deinen Mund.? Jackie nickte. Er wusste offensichtlich, was als nächstes kam.
Du kleiner Schwanzlutscher. Mach deinen verdammten Mund auf. Jackie öffnete ihren Mund langsam, aber nicht weit genug.
?Mehr? Jackie öffnete freundlich den Mund, als wäre sie beim Zahnarzt.
Lege deine Lippen um deinen Kopf und lutsche deinen Schwanz. Jackie musste inzwischen erkannt haben, dass es sinnlos war, zurückzudrängen. Es war so heiß zuzusehen, wie er seinen Kopf senkte und vorsichtig meinen Schwanz in seinen Mund nahm. Meine Liebe zu Gina hat sich in diesem Moment verzehnfacht. Meine Freundin war die Beste, sie wies ihre jüngere Schwester an, mir an meinem Geburtstag einen zu blasen.
Er sieht so heiß aus mit deinem Schwanz in seinem Mund. Sie sieht aus wie eine süße kleine Hündin. Jackie tat, was zu ihr kam, und fing an, an meinem Schwanz zu saugen, während sie langsam ihren Kopf schüttelte. Sie brauchte Ginas Anweisungen nicht wirklich. Es war natürlich und sah ohne Hemd so süß aus. Gina und ich fingen an zu knutschen und genossen die Lippen ihrer kleinen Schwester auf meinem Schwanz, während ich mit zwei Fingern tief in ihrer Fotze an Ginas Brüsten saugte.
Gina zeigte allmählich Anzeichen eines Orgasmus, also fing ich an, sie härter und härter zu fingern, wobei ich darauf achtete, dass mein Daumen ihre Klitoris berührte, während meine Finger so fest wie ich konnte rein und raus gingen. Ihre Brüste waren so empfindlich, dass ich sie zum Ejakulieren bringen konnte, indem ich hart an ihren Brüsten saugte, wenn sie sich richtig geil fühlte. Ich hielt meinen Mund auf ihr und meine Finger in ihrer Fotze, und bald fing sie an, gegen meine Hand zu prallen und versuchte, meine Finger tiefer in ihre Fotze einzuführen. ?AHH, AAHH, AAHH? Das hörten Jackie und ich laut, bevor Gina sich wieder aufs Sofa fallen ließ.
Ich liebte es, wie Jackie meinen Schwanz in den Mund nahm und wieder anfing, meinen Schwanz zu lutschen, während ich dort lag, um zu heilen. Nach einer Weile fing es an langsamer zu werden. Ich konnte nur annehmen, dass sein Kiefer müde war. Gina stand aus ihrem Nickerchen auf und sah, was los war.
Jackie, komm her. Setzen Sie sich auf Ihren Schoß. Jackie stand auf und kam herüber und setzte sich auf meinen Schoß, wie die meisten Mädchen auf dem Schoß ihres Freundes sitzen.
?Nicht so. Drehe dich zu ihm und lege deine Knie auf beide Seiten von ihm. Jackie drehte sich zu mir um, als sie aufstand und sich auf mich setzte, bevor sie Gina ansah.
Zieh dein Shirt aus und küss ihn.
?Aber…?
Tu nicht so, als hättest du ihn noch nie geküsst. Küsse sie, als ob du willst, dass sie dich schön und hart fickt. küsse sie jetzt Jackie zog mein Shirt aus und brachte ihre Lippen zu meinen. Zuerst verhielt er sich schüchtern und presste nur seine Lippen auf meine. Ich strecke meine Zunge heraus und versuche, seine Lippen zu öffnen. Er akzeptierte meine Zunge und wir begannen uns heftig zu küssen wie ein Liebespaar.
Halt deinen Arsch Baby? Das musste Gina mir nicht zweimal sagen. Ich streckte die Hand aus und packte zum ersten Mal ihren kleinen Arsch. Es war schön und robust, wobei jedes Gesäß perfekt in jede Hand passte.
Schatz, du siehst toll aus Ich kann nicht glauben, dass mein kleiner Bruder seinen Arsch in seinen Händen hat. Während Jackie und ich uns liebten, war Gina wieder damit beschäftigt, sich selbst zu fingern. Sie lag komplett nackt auf der Couch neben uns und masturbierte vor sich hin, während sie uns beobachtete.
Reib deine Muschi an deinem Schwanz, Baby. Ich bin sicher, Sie werden es mehr mögen als Ihren Finger. Jackie sah mich mit weit aufgerissenen Augen an, schockiert, dies mit Gina zu teilen. Ich packte ihren Arsch und zog sie fest zu mir. Mit meiner Erektion zwischen uns konnte ich tatsächlich die Wärme ihrer nassen Fotze an meinem Schwanz spüren. Ich packte ihren Arsch fest und fing an, sie an meinem Schwanz auf und ab zu schieben. Heilige Scheiße, das fühlt sich großartig an
Sie trug immer noch ihre Shorts und Gina sagte ihr, sie solle ihre Shorts beiseite ziehen, damit sie ihre kleine Muschi an meinen Schwanz drückte Wie ich so lange durchgehalten habe, kann ich dir nicht sagen. Ich schätze, es war die Erwartung, ihn zu ficken. Dies war auch das erste Mal, dass Jackie Anzeichen von Freude an unserer Arbeit zeigte. Anfangs stöhnte sie ein wenig, aber bald fing sie an, jedes Mal leise zu stöhnen, wenn ich sie gegen meinen Schwanz drückte. Unbewusst war sein Kopf nach hinten geneigt und sein Stöhnen wurde lauter.
Das gefällt dir nicht, du kleine Schlampe? Fühlt sich das besser an als deine Finger?
?Ja ja Es fühlt sich so viel besser an?
Ich hatte lange genug gewartet, ich musste ihre kleinen Titten in meinen Mund nehmen. Als ich das nächste Mal ihren Arsch hochdrückte, legte ich meinen Mund auf eine ihrer Brüste. Sie fühlten sich großartig an Ihre Brüste passten perfekt in meinen Mund und ihre Nippel waren schön fest. Ich habe davon geträumt, deine Brüste in meinen Mund zu stecken, und jetzt passiert es. Sie waren so süß, wie ich dachte. Ich lutschte sie eine Weile, aber ich war bereit zu ejakulieren. Ich brauchte mehr und Gina las meine Gedanken.
Jackie, weißt du, was ich Eddie als Geburtstagsgeschenk versprochen habe? Jackie nickte, unsicher, wie sie antworten sollte, während sie meinen Mund auf ihren Brüsten genoss.
Das jungfräuliche Organ meiner Schwester. Ich sagte ihm, er könne deine enge kleine Fotze ficken. Würdest du das mögen? Willst du seinen großen, fetten Schwanz in deiner kleinen Fotze spüren? … und wenn du ein braves kleines Mädchen bist, lasse ich mich vielleicht sogar von ihm in diesen schönen Arsch ficken. Dieser kleine Arsch, den du ihm immer zuwinkst, während ich weg bin? Jackie wandte sich sofort an Gina und bat sie, es nicht zu tun. Sie sagte ihm, sie sei Jungfrau und befürchte, sie sei zu jung für mich. Zuerst versicherte Gina ihm, dass es weh tun würde, aber nach einer Weile würde sie sich wirklich gut fühlen, genau wie in dem Video, das wir uns angesehen haben.
Jackie bestand darauf, dass sie nicht bereit sei und es nicht tun wolle. Als er versuchte zu fliehen, packte Gina ihn und rang ihn zu Boden. Er hielt sie auf dem Rücken und sagte, ich solle kommen und mein Geschenk holen. Ich knie zwischen Jackies Beinen und drücke ihre Hüften nach unten, damit sie nicht strampelt. Jackie schrie uns immer wieder an, wir sollten aufhören, das wollte sie nicht.
Lass deine Shorts fallen, Baby. Irgendwie schaffte ich es, seine Shorts herunterzuziehen, während er immer noch gegen uns kämpfte. Ich hatte nicht viel Zeit, ihn zu bewundern, da er völlig nackt auf dem Boden lag, während Gina ihn auf dem Boden hielt.
Fick dein Baby Fick deine enge kleine jungfräuliche Muschi Diese Katze ist dein Baby. Alles Gute zum Geburtstag?
Ich drückte meine Knie nach außen und richtete meinen Schwanz aus, bevor ich Gina zum letzten Mal ansah, bevor sie die Jungfräulichkeit ihrer kleinen Schwester nahm. Er nickte und gab mir all die Bestätigung, die ich brauchte. Ich drückte und machte weiter, bis ich einen Widerstand spürte. Ich wusste, was zu tun ist. Ich drückte hart und schnell und brach das Jungfernhäutchen in einer schnellen Bewegung, genau wie ich es bei Gina getan hatte. Das hielt Jackie auch davon ab, gegen uns zu kämpfen, während sie wie ihre Schwester vor Schmerzen schrie.
Ich blieb eine Minute dort und ließ ihre Fotze sich an meinen Schwanz gewöhnen, bevor sie langsam anfing, sich rein und raus zu bewegen. Ich ließ sie langsam daran gewöhnen. Seine Muschi war zu eng. Ich fühlte mich tatsächlich enger als beim ersten Mal, als ich Gina fickte. Mit jedem Schlag ihres Herzens spürte ich, wie sich ihre Fotze in meinem Schwanz zusammenzog. Ich beschleunigte mein Tempo und langsam verwandelte sich das Stöhnen des Schmerzes in ein Stöhnen der Lust und ich genoss die Hitze ihrer Fotze, die sich um meinen Schwanz wickelte.
Fick dich Baby. Du siehst so sexy aus Fick deine Fotze richtig hart Babe, lass deinen Schwanz ejakulieren? Als sie das sagte, spürte ich, wie Jackie ihre Beine um meine Taille schlang und versuchte, mich hineinzuziehen.
Verdammt, das fühlt sich so gut an Fick mich, Eddie. Fick mich, fick mich, fick mich? Ginas Finger waren in vollem Gange, als ich anfing, ihre kleine Schwester zu ficken, sie war dabei, ihren eigenen Kitzler zu reiben.
Du kleine Schlampe. Es hat dir gefallen, nicht wahr? Magst du es, von meinem Freund gefickt zu werden?
?Ja, er fühlt sich so gut an?
Gina erzählte uns immer wieder, wie toll wir aussahen, sie liebte es, dass ihre Schwester und ich uns liebten. Er war überrascht, wie klein seine Schwester unter mir aussah, und es war unglaublich, wie seine kleine Muschi so weit gewachsen war, um meinen Schwanz zu verschlingen und mir zu sagen, dass sich die Schamlippen seiner Schwester fest um meinen Schwanz schlossen.
Jackie fühlte sich unter mir wirklich gut an, als ich sie weiter fickte. Seine Fotze fühlte sich großartig an und beide Mädchen stöhnten, als ich ihn weiter wütend fickte. Ich senkte meinen Kopf und wir fingen an rumzumachen, während ich sie weiter fickte. Ich hatte es nicht eilig zu ejakulieren, aber ich wollte es so sehr, dass es mir schwer fiel, meinen Schwanz nicht in seine enge Fotze zu schieben und ihn immer wieder hart zu treffen.
Fühlt es sich gut an, Liebling? Magst du meinen fetten Schwanz in deiner winzigen kleinen Muschi?
?Ja ja Oh mein Gott, es ist, als wärst du auf meiner Brust.
Ich liebe deine enge Fotze. Ich kann nicht glauben, dass ich dich endlich gefickt habe.
?Mmm hmmm Bloß nicht aufhören Verdammt, ich komme gleich, du lässt mich wieder fallen? Damit begann sein ganzer Körper zu zittern, seine Beine drückten mich fester, als er seine Arme um meinen Hals schlang. Wir fingen an, uns aggressiv zu küssen, ohne den Rhythmus unseres Küssens. Sein Orgasmus traf ihn hart und sein ganzer Körper geriet außer Kontrolle, als er immer wieder stöhnte.
Ich fickte sie weiter hart, weil ich wusste, dass ich auch näher kam. Ich wusste, dass ich in weniger als fünf Zügen ejakulieren würde.
Ich werde abspritzen, Baby wo soll ich hinkommen??
Sie ist jetzt deine kleine Schlampe. Besprüh ihn mit deinem Sperma, brandmarkt ihn als deinen? Schnell, aber widerwillig, zog ich ihn aus der engsten Muschi, die ich je gefickt habe. Ich stand auf meinen Knien auf und spritzte Sperma über ihn. Mein Sperma landete auf ihrem Bauch, kleinen Brüsten und sogar ihrem Gesicht. Dieses kleine Mädchen sah mit ihrem Sperma überall so sexy aus Völlig erschöpft lag ich neben ihm und genoss die Aftershow.
Nachdem sie sich von ihrem eigenen Orgasmus erholt hatte, gab mir Gina ein Bonus-Geburtstagsgeschenk. Er ging und stieg auf den nackten Körper seiner kleinen Schwester und fing an, mein Sperma zu lecken. Sie leckte Sperma von ihrem Bauch, bevor sie sich den Weg zu ihren Brüsten bahnte. Sie verbrachte einige Zeit damit, nicht nur mein Sperma zu essen, sondern auch an ihren Nippeln zu saugen. Ich wusste nicht, dass meine Tochter Mädchen mochte. Die Tatsache, dass er seine jüngere Schwester belästigt hat, beginnt mich wieder zu stören. Dort verbrachte er einige Zeit, bevor er aufblickte. Jackie öffnete ihren Mund, als sie ihn ansah.
?Küss mich?
Gina ging nach oben und senkte ihre Lippen zu Jackies. Sie fingen sofort an sich zu küssen und mochten die Schwestern absolut nicht. Ihre Lippen waren hart zusammengepresst und ihre Zungen waren in den Mündern des anderen und tanzten schmutzig miteinander. Dort mit ihrer Schwester liegend, genoss Jackie die besondere Aufmerksamkeit, die sie von ihm erhielt.
Die Nacht war jung und ich streichelte meinen harten Schwanz, während ich zusah, wie meine Freundin ihre kleine Schwester ausführte. Bevor ihre Eltern und Brüder am Sonntagabend ankamen, wusste ich, dass sie Jackie viel über Sex beibringen musste.

Hinzufügt von:
Datum: Dezember 16, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert