Mydirtyhobby Zwei Vollbusige Milfs Geben Einem Heißen Hausgemachten Dreier Eine Tolle Fahrt

0 Aufrufe
0%


Beeil dich, wir haben schon 20 Minuten Verspätung, rief Zodais vom Fahrersitz des neuen 2009er Dodge Durango.
Spielen mit dem neuen GPS-System. Während sein bester Freund Dontay an seiner Gatorade nippt, warum kannst du das nicht?
Frauen kommen nie pünktlich Mann, ich schwöre?, ?ha-ha?das ist die Wahrheit, oder? antwortete Zodais ist bereit zu antworten
Er drehte sich wieder zu ihr um, als er die Haustür des hellblauen Hauses offen sah und die schönste Frau.
ausgegangen. Verdammtes Baby, siehst du heute gut aus? sagte er zu Dontay. Er blickte in die Richtung von Zodais.
Er schaute und sah, wie die Mädchen das Haus verließen.
Sie stiegen beide aus dem Auto und gingen hinüber, um die Mädchen zu begrüßen und ihre Taschen zu holen. Nach einem langen Kuss luden sie die Taschen und stiegen ins Auto. War Zodais 6?4? braune Haut, braune Augen; Es war tief ausgeschnitten, wog ungefähr 224 Pfund und hatte eine Aura, die jedes Mädchen dazu brachte, es zu mögen. Sein bester Freund Dontay 5?9? braune Haut, braune Augen, Dekolleté, sie hatten beide das gleiche Verhalten und die gleiche Persönlichkeit, also waren sowohl 18 Jahre alt als auch Dontay etwa einen Monat und 18 Tage älter und verstanden sich sehr gut. Das erste Mädchen war ein Mädchen namens Steph, das etwa 5-4 Jahre alt war. Hellhäutig, große braune Augen, langes Haar und kleiner, zierlicher Körper waren seit dem ersten Jahr mit Dontay zusammen und er war in der 8. Klasse, jetzt war Dontay ein Senior und Dontay war in der 11. Klasse. Der Name des zweiten Mädchens war Ashleigh, sie war 5-4 Jahre alt? Hellhäutig mit braunen Augen und langen schwarzen Haaren. Er war auch klein und zierlich. Aber sie hatte dicke Hüften, einen schönen Hintern und schöne Brüste, einen Schritt von etwa 34 Milliarden Pfund, wahrscheinlich genauso groß.
Heute trug Ashleigh ein sexy braunes tief ausgeschnittenes Hemd und blaue enge Jeans mit passenden braunen Stiefeln und einer braunen Jacke mit Creolen in ihrem glatten Haar. Steph trug ein schwarzes Seidenhemd, dunkelblaue Jeans und schwarze High Heels, glattes Haar und eine blaue Jeansjacke. Sie gingen alle zurück zum Auto, wo Dontay auf dem Beifahrersitz saß und öffneten ihr neues Album, das er und Zodai aufgenommen hatten. Auf dem Weg zu dem Cottage, das sie das ganze Wochenende über für sie gemietet hatten, fuhren sie Richtung Highway. Nach zwanzig Minuten auf der Autobahn drehte Zodais die Musik leiser und fing an, mit dem Mädchen zu reden, sie lachten und redeten alle unterwegs, und die Fahrt ging schneller als erwartet, und sie kamen um 19 Uhr in die Kabine.
Die Mädchen gingen nach draußen und eilten mit ihren Schlüsseln zur Tür und sagten, dass es kalt werde. Zodais und Dontay öffneten die Truhe und holten die Taschen heraus. Hey, hast du das Ding? Hund, du weißt bereits, dass ich mich darum gekümmert habe, fragte Dontay. Sie betraten das Haus und schalteten die Musik ein und nachdem Zodais ausgepackt hatte, sagte er, er würde Abendessen machen. Während alle im Wohnzimmer waren, machte Zodais Steak mit Ofenkartoffeln und Spargel mit geschmolzener Butter und eine Flasche Wein. Sie saßen am Tisch und alle lobten das Essen, das Zodais zubereitet hatte. Nach dem Abendessen beschlossen sie, zu duschen, ihr Nachthemd anzuziehen und einen Film anzusehen.
Nachdem alle geduscht hatten, setzten sie sich hin und sahen sich die neueste Version von Texas Massacre an. Während des Films umarmen sich Dontay und Steph auf dem Sofa und sie beginnen sich zu küssen. Dontay zieht die Decke von der Sofalehne und zieht sie über sich und Steph und sie küssen sich weiter. Ashleigh und Zodais sahen sich immer noch den Film an, obwohl sie wussten, was war los. Sie beschlossen, nicht neugierig zu sein und etwas private Zeit mit ihnen zu verbringen. Währenddessen steckte Dontay seine Hand in Stephs Shirt und fing an, ihre Brüste zu reiben, während sie in ihrem Mund stöhnte. Dann ließ sie ihre Hand in ihre Shorts gleiten, wo sie die Hitze aus ihrer Fotze spüren konnte. Sie gummierte ihre Klitoris für eine Sekunde, dann glitt langsam zwei Finger in ihre Fotze und bewegte sie langsam rein und raus, sie konnte nicht aufhören zu stöhnen und es wurde lauter.
Es war Zodais‘ Zeichen, den Raum zu verlassen, und er begann ein wenig müde zu werden. Ich schätze, wir sehen uns morgen?
ein wenig länger und er würde sie morgen früh sehen. Ashleigh und Zodais betraten den Raum und legten sich hin.
und sie umarmten sich und fingen an zu reden. Zu diesem Zeitpunkt hatte Dontay die Decke im Wohnzimmer entfernt.
Und während sie stöhnte, schlugen ihre Finger hart und tief in ihre Muschi. Dann entfernte er seine
leckte seine Finger und leckte sie sauber, brachte ihn auf die Knie und spreizte seine Beine und hob ihn hoch
Sie fing an, sie über ihre Schulter an ihrem Kitzler zu reiben, während sie die Lippen ihrer Fotze leckte.
er stöhnte leise. Sein Stöhnen machte ihn noch wütender und er ließ seine Zunge so tief in die Katze gleiten, wie er konnte.
und sie aß ihre Muschi, bis sie ihr ganzes Gesicht ansah, stand dann auf und zog ihre Beine hoch, bis sie am Rand war.
Sie schob die Couch und ihre Beine zurück zu ihrer Schulter und glitt langsam in ihre warme und nasse Muschi.
Es war so nass, dass er nicht wusste, wie lange er es noch aushalten würde.
Sie fing an, an ihren Brüsten zu saugen und bewegte ihre Hüften im Kreis, was dazu führte, dass ihre Hüften gegen sie zurückgeschoben wurden, und sie spürte, wie sich ihr Körper anspannte und aufwärmte, weil sie wusste, dass ihre Fotze gerade ejakuliert hatte. Zu wissen, dass du sie zum Abspritzen gebracht hast, machte ihn noch geiler und sie zog ihn heraus und half ihm, seine Knie auf die Couch zu legen und sich in den Doggystyle zu begeben, er schob seinen Schwanz ganz hinein, bis er den Boden ihrer Muschi traf und begann zu fick sie härter, er konnte nichts sagen außer stöhnen, seine Augen waren wieder da als er zurück kam.

Hinzufügt von:
Datum: November 18, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert