Harlot Hayes Reaktionen #

0 Aufrufe
0%


Die nächsten Wochen waren eine aufregende Zeit für mich. Es ist sehr frustrierend, aber auch sehr aufregend, wenn ein schönes junges Mädchen mit dir flirtet und zeigt, dass sie dich will. Danni liebte es, mich zu ärgern und schien ein Händchen dafür zu haben, den richtigen Moment zu wählen und nie erwischt zu werden. Wenn meine Frau etwas in ihrer Handtasche suchte, leckte Danni sich obszön die Lippen, saß Iain auf der Couch, gab sie ihm einen Gute-Nacht-Kuss und beugte sich immer über seinen Arsch, während er sie mit kleinen Küssen erstickte. nur wenige Zentimeter von meinem Gesicht entfernt Die extravagante Zuneigungsbekundung für Iain sah so überzeugend aus, und ich tat mein Bestes, nicht auf seinen Hintern zu starren oder meine Finger in seine nasse Fotze zu stecken. Ich wusste, dass es nass war, weil ich dachte, ich könnte fast riechen, wie aufgeregt er war. Wenn wir alle fernsahen und meine Frau auf die Toilette gegangen wäre, würde Danni Iain vorschlagen, sich eine Tasse Tee zu machen. Sobald Danni weg war, schlug sie ihren Rock hoch und zog ihren Tanga zur Seite und fing an, ihre Fotze und ihren Kitzler zu fingern. Ich war eingefroren; manchmal steckte er seinen Finger hinein und steckte ihn in seinen Mund, wo er ihn leckte und sauber saugte. Ich wollte unbedingt zwischen ihre Beine tauchen und meine Zunge dorthin stecken, wo ihr Finger war. Danni zog ihren Rock herunter, gerade als meine Frau ins Zimmer zurückkam, und Iain brachte Tee für alle. Ich musste viel Festigkeit verbergen und nicht pingelig wirken.
Danni wurde immer arroganter, eines Tages war ich beim Pinkeln, als ich spürte, wie Danni mich von hinten drückte und ihre kleine Hand um meinen Schwanz legte. Als ich aufhörte zu pinkeln, schüttelte er zuerst meinen Schwanz und streichelte ihn langsam auf und ab, bis er richtig pochte. Ich wurde bald steinhart und wollte, dass Danni mich fertigmachte, aber sobald sich die ersten Vor-Sperma-Tropfen auf der Spitze meines Penis bildeten, benutzte Danni ihren Finger, um ihn über meinen Kopf zu verteilen, und ich drehte mich, bevor ich meinen Schwanz losließ gehen. Zu sehen, wie Danni mich böse anlächelt und ihren Finger leckt, bevor sie geht. Ich errötete schnell und bemühte mich, meinen immer noch harten Schwanz wieder auf meine Jeans zu stecken. Entschlossen, meine Last zu schleppen, machte ich mich auf den Weg zu Dannis Zimmer, damit sie beenden konnte, was sie begonnen hatte. Auf dem Weg dorthin traf ich meine Frau beim Treppensteigen. Warum so ernst?, fragte Sue unschuldig.
Oh nichts, ich wusste nicht, dass ich die Stirn runzelte. Ich gab Sue einen Kuss und sagte Trotzdem schön, dich zu sehen. Sue kicherte, als sie spürte, wie mein harter Schwanz sie drückte. Heb dir das für später auf, großer Junge.
Und genau das habe ich getan, wenn Danni sich über mich lustig machen wollte, dann konnte ich mich nur rächen, indem ich meine Frau gut und hart fickte. Ich tat alles, damit Sue oft und laut ejakuliert. Jahrelang schlug ich Sues nasse Fotze, um sie zum Schreien zu bringen, als Sues Orgasmus ihren Körper leckte. Ich schlug ihr sogar ein paar Mal auf den Arsch, um eine lautere Antwort von Sue zu bekommen. Okay, ich dachte vielleicht an Danni, als ich meine Hüften gegen Sues nasse Fotze drückte, aber als ich meinen Mut tief in meine Frau fließen ließ, schrie ich absichtlich: Oh Scheiße, ja, das war großartig … du bist so hübsch im Nebenzimmer zuhörte, dass sie sich wütend selbst fingern und meinen Schwanz noch fester stoßen würde. Ich hoffte, du würdest ihn so sehr vermissen. Sue nutzte Dannis Hänseleien aus, obwohl sie nicht verstand, warum, ich würde Sue zweimal pro Nacht ficken und sogar ein paar frühmorgendliche Ficks beginnen, während Sue noch im Halbschlaf war. Ich dachte, es wäre egal, wie sehr Danni stichelt, wenn ich morgens meine Frau mit Sperma abfülle. Ich denke also, dass Sue es nicht bemerkte oder sich darum kümmerte, dass Danni mit mir flirtete, während ich noch regelmäßig und guten Sex mit ihr hatte. Nicht übliches Verhalten für einen Betrüger
Ich wollte Danni unbedingt noch einmal ficken, aber ich konnte es nicht zu Hause tun, weil das Risiko, erwischt zu werden, zu hoch war. Ich habe Handynummern mit Danni ausgetauscht. Ich schrieb seine Nummer neben meinen Namen auf mein Handy, damit meine Frau keinen Verdacht erregte, wenn sie sah, dass ich jemandem namens Pete schrieb. Ich habe dafür gesorgt, dass ich alle Nachrichten gelöscht habe, aber ich hätte leicht sagen können, dass es um Fußball oder so etwas ging. Danni hatte etwas Ähnliches getan, indem sie meine Nummer in den Namen eines Mädchens eingetragen hatte. Gelegentlich nahm ich ihm sein Foto ab; eine harte Brustwarze oder ein mit Höschen bedeckter Schritt. Er achtete darauf, sein Gesicht nicht auf dem Foto zu haben, und dann schrieb er mir, was er von mir wollte. Ich schrieb ihm eine SMS, machte ein Foto von ihm und sagte ihm genau, was ich mit dem Körperteil machen wollte, das er mir geschickt hatte.
Danni sah eines Tages besonders schlau aus. Sie hatte blonde Haare zu einem Pferdeschwanz und war in einem karierten Minirock, knielangen weißen Strümpfen, einem weißen T-Shirt, das eng über ihre Brüste gezogen war, und den Umrissen ihres goldenen Spitzen-BHs deutlich sichtbar. Jeder Zentimeter sah verführerisch jung aus und versuchte mich abzulenken. Ich konnte meine Augen nicht von ihr abwenden und ich hatte einen permanenten Klumpen in meiner Jeans. Ich beschloss, mich eine Weile in meinem Schuppen zu verstecken und so zu tun, als würde der Rasenmäher etwas brauchen, dann verlor ich die totale Kontrolle und sprang direkt vor meiner Frau auf Danni zu oder ejakulierte zumindest in meine Boxershorts. Nach etwa 20 Minuten öffnete sich die Tür und Danni kam herein. Während ich in meiner kalten Hütte trainierte, brachte er mir nachdenklich eine Tasse Tee; Zumindest dachten Sue und Iain, dass sie ihre gute Tat für diesen Tag vollbrachte. Es war zu viel, Danni vor mir zu sehen, mit ihrem BH und ihrem harten Nippel, der von der Innenseite ihres Shirts baumelte. Innerhalb von Sekunden küssten wir uns leidenschaftlich. Ich glitt mit meiner Hand über Dannis Oberschenkel und Rock. Meine Finger suchen nach den weichen Rundungen ihrer feuchten Muschi. Ich stieß auf keinen Widerstand und lockerte seinen Tanga zur Seite, während ich mit meinen Fingern über seine Teenagerspalte rieb. Spüre die klebrige Nässe, bevor ich meine Finger tiefer drücke und meinen Daumen auf ihrer harten Klitoris benutze. Danni hielt den Atem an und ich wusste, dass sie bald der Ejakulation nahe sein würde. Seine andere Hand reibt meinen harten Schwanz durch meine Jeans, während er seine Brust drückt. Ich küsste Dannis Nacken und biss ihr ins Ohr. Es war genug, um ihn an den Rand des Abgrunds zu bringen, als sein Körper vor Vergnügen zuckte und seine Knie weich wurden. Als sie zu Boden glitt, kam mein Finger aus ihrer triefenden Katze und ich präsentierte eifrig meine Finger ihrem sauberen, saugenden Mund. Danni, ich muss abspritzen, du musst mir helfen, sagte ich, seine Hand immer noch auf meinem Schwanz.
Ich zog meine Jeans weit genug herunter, damit Danni meinen harten Schwanz sehen konnte, der straff gegen meine Boxershorts drückte. Er streckte die Hand aus und rieb sie sanft auf und ab. Leck mich, grummelte ich und wollte meine Ladung in Dannis heißen Mund werfen. Er rieb meinen Schwanz an seinem Gesicht, steckte ihn aber immer noch nicht in seinen Mund. Ich habe frustriert einen Pferdeschwanz gefangen. Danni schnappte erschrocken nach Luft und ich rieb meinen Schwanz über ihre Lippen, bevor ich ihn ihr in den Mund schob. Ich war kurz vor der Ejakulation und ich konnte fühlen, wie die Sahne auf meinen Eiern aufwirbelte und aufstieg, aber Danni saugte immer noch nicht so an mir, wie ich wollte, also griff ich weiter nach Dannis Haaren und zog meinen eigenen Schwanz so fest und innerhalb von Sekunden wie möglich Ich wollte. Er grunzte, als ich heiße Dämpfe des Mutes in Dannis Mund und Gesicht sprühte. Bastard, murmelte Danni, als ich das letzte bisschen Mut aus meinem Penis nahm.
Saug es sauber, antwortete ich immer noch wütend und hielt ihr Haar, damit sie nicht aufstand. Er starrte mich ein paar Sekunden lang streng an, bevor er seinen Mund öffnete und meinen Schwanz sauber leckte. Ich ließ ihr Haar los und nahm etwas von den dicken cremigen Eingeweiden aus ihrem Gesicht und steckte es ihr in den Mund. Ich nahm mein Taschentuch aus meiner Tasche und wischte sanft den Rest des Mutes aus Dannis Gesicht. Jetzt fühlte ich mich sehr schuldig und murmelte eine halbherzige Entschuldigung, war aber immer noch wütend über seine Weigerung, mich zuerst zu blasen, also war ich überhaupt nicht wirklich verärgert, als ich meinen zufriedenen Schwanz wieder wegsteckte.
Wir sollten uns später unterhalten, sagte Danni, als sie sich umdrehte und die Kabine verließ.
Ich entschuldigte mich erneut, diesmal emotionaler, aber ich glaube, er war zu weit weg, um mich zu hören. Vielleicht hätte er es Iain oder schlimmer noch meiner Frau gesagt, Gott, nein, ich hoffte wirklich, dass er das nicht tun würde.
Als ich zum Abendessen nach Hause kam, fragte ich mich nervös, ob Danni etwas gesagt hatte, alles schien normal zu sein. Danni ging nach unten und zog sich wieder um. Er trug jetzt einen saftigen rosa Samt-Trainingsanzug. Für manche mag es ungirl aussehen, aber Danni sah mit ihren blonden Haaren sehr heiß an ihr aus. Der Reißverschluss vorne war tief genug, um die Wölbung ihrer Brüste zu sehen. Sie muss eine Art Wunder-BH tragen, weil ihre Brüste größer aussahen, als könnten sie jeden Moment herausspringen. Als sie sich umdrehte, klebte der Samtstoff wie eine zweite Haut an ihrem Po und ich fragte mich, ob sie einen Slip trug. Danni sah erleichtert aus und lächelte mich süß an. Ich lächelte, entspannte mich und zwinkerte Iain zu, als Iain die Treppe herunterkam und Sue alle ins Esszimmer rief. Obwohl es schwer ist, jedes Mal, wenn Danni lieh, nicht übertrieben zu schauen, verging das Essen ohne die unangenehme Atmosphäre, die ich erwartet hatte.
Früh am nächsten Morgen war ich unten in der Küche und rauchte meine übliche Zigarette, als Danni nur in einem langen T-Shirt zu sehen war. Er sah ernst aus und sagte leise: Das mit gestern tut mir leid. Ich entschuldigte mich noch einmal, aber Danni gab zu, dass sie sich mehr als sonst über mich lustig machte, aber dass sie sich den ganzen Tag besonders geil fühlte, als sie das Stöhnen meiner Frau hörte. Sie enthüllte auch, dass sie wusste, dass sie nicht sehr gut in Blowjobs war, weil ein Ex-Freund es verlangt hatte, während sie betrunken war, und er gerade gepinkelt hatte, während sie versuchte, ihn abzuhärten, indem sie seinen kleinen Schwanz mit aller Kraft lutschte. ohne Vorwarnung in den Mund. Es fiel ihm jetzt schwer, Oralsex zu geben, obwohl er wusste, dass ich ihm das nicht antun würde. Er wollte wissen, ob ich ihm helfen könne, und natürlich stimmte ich zu. Wir wussten beide, dass wir uns außerhalb meines Hauses treffen sollten, und Danni sagte, sie dachte, sie könnte die Wohnung ihrer Freunde benutzen. Er sagte, er würde in den nächsten Tagen etwas arrangieren und mir die Abende freihalten. Es wäre etwas, von dem er sicher war, dass es mir gefallen würde; Eigentlich hatten wir beide Spaß.
Ich nahm gerne an. Danni stand auf und bevor sie ging, griff sie nach dem Saum ihres Shirts und zog es bis zu ihren Schultern hoch, wodurch ihr nackter Körper darunter zum Vorschein kam. Mein Schwanz wurde dicker, als ich untätig mit seiner linken Brustwarze spielte. Ich stand auf und zeigte meinen Penis durch meine Boxershorts und fing an, an seiner anderen Brust zu saugen. Meine Hand wandert über ihren Körper und streichelt ihren frechen Hintern, bevor ich mit meinem Finger zwischen ihre Wangen streiche. Sie spreizte ihre Beine, um mir besseren Zugang zu verschaffen, und ich rieb mit meinem Finger über den feuchten Teenagerbauch, bevor ich zu ihrem geschrumpften Loch zurückkehrte und meinen Finger sanft darum herum massierte. Hör auf, mich geil zu machen. Danni sagt: Ich muss zurück, bevor Iain mit seiner Dusche fertig ist … sein wunderschöner Körper wieder in seinem Hemd, bevor Sue fragt.
Ich ging zum Kühlschrank und öffnete die Tür, in der Hoffnung, dass die kalte Luft meine Steifheit lindern würde. Ich fragte mich beiläufig, was Danni herausfinden könnte, damit wir ein paar Stunden allein sein konnten. Die nächsten zwei Tage vergingen sehr langsam. Danni war wieder bei ihren Eltern, also musste ich es nicht ertragen, dass du mit ihr flirtest, aber ich habe trotzdem einige sehr unanständige Bilder und Nachrichten von Danni bekommen. Mein Lieblingsbild musste der schwarze Tanga sein, den sie um ihre Knöchel trug. Es schien so sexy, sich vorzustellen, wie Danni auf der knöchelumschmeichelnden Toilettenschüssel saß und ihren harten Kitzler wie eine besessene Frau rieb, manchmal ist weniger mehr. Ich schickte ihm auch ein Bild von meinem harten Schwanz, wie ich ihn gegen meine Boxershorts drückte und erklärte, wie man es so schwer macht, zu ejakulieren, bevor ich ihn mit meinen Eingeweiden füllte.
Zwei Nächte später saß ich mit Sue auf der Couch, Iain war mit ein paar Freunden unterwegs und um halb sieben klingelte das Telefon. Ich zuckte zusammen, aber Sue stand als Erste auf. Ich dachte wirklich, ich sollte ans Telefon gehen, aber so wie es aussieht, hat es gut funktioniert. Sue sah besorgt aus, als sie sagte: Beruhige dich, Danni und sag mir, wo du Schluss gemacht hast, Pete hätte natürlich nichts dagegen. Ich bin froh, dass du uns angerufen hast. Sue legte auf. Hol dein Werkzeug, mein Schatz, Danni ist heute Nacht mit seinem Freund unterwegs und sein Auto ist kaputt gegangen. Danni hat uns angerufen, weil sein Freund keine Pannenversicherung hat.
Aber wir wollten einen ruhigen Abend für uns alleine haben, protestierte ich.
Geh, du kannst die armen Mädchen nicht im Stich lassen. Je eher du gehst, desto eher kommst du zu mir zurück. Er lächelte.
Also lächelte ich und ging meine Jacke und mein Werkzeug holen.
Ich ging mit einem Stück Papier in der Hand zu meinem Auto, den Abend damit zu verbringen, das Auto von jemand anderem zu reparieren, war nicht so gute Zeit mit Danni, wie ich erwartet hatte. Ich war enttäuscht, dass er bei seinem Freund war, also gab es für mich heute Abend keine Möglichkeit zu handeln.
Bald kam ich zu der Adresse auf dem Zettel; Ich hatte erwartet, ein Auto mit eingeschalteter Warnblinkanlage und offener Motorhaube zu sehen, aber nichts. Wo waren sie? Ich hatte Angst, dass ihnen etwas zugestoßen sein könnte. Ich überprüfte das Papier, aber die Adresse stimmte. Vielleicht hatten sie angefangen und gingen weiter? Sicher würden sie mich zuerst anrufen? Genau in diesem Moment klingelte mein Telefon; Der Name auf dem Bildschirm war Pete.
Wo bist du Danni? fragte ich besorgt
Danni legte auf und sagte: Mach dir keine Sorgen, wenn es mir gut geht, steig in dein Auto, nimm die nächste rechts und halte neben dem silbernen Audi an? Dann komm zu Wohnung 4, ich warte auf dich.
Ich konnte die Rechtskurve etwa fünfzig Meter weiter sehen, ich konnte sogar den silbernen Audi sehen, der vor dem Haus geparkt war. Ich sprang ins Auto und stand bald draußen und klingelte bei Apartment 4. Es klingelte und ich rannte schnell die Treppe hinauf zu Apartment 4. Die Tür war offen, also drückte ich sie sanft auf und rief: Danni … Danni …. Wo bist du? Als ich das Wohnzimmer betrat, bemerkte ich, dass die Wohnung sehr teuer eingerichtet war.
Ich hörte ein leises Glucksen und folgte dem Geräusch dorthin, wo es herkam. Als ich diese Tür öffnete, wurde ich von etwas begrüßt, das man nur als rosa Schlafzimmer bezeichnen kann, der Teppich war ein Haufen dunkelrosa Flor, die Wände waren rosa und die Beleuchtung war sanft und trug nur zur warmen Atmosphäre des Raums bei . In der Mitte des Zimmers stand ein riesiges Bett mit einer rosa Satinbettdecke. Über ihm war eine nackte Danni, die ein anderes nacktes Mädchen umarmte. Ich musste mir die Augen reiben, um sicherzugehen, dass ich nicht träumte. Das Mädchen, das ich nicht kannte, war eine Wucht, langes schwarzes Haar, große, wuselige Brüste (die kleinen Narben darunter zeigten falsche, aber ich wollte nicht widersprechen), lange, lange Tänzerbeine, eine schrecklich enge Hüfte und eine rundum goldene Bräune. Mein Mund stand offen, als ich den Anblick vor mir nicht glauben konnte.
Danni spreizte ihre Beine und zeigte mir ihre jetzt rasierte Muschi, mit nur einem kleinen Haarsplitter darauf. Mochtest du? Anna hat es für mich getan, fragte sie, Anna spreizte ihre Beine und zeigte mir lächelnd ihre völlig kahle Muschi.
Das ist Anna Danni stellt sie formell vor Sie ist eine Lapdancerin und sie bringt mir einige sehr sexy Tanzbewegungen bei Danni steigt aus dem Bett Steh nicht mit offenem Mund da … es ist, als würdest du einen fangen Nimm das. Sie steckt mir eine kleine blaue Pille in den Mund Das wirst du brauchen. Und dann küsste er mich.
Ich schluckte die Pille, ohne zu fragen, was es war, als Danni anfing, an meiner Kleidung zu ziehen. Komm schon, zieh dich aus, Anna braucht deine besondere Aufmerksamkeit.
Ich war immer noch verblüfft, als ich mich auszog, aber Danni erklärte, dass Anna nie einen Orgasmus hatte, indem sie einfach Oralsex mit einem Mann und einer Frau hatte, und wenn ich Anna ejakulierte, würde sie Danni beibringen, wie man einen Schwanz richtig lutscht. Hummer und geben Sie eine tiefe Kehle. Das kaputte Auto wurde vergessen, weil es eine List war, um mich hierher zu bringen. Bald war ich nackt und kletterte zwischen Annas gespreizten Beinen auf das Bett. Mein Schwanz war schon hart, aber ich musste noch einen Job erledigen, bevor ich seine Bedürfnisse befriedigen konnte.
Danni und Anna fingen wieder an sich zu küssen. Zwei Frauen dabei zuzusehen, wie sie sich so sinnlich, weich und sexy küssen, ist wirklich der erotischste Anblick. Ich konnte meine Augen kaum von ihnen abwenden, als Danni ihre Aufmerksamkeit auf Annas feste, stolze Brüste richtete, während ich begann, jeden Millimeter meiner Fingerspitzen in meinen langen, langsamen Strichen entlang von Annas gebräunten Beinen zu streicheln. Ihre dunklen Nippel waren bereits steinhart, als Danni einen zwischen ihre rosa Lippen nahm und anfing, daran zu saugen, dann klopfte sie mit ihrer Zunge auf das harte Ende. Ich setzte meine langsamen Liebkosungen fort, aber jetzt kam ich der Fotze näher. Anna stöhnte vor Freude von der doppelten Aufmerksamkeit. Ihre Fotze war ganz anders als Dannis, ohne sichtbare Lippen, nur ein glatter Schlitz mit etwas Feuchtigkeit drumherum. Ich wollte diesen Schlitz wirklich öffnen und sehen, wie rosa er war, und seinen süßen Saft schmecken. Während Danni Annas große Brüste weiter verzauberte, begann ich, sanfte Kreise auf die Innenseite ihrer Waden zu malen.
Ich fing an, die Innenseite von Annas Waden zu lecken, pustete auf die Stelle und leckte erneut. Anna stöhnte laut und Danni kicherte. Ich habe dir gesagt, dass es ihr gut geht….und sie hat deine Fotze noch nicht einmal berührt. Dies wurde immer aufgeregter, als Anna noch lauter stöhnte. Ich war jetzt nahe an Annas Fotze und konnte die klebrige Feuchtigkeit entlang des Schlitzes sehen. Ich habe ihn immer noch nicht berührt, nur meinen heißen Atem um seinen Hügel geblasen. Während ich weiter mit meinen Fingerspitzen über ihren Bauch streichelte, hob Anna ihre Hüften und suchte meinen Mund. Ich benutzte meine Daumen, um Anna zu öffnen, und alles war so rosa und feucht, wie ich es mir vorgestellt hatte. Ich zeichnete und zeichnete mit meiner Zunge kleine Kreise über jede rosa Innenlippe, bevor ich mich ihr näherte. Als Anna stöhnte, suchte ich nach ihrer Klitoris, bevor ich sie endlich sah. Sie war winzig und versteckte sich oben in ihrer Fotze. Aber es war definitiv da, klein, zäh und jetzt sehr tiefrosa. Kein Wunder, dass Anna normalerweise nicht mit Männern zum Orgasmus kommt, da ich bezweifle, dass sie sich die Zeit nehmen werden, ihre Klitoris zu finden, bevor sie sich gehen lassen, ohne ihre Schwänze in sie stecken zu wollen und Anna unbefriedigt zu lassen. Danni wurde nach unten gebracht, damit sie mir über Annas Katze gegenüberstand. Wir küssten. Ein langer, leidenschaftlicher Kuss, Zentimeter über Annas dampfender Fotze. Oh mein Gott, bitte leck meine Muschi, rief Anna
Ich liebe es, Anna zu probieren, sagte Danni, als wir den Kuss abbrachen, ich glaube, jemand braucht dich jetzt.
Ich sah nach unten, als Anna ihre Hüften hochzog und mich fast anflehte, mich an ihrer Muschi zu ergötzen.
Jetzt war ich ganz auf mein Ziel fokussiert. Ich konnte nicht an Annas Kitzler saugen wie an Dannis, aber ich konnte mit meiner Zungenspitze darüber streichen. Ich befreite meine Daumen und benutzte einen, um einen zurück auf Annas Katze zu ziehen. Ich wusste, dass die Perle des Vergnügens genau darin war, also fing ich an, meine Zunge sanft in kleinen Kreisen zu lecken. Mit meiner anderen Hand glitt ich langsam mit meinem Finger in ihre Muschi. Anna drehte ihren Rücken, als ich meinen Finger darin drehte. Die enge Nässe von Annas Fotze ergriff meinen Finger und als ich mit meiner Zunge über und um ihre Klitoris fuhr, schob ich eine andere hinein, da ich an meinem G-Punkt arbeiten musste. Anna hob ihre Hüften, als ihre Lust zunahm. Ich würde mich auf eine harte Reise begeben und er war ziemlich stark wegen all dieser Tänze. Ich bemühte mich sehr, den Kontakt zu ihrer Klitoris aufrechtzuerhalten und massierte weiterhin ihren G-Punkt mit meinen Fingern. Danni lehnte sich zurück und bewunderte die erotische Szene vor ihr, während ihre Freundin weiter stöhnte und zu einem überwältigenden Höhepunkt aufstieg.
Ohh Goddd …. Ja, ich habe ejakuliert, schrie Anna und beugte heftig ihre Hüften. Als Annas Orgasmus sie traf und sie laut schrie, schaffte ich es, mich festzuhalten und weiter mit der Zunge zu wedeln, ihr ganzer Körper war geschockt, als würde sie einen elektrischen Schlag bekommen. Ihre Fotze umklammerte meine Finger so fest, dass ich dachte, sie würden blau werden. Ich hörte auf, ihre Klitoris zu bearbeiten, und als Annas Fotze endlich anfing, sich zu lockern, glitt ich sanft mit meinen Fingern ein paar Mal hinein und heraus, was Anna zu einem weiteren zitternden Orgasmus brachte, bei dem Säfte herausströmten ihrer heißen klebrigen Fotze. Dieses Mal glitt ich mit meinen Fingern ganz nach außen und meine ganze Hand war mit Annas Sperma bedeckt. Danni griff danach und saugte eifrig an meinen Fingern und meiner Hand, bevor sie zwischen Annas Beine tauchte und die Flüssigkeiten saugte, die jetzt ihre Waden bedeckten. Anna stöhnte erneut, als Dannis Zunge einen dritten großen Orgasmus verursachte, der durch ihren Körper strömte. Dann glitt Danni langsam über Annas Körper, während ihre Lippen mit Mädchensperma bedeckt waren, bis sie sich wieder leidenschaftlich von Angesicht zu Angesicht küssten. Als ich meinen Schwanz sah, war er wie ein Stein und in diesem Moment wollte ich wichsen und meinen Mut auf die beiden werfen, aber gerade dann drehte sich Danni über Anna und sah mich an und sagte: Mach dir keine Sorgen, Pete , wir gehören jetzt alle dir.
Anna setzte sich auf dem Bett auf. Pete, es war toll, dass du so viel besser warst als einige meiner Freundinnen
Danke, antwortete ich und wusste nicht, was ich sonst sagen sollte, da ich an solche Komplimente nicht gewöhnt bin.
Ich werde dir den besten Blowjob geben, den du je hattest. Ich möchte, dass du mir deine Eingeweide direkt in die Kehle schießt. Danni wird zuschauen, dann wird sie es selbst versuchen, fuhr Anna fort.
Danni lächelte und nickte.
Steh auf, ich gehe jetzt auf die Knie und Danni kann vom Bett aus zusehen, sagte Anna
Mit Anna auf den Knien ging ich hart auf ihr und schwang mich vor mich hin. Mit der Spitze meines Werkzeugs nur Zentimeter von ihren Lippen entfernt, lächelte Anna über ihre schillernde Analogie und nahm mein Werkzeug in ihre Hand, rieb es sanft in einer leichten kreisenden Bewegung auf und ab. Dann rieb sie ihr Gesicht und schlug ihr meinen harten Schwanz ins Gesicht. Ohh, ich werde es genießen, diesen harten Schwanz zu lutschen, ich hoffe, diese großen Eier haben viel Mut zum Schlucken, bevor er seinen Kopf in seinen heißen, nassen Mund steckt. Anna saugte ein paar Sekunden lang hart an ihrem Kopf, dann nahm sie ihre Zunge und leckte eine Seite meines Schafts vollständig und leckte ihn dann wieder bis zu ihrem Kopf hoch. Seine Zunge fuhr über und um seinen Kopf herum. Er leckte das obere Loch und leckte dann die andere Seite, bis Anna meine haarigen Eier bekam. Anna brachte ihre Lippen dicht aneinander, saugte den Ball in ihren Mund und leckte mit ihrer Zunge um den Ball herum, während mein Schwanz gegen Annas Gesicht drückte. Dann fing er an zu summen und die leichten Vibrationen verursachten ein angenehmes Kribbeln in meiner Hoden. Mein Penis zuckte anerkennend und Anna wiederholte den Vorgang an der anderen Kugel. Es fühlte sich so gut an, dass ich hart arbeiten musste, um dort nicht zu ejakulieren.
Dann benutzte Anna ihre Zungenspitze, um sich bis zu meinem Schwanz vorzuarbeiten und steckte ihn wieder in ihren Mund.
Danni lag mit dem Gesicht nach unten, nur wenige Zentimeter von der Stelle entfernt, an der all dies geschah, und beobachtete aufmerksam.
Mit der Spitze meines Penis in ihrem Mund streckt Anna ihre Zunge heraus und reibt das kleine Hautstück an der Unterseite meines Penis, wo die Vorhaut befestigt war. Ich stöhnte vor Vergnügen und Danni lächelte, als sie dasselbe mit ihrer Zunge tat. Dann fing Anna an, mehr von meinem Schwanz in ihren Mund zu nehmen. Fest, aber nicht hart genug, um sich mit ungefähr der Hälfte meines Schwanzes in ihrem Mund unwohl zu fühlen, war ich ein sehr glücklicher Mann und nahm Annas Kopf sanft in meine Hände. Anna sah mich an und lächelte, als sie meinen Schwanz aus ihrem Mund nahm und anfing, ihn mit beiden Händen zu reiben.
Nein, noch nicht … Alles, was du tust, fühlt sich so gut an, antwortete ich, als ich nach unten ging, um Annas Brüste zu fühlen und ihre harten Nippel zu drücken.
Anna fuhr fort, meinen dicken Schaft mit einer Hand zu streicheln, während sie meinen Penis wieder in ihren Mund nahm, nahe an ihrer Kehle. Dann drückte Anna ohne Vorwarnung etwas fester und glitt mit ihrem Mund nach unten, sodass mein ganzer Schwanz in ihrem Hals vergraben war. Annas Zunge kam heraus und kitzelte meine Eier, bevor sie sich wieder lösten. Mein ganzer Körper verhärtete sich, als ich versuchte, noch nicht zu ejakulieren. Aber Anna sah mich an und sagte: Ich möchte, dass du dich entspannst und deine Ladung tief in meine Kehle bläst, während sie immer noch meinen Schwanz streichelte.
Anna saugte an ihrem warmen, weichen Mund und massierte meinen Schwanz, während sie meinen Schaft hinunterglitt. Er drückte härter und mein Schwanz war jetzt Zentimeter unter seiner Kehle und seine Nase war in meiner Leistengegend vergraben. Ich konnte fühlen, wie meine Eier aufgewühlt wurden, als Anna sie leckte, und ich war kurz davor, meine Ladung zu platzen, aber als Anna anfing, meinen Arsch mit ihrem Finger zu massieren, dachte sie unbewusst, dass ich etwas zusätzliche Ermutigung brauchte. Ich bin mir nicht sicher, ob das einen Unterschied gemacht hat, aber was als tiefes, leises Stöhnen von mir begann, wurde zu einem Brüllen und ich schrie: Ich ejakulieren … ich ejakulieren. Schwanz, wenn das möglich wäre, während sich meine Eier anspannten und eine Gallone heißer Eingeweide durch Annas Kehle floss. Ich dachte sogar, meine Beine könnten locker werden, aber Anna verpasste bei jedem Ausbruch von Mut keinen Schlag und schluckte es direkt in ihren Magen. Nach vier oder fünf harten Bewegungen ließ Anna meinen immer noch harten Schwanz los und wichste ihn auf und ab. Sie sagte: Gott, ich hätte nicht gedacht, dass sie so weit kommen würde, sagte sie lächelnd und drehte sich zu Danni um.
Ich weiß, und es ist gut zu sehen, dass Viagra wirkt, sagte Danni und blickte auf meinen steinharten Schwanz, den Anna immer noch auf und ab streichelte.
Ich streckte die Hand aus und fing an, mit meinem Finger über Dannis geschwollene Lippen und ihre jetzt glatte Fotze zu fahren. Ich tauchte meinen Finger zwischen seine Lippen und spürte die Feuchtigkeit darin. Sie murmelte dann vor Freude, als ich mit meinem Finger kleine Kreise um ihre Klitoris zeichnete. Wie aus dem Nichts spürte ich, wie ich wieder ejakulierte und ein weiterer Spritzer Sperma schoss aus meinem Schwanz und landete auf Annas Gesicht. Danni bückte sich und leckte cremige Eingeweide von Annas Wange, bevor er sie auf den Mund küsste.
Ohne jede Stimulation von Anna wird mein Schwanz jetzt weicher, aber nicht solange Danni an der Reihe ist, ihn wieder zu seiner vollen Größe zu saugen, und sie steht schnell auf. Ich küsste sie und rieb meine Nase an ihrem Hals, sagte ihr, wie heiß sie war und wie toll sie mit Anna aussah. Er sah mich mit diesen blauen Augen an, Ich glaube, du musst dich hinsetzen, während ich an deinem Schwanz arbeite, dann zeigte er auf mich und kniete sich zwischen meine Beine. Währenddessen lag Anna auf dem Bett, damit sie Danni beobachten und führen konnte. Danni nahm meinen losen Schwanz und fing an, ihn auf und ab zu streicheln. Ich dachte sowieso nicht wirklich, dass irgendetwas passieren würde, nachdem ich zweimal ejakuliert hatte, aber Anna sagte Danni, sie solle beide Hände benutzen und meinen losen Schwanz sanft zwischen ihnen drehen. Es ist wie das Drehen einer Zigarre. Danni rollte weiter und stürzte dann herunter, die Wirkung war wunderschön, und mein Schwanz begann sich langsam mit Blut zu füllen, als er zwischen seinen absolut weichen Händen dicker und hart wurde. Als sie vollständig aufrecht war, hörte Danni auf zu rollen und steckte ihren Kopf in ihren Mund, die warme Feuchtigkeit kam hinzu, als Danni ihre Zunge um ihren Kopf schwang, wie Anna es tat. Danni fuhr dann mit ihrer Zunge über den harten Schaft, damit sie an meinen behaarten Hoden lecken und saugen konnte. Danni hob eines auf und begann zu murmeln. Er kicherte, als er sagte, dass es kitzelte, also gab er es auf und machte sich wieder daran, meinen Schwanz zu stopfen. Als es wieder gut und hart war, steckte Danni ihren Kopf in ihren Mund und arbeitete sich langsam nach unten, bevor mein Schwanz den hinteren Teil von Dannis Mund berührte und sie sich zurückzog.
Als Anna Dannis Haare streichelte, ermutigte sie ihn: Das ist es, befeuchte es gut und befeuchte es, dann drücke es nach unten und wenn sein Penis deine Kehle berührt, nimm einen großen Schluck und drücke es gleichzeitig nach unten. Danni sah mich an, lächelte und fing an, meinen Schwanz zu schlucken. Ich konnte fühlen, wie seine Zunge an meinem Schaft hinunter glitt, bis er nicht mehr weiter konnte. Ich stöhnte Danni an und lächelte sie herzlich an, um ihr Mut zu machen und zu zeigen, dass ich genoss, was sie tat, dann hielt ich ihre blauen Augen fest auf mich gerichtet. Danni zog sich schnell zurück und schnappte nach Luft, als sich ihre Kehle wieder räusperte. Anna griff nach unten und umarmte ihre Schultern. Gut gemacht, Danni, dann hast du tatsächlich Petes Schwanz befummelt.
Es fühlte sich großartig an, Danni, fügte ich hinzu.
Danni war sichtlich zufrieden mit der Resonanz und ging wieder. Kurz darauf spürte ich Dannis Mund und dann öffnete sich ihr Mund, als Danni fester drückte. Ein weiterer Schluck und ein weiterer Zentimeter floss Dannis Kehle hinunter, ein weiterer Schluck, und Dannis Nase reichte fast bis zu meiner Leiste. Danni musste einen Schritt zurücktreten, als sie fast keine Luft mehr hatte, und als mein Schwanz herauskam, atmete sie tief durch und wischte sich den Speichel aus dem Mund. Danni lächelte breit, zufrieden mit dem, was er erreicht hatte. Anna klatschte und ich wollte Danni einfach nur ficken. Aber Danni wollte es noch einmal versuchen, rieb meinen glitschigen Schwanz, Danni glitt mit ihren Lippen über den Schaft, Danni legte ihre Hände auf meine Hüften, so dass mein Schwanz ihren Hals traf und sie schluckte, auch sie konnte mich näher an sich heranbringen Sie. Dieses Mal glitt mein Schwanz leicht in seine Kehle und Dannis Nase bohrte sich in meine Leiste, als seine Zunge versuchte, meine Eier zu lecken. Es dauerte nicht lange, dann zog sich Danni zurück und Anna atmete wieder tief ein, als sie jubelte, und ich war wie die Katze, die mit dem größten Lächeln aller Zeiten die Sahne bekommt. Danni hat sich so darüber gefreut, dass sie mir ab jetzt viele Blowjobs versprochen hat.
Ich bot meine Hand an und sagte: Steh auf Danni, ich will diesen harten Schwanz tief in deiner Muschi vergraben. Danni drehte sich zu mir um und sagte: Kack nicht auf meinen Sand, aber ich möchte, dass du ihn für später aufhebst.
Bevor ich antworten konnte, sagte Anna: Komm Pete, fick dich, während ich Dannis Kitzler lecke.
Wie kann ich ablehnen? Ich kniete mich hinter Danni und richtete meinen Schwanz an ihrer tropfnassen Fotze aus. Anna hielt ihre Lippen offen und Danni zitterte vor Erwartung und ich wusste bereits, dass sie kurz vor der Ejakulation stand, als Anna anfing, um ihre Klitoris herum zu lecken, während ich die Spitze meines Schwanzes gegen den Eingang ihrer Fotze rieb, bevor ich ihren Kopf einfach hineinschob. Ich konnte fühlen, wie Dannis Fotze meinen Schwanz packte und versuchte, tiefer zu bohren, aber ich hielt mit nur einer leichten Schaukelbewegung still, um Danni zu ärgern.
Bitte… Bitte fick mich, bettelte Danni. Und damit bin ich langsam aber gezielt tiefer in Danni eingetaucht.
Ich hörte nicht auf oder wich zurück, sondern machte weiter, bis meine Eier über Anna schwangen, die anfing, sie zu lecken. Danni stöhnte vor Freude und ich begann, meinen glänzenden Schwanz zurückzuziehen. Ich habe vier weitere lange Schläge gemacht, bevor ich einige kurze harte Schläge gemacht habe. Ich konnte nicht sehen, was Danni mit Annas Muschi machte, aber bald stöhnte Anna und sagte: Leck meine Muschi … ich ejakuliere, als Dannis talentierte Zunge sie zum Orgasmus brachte.
Ich drückte weiter hart und Dannis Körper zitterte, Anna konzentrierte sich jetzt auf Dannis Kitzler und ich knallte ihre Fotze. Ich ziehe mich zurück und drücke erneut, während Danni schreit, als sie zum Orgasmus kommt. Sein ganzer Körperschock und seine Muschi massierten meinen Schwanz, als er versuchte, mich zu ejakulieren, aber ich blieb still und las dann alles, was mich daran hinderte, so viele Namen auswendig zu lernen, wie ich mich von Englands Fußballweltmeister von 1966 erinnern konnte. Ich schaffte insgesamt sechs Namen . Ich fühlte, wie Dannis Flüssigkeit um meinen Penis sprudelte und in Annas Gesicht spritzte. Es dauerte eine Weile, bis Danni sich beruhigte, aber als sie sich beruhigte, fing ich wieder an, meinen Schwanz zu streicheln. Lange tiefe Schläge wurden durch kurze schnelle Schläge ersetzt. Es dauerte nicht lange, bis Dannis Stöhnen eskalierte, als Anna an Dannis Kitzler arbeitete und ein weiterer Orgasmus durch ihren Körper floss. Jetzt, wo ich wieder so nah am Samenerguss war, musste ich mich zurückziehen und das habe ich Danni gesagt. …. Diesmal schaffte ich acht Namen, bevor mein Schwanz zu verblassen begann.
Anna saugte jedoch weiter an Dannis Klitoris, was immer mehr kleine Orgasmen in ihrem Körper verursachte. Jetzt bitte, Anna, hauchte Danni, ich muss Pete eine Sonderbehandlung zukommen lassen.
Sonderbehandlung, dachte ich, als wäre das nicht schon besonders genug, mein erstes Trio. Anna schlüpfte unter Danni, ihr Gesicht bedeckt mit mädchenhafter Wichse. Ich werde duschen, damit ihr zwei etwas Zeit für euch alleine habt… viel Spaß. Anna lächelte, als sie aufstand und das Schlafzimmer verließ.
Aber du weißt, dass ich es liebe, wenn du kommst, sagte Danni, als sie mit weit gespreizten Beinen auf dem Bett lag. Ich konnte ihre geschwollenen Schamlippen sehen, die vor Saft tropften, und ihre kleine rosa Fotze. Aber dein besonderer Leckerbissen für heute Abend ist, mir meine anale Jungfräulichkeit zu nehmen. Sie lächelte, als sie nach etwas Gleitmittel griff und ein wenig auf meinem jetzt halbharten Schwanz rieb, dann benutzte sie ihren Finger, um ein wenig um ihr enges kleines rosa Loch herum zu drücken Massage und Arbeit der Mine im Inneren. Willst du das für mich tun, Pete?, fragte Danni, als ein dünner Finger in seinen Arsch ein- und ausfuhr.
Absolut Danni, es ist etwas ganz Besonderes, was du mir gegeben hast, ich weiß nicht, was ich sagen soll, antwortete ich.
Bist du bereit, deinen harten Schwanz in meinen engen kleinen Arsch zu stecken? fragte Danni
Ich nickte und mein steinharter Schwanz zitterte zustimmend, ich sagte Bist du sicher, Danni, aber ich bekam keine richtige Antwort, nur Danni drehte sich um und ging auf die Knie und spreizte ihre perfekten Pobacken, um sie mir zu zeigen nasse Fotze. mit einem kleinen geschrumpften rosa Loch, das vor Öl schimmert. Ich drückte die Spitze meines Schwanzes gegen den engen rosa Ring. Bleib still, sagte Danni zu mir, lass es mich zurückschieben. er machte weiter.
Als ich spürte, wie Danni sich zurückzog, blieb ich stehen und rieb langsam Dannis Pobacken. Ich streichelte weiter und packte dann seine Pobacken, während er meinen Schwanz weiter drückte. Ich sah, wie Danni die Tagesdecke fester umklammerte, als ihre Knöchel weiß wurden. Ich dachte nicht, dass mein Schwanz reingehen würde und der Druck auf meinem Schwanz begann sich unangenehm anzufühlen, aber ich hielt mich fest, als Dannis Arsch sich plötzlich öffnete und mein Schwanz sich um ihren Kopf streckte. Ich fuhr fort, Dannis Wangen zu reiben, als ich spürte, wie sich ihr Körper wieder entspannte.
Ich musste wirklich anfangen, sie zu ficken. Ich wollte jeden Millimeter meines Schwanzes in Danni spüren, aber ich wartete darauf, dass Danni sich ein wenig mehr zurückzog. Okay, jetzt kannst du anfangen, mich mit deinem großen harten Schwanz zu ficken, sagte Danni.
Also drückte ich ein paar Zentimeter vor, bevor ich mich zurückzog, und drückte dann wieder nach vorne, wobei ich jedes Mal ein wenig tiefer ging. Danni begann vor Freude zu stöhnen, als sie sich gegen meine Stöße stemmte. Ich bohrte mich tiefer in Dannis Arsch, bis meine Eier gegen ihre geschwollenen Schamlippen drückten. Oh mein Gott … ich fühle mich so satt, stöhnte Danni. Mein Schwanz zuckte, während ich weiter ihren Arsch fickte und Dannis Hüften begannen sich langsam um meinen Schwanz zu drehen. Dieses Mal war ich an der Reihe, ein angenehmes Stöhnen von mir zu geben, als ich anfing, Dannis Arsch schneller und härter zu ficken, während sie weiter an meinem Schwanz knallte und schleifte.
Dannis Arsch fühlte sich großartig an, nicht besser als ihre Muschi, denn er fühlte sich samtweich an, aber auch anders und fester. Mut begann in mir zu kochen; Danni begann vor Freude zu schreien, als ich hinüberreichte und anfing, ihre Klitoris mit meinem Daumen zu reiben. Ich wusste, dass ihr Körper einen Orgasmus hatte, als Danni anfing zu zittern. Ich konnte nicht anders, als ich Danni zum ersten Mal mehr schlug, als Here Comes Danni hätte sein sollen. Wellen der Lust fegten durch Dannis Körper und ich spürte, wie sich ihr Arsch um meinen harten Schwanz zog, was zu viel für mich war, und mit einem lauten Brüllen der Lust entfesselte ich eine weitere heiße, schwere Ladung Mut tief in Dannis Teenagerarsch. Ich wollte mich zurückziehen, aber Dannis Arsch schlug und packte immer noch meinen Schwanz und melkte jeden letzten Tropfen Mut aus mir. Ich glaube, Dannis Orgasmus dauerte ein paar Minuten, dann fiel sie auf die Bettdecke, ihr Kopf war völlig erschöpft und stöhnte vor Lust. Mein Schwanz war weicher geworden, also wurde ich sanft von Danni befreit, als der Kopf heraussprang, Dannis einst enger Arsch war jetzt ein blassrosa Loch, aus dem ein cremeweißer Mutfluss in ihre Muschi und dann auf die Satinbettdecke floss. Danni rollte sich zur Seite, immer noch zu empfindlich für Berührungen, und mehr von meinen Eingeweiden floss aus ihrem Arsch.
Anna kam mit nassen Haaren und einem kurzen, seidigen Gewand ins Zimmer zurück.
Ich beugte mich vor und gab Danni einen Kuss auf die Schulter. Danke Danni, das war großartig, flüsterte ich ihr ins Ohr, bevor Anna und ich ins Badezimmer gingen, um meinen schmerzenden Schwanz zu reinigen.
Ich achtete darauf, nicht zu duschen, da ich keinen Verdacht bei meiner Frau erregen wollte, also füllte Anna vorsichtig das Waschbecken und seifte meinen losen Schwanz sanft ein und säuberte ihn für mich. Ich fing an, Annas arroganten Hintern unter ihrem Morgenmantel zu streicheln und sagte ihr, wie schön sie war und wie wunderbar ihre Brüste waren. Sie sah mich an und sagte, sie habe einen Freund, aber er sei der einzige Typ, mit dem sie jemals geschlafen habe, da es mir nichts ausmachte, wenn er mit anderen Mädchen schlief. Es war nur Dannis Gunst, dass sie mir einen geblasen hat. Ich genoss es, Anna meinen Schwanz waschen zu lassen, also setzte ich das Gespräch fort, indem ich sie fragte, welche Stellungen ihr gefielen. Anna zog es vor, oben zu sein, und ja, ihr Freund konnte seinen Schwanz zu besonderen Anlässen in ihren Arsch schieben. Sie hoffte, dass ich es verstehen würde, und als sie mir das erklärte, wurde mein Schwanz hart und ich streichelte jetzt Annas große Brüste und harte Nippel. Obwohl ich ein wenig enttäuscht war, wurde mir klar, dass ich keine Chance haben würde, meinen Mut tiefer in Anna zu schöpfen. Ich ließ meine Hand nach unten gleiten und ich konnte die Klebrigkeit von Annas Fotze spüren und es war klar, dass sie anfing, erregt zu werden. Mein Schwanz war wieder zu hart. Als Anna ihren Bademantel auszog, schnappte sie sich noch etwas Seife und fing an, meinen Schwanz viel schneller zu schaukeln. Ihre Hand um den Schaft drehend, benutzte Anna ihre andere Hand, um meine Eier zu kitzeln. Anna streichelte weiter den harten Schwanz und nahm ihre andere Hand, saugte an ihrem Zeigefinger, bevor sie hinter mich griff, um wie zuvor nach meiner Fotze zu suchen. Anstatt nur in kleinen Kreisen zu massieren, schob Anna diesmal ihren Finger in den geschrumpften Ring und drehte ihn hinein. Ich hätte es nicht für möglich gehalten, aber mit dieser zusätzlichen Stimulation konnte ich spüren, wie sich meine Eier zusammenzogen, als das Bedürfnis nach Ejakulation dringend wurde, und mit einem Stöhnen des Vergnügens schoss ich zwei kleine Strahlen heißer weißer Courage über Annas harte Nippel. Anna schob ihre Brüste hoch und leckte meine Eingeweide davon ab. Sie umarmte mich und dankte mir noch einmal für den wunderbaren Orgasmus, den ich ihr zuvor beschert hatte, aber ich hätte Danni wirklich danken sollen, dass er ihr Oralsex beigebracht hatte.
Als wir zurück ins Schlafzimmer kamen, lag Danni immer noch nackt auf dem Bett, aber in ihren Augen lag ein verträumter Ausdruck. Ich begann mich anzuziehen und Danni sagte: Ist es Zeit zu gehen? sagte.
Ja, ich fürchte, meine Frau wird sich fragen, woher ich komme, antwortete ich.
Ich werde ihm sagen, dass du einen tollen Job gemacht hast….Mein Held, lächelte Danni
Ich tätschelte Dannis Hintern. Wie fühlst du dich jetzt? fragte ich
Am Anfang war es ein bisschen schmerzhaft, aber ich mochte es sehr, als es in meinen Arsch kam, Pete. Es war ein wirklich intensiver Orgasmus, selbst jetzt lecke ich immer noch deinen Samen. Danni stieg aus dem Bett und wickelte sie ein Arme um mich und gab sie mir. eine große Umarmung und ein Kuss und sie flüsterte Ich liebe dich Pete in mein Ohr.
Ich liebe dich auch, flüsterte ich
Als Danni duschen ging, küsste ich Anna und verließ das Haus.
Als ich in meinem Auto saß, konnte ich nicht glauben, was gerade passiert war. Ich fühlte mich schuldig, weil ich meine Frau betrogen hatte, aber ich wusste, was Danni mir gab, war etwas ganz Besonderes. Mir ihre anale Jungfräulichkeit zu geben, war offensichtlich ein großer Schritt. In diesem Moment wollte ich mehr als alles andere auf der Welt mit Danni zusammen sein, aber der Ernst der Situation traf mich und ich fühlte mich Iain gegenüber sehr schuldig; meine liebe Frau Sue. Gott, in was für einem Schlamassel steckte ich. Es würde eine lange Alleinreise nach Hause werden.
In den nächsten Wochen sah ich Danni weiterhin mindestens ein- oder zweimal pro Woche in der Wohnung. Manchmal hatten wir einfach Zeit für Danni, mir einen zu blasen… Einfach nur Blowjobs, was ich Danni sage, es war immer so viel mehr, und das erste Mal, als ich in dieser Zeit einen heißen Schuss in den Bauch bekam. es ließ mich tief ersticken, es war gelinde gesagt unvergesslich. Ich hatte immer noch Sex mit Sue, aber ich fühlte mich schuldig und kämpfte manchmal darum, vollständig aufzuwachen. Ich konnte ihn zumindest verbal zufriedenstellen. Ich wusste, dass diese Situation nicht von Dauer sein würde, aber wenn ich es gestanden hätte, hätte ich alles verloren, Sue, Iain und möglicherweise sogar Danni. So wurde meine Zeit mit Danni in den folgenden Wochen noch spezieller.
Der Sex mit Danni wurde immer umwerfender, als sie an ihrer Technik arbeitete und sie perfektionierte. Es hat einfach geblüht. Ich liebte die Art, wie er da war, als wir uns liebten. Ich war zurück in der Wohnung, nachdem ich die Arbeit früh verlassen hatte, um einen Termin beim Zahnarzt zu machen. Ich war nackt, direkt auf meinem Rücken, und Danni war nackt und rieb meinen harten Schwanz. Sie drückte ihre Hüften gegen meine, während ich ihre weichen Brüste und harten Nippel streichelte. Er beugte sich vor, damit wir ihn küssen konnten, und ich hielt ihn fest, während ich meine Hüften vom Bett abdrückte und anfing, ihn zu ficken. Ich kam näher und mein Ball wollte unbedingt abspringen, aber ich hielt mich zurück, während ich auf Danni wartete. Ich konnte sehen, wie sich auf ihrer Brust eine Rötung bildete, also suchte ich mit einer Hand ihre Klitoris ab und begann, sie in kleinen Kreisen zu massieren. Danni schrie vor Freude auf und als ihr Körper schwankte, gab ich mich meinen schmerzenden Eiern hin und entfesselte den ersten von mehreren heißen Strömen der Ermutigung in Dannis Fotze. Als ich auf mir lag, um mich von ihrem Orgasmus zu erholen, schaute Danni auf und fragte, warum ich so traurig aussehe. Er machte sich Sorgen, dass er etwas falsch gemacht hatte. Ich lächelte und sagte ihm, dass er nichts falsch machen könne, dass es nur die Situation zu Hause sei, die mich aufrege, aber dass ich es liebe, mit ihm zusammen zu sein. Sie dreht sich um und sieht mich ernst an. Du weißt, dass du Pete Sue sagen musst, du kannst diese Last nicht weiter mit dir herumtragen. Ich wusste, was Danni mir gesagt hat, war wahr, aber wie willst du es deinem 20-jährigen- alte Frau das? die Jahre, in denen du ihn belogen und betrogen hast. Aber wenn ich ehrlich zu mir selbst bin, habe ich meine Frau immer noch geliebt, ich habe Danni einfach auch geliebt. Was Iain betrifft, er würde mich wahrscheinlich töten wollen, wenn Sue das nicht getan hätte. Ich seufzte und umarmte Danni, bleib im Moment denke ich, bleib im Moment.
Am nächsten Abend war ich mit Sue im Bett, leckte und lutschte sie, um einen Orgasmus zu bekommen, und jetzt lag ich mit geschlossenen Augen auf dem Bett, während ich meinen harten Schwanz hochhob. Ich stellte es mir vor, Dannis weiche kleine Hand, die meinen Schwanz auf und ab rieb. Ich stöhnte und schloss meine Augen noch fester, kurz bevor er kam, dann hielt ich den Atem an, als Mut aus meinem Penis strömte. Unngghh ….Danni. Es war nicht sehr laut, aber ich wusste, dass Sue mich gehört haben musste, während sie Mut machte -bedeckte Hand fuhr fort, meinen erweichenden Schwanz langsam auf und ab zu reiben. Ich sah Sue an und sagte die Worte, die ich zu sagen fürchtete: Ich denke, wir sollten reden.
Sue sah mich sehr ernst an Okay ….. lass mich zuerst meine Hand waschen und sprang aus dem Bett. Ich nutzte die Gelegenheit, um mich zu säubern und meine Boxershorts anzuziehen, als ein kaltes, schweres Gefühl aus meiner Magengrube anschwoll.
Als Sue zurückkam, sah sie immer noch ernst aus. Da ist etwas, was ich dir auch sagen muss… versprichst du, dass du nicht böse sein wirst? Das hat mich ein bisschen zurückgeworfen, ich war bereit, alles zu gestehen und jetzt hatte Sue etwas, worüber sie reden wollte. Das Schweregefühl in meinem Bauch wurde schlimmer. Ich bin wieder schwanger, schnappte Sue. Er brauchte eine Weile, um genau zu verstehen, was er sagte. Bitte sei nicht sauer … Ich wollte unbedingt ein weiteres Kind haben, das aus Iain herausgewachsen war, und in meinem Alter läuft meine biologische Uhr wie verrückt.
Aber was…aber warum…warum hast du es mir nicht gesagt, stotterte ich immer noch geschockt
Du bist nicht wütend, oder? Du fühlst dich so wohl, Pete, du würdest einfach so weitermachen, als wäre es normal. Ich musste einen Weg finden, ich war ziemlich hinterhältig, fragte Sue. sagte sie fast weinend.
Sue; Sue…. Beruhige dich, sagte ich und hielt ihre Hand. Ich bin nicht sauer, warum sollte ich sauer sein? ….. Das könnte sich ändern, wenn schlaflose Nächte beginnen. Ich lächelte Sue an, als ich erleichtert war Sie lächelte. Aber ich habe etwas sehr falsch gemacht, fuhr sie fort.
Ich sagte: Wie kann es falsch sein, schwanger zu sein (Im Hinterkopf begann ich zu fragen, ob das Baby von mir war)
Hier geht es mehr darum, warum du mich schwanger gemacht hast, ich weiß, warum du Dannis Namen sagen wirst. Rede nicht Pete, lass es mich versuchen und es ist eine lange Geschichte.
Damit erklärte Sue, dass sie mich zwar immer noch liebt, wir uns aber als Paar sehr wohlgefühlt haben. Der Sex war gut, aber nicht großartig. Als Iain ihr sagte, dass sie erwäge, mit Danni Schluss zu machen, erinnerte sich Sue daran, dass ich immer gedacht hatte, sie hätte eine Schwäche (oder sollte das hart sein). Also bot er Iain seine Hilfe an und sprach mit Danni. Sue erfährt, dass Danni normalerweise auf ältere Männer steht und dass sie und Iain zwar immer gute Freunde sein werden, es aber nicht geklappt hat, weil sie bei ihr nicht die richtigen Knöpfe gedrückt hat, um die Dinge voranzubringen. Sue sagte scherzhaft, dass ihr immer noch zusammen sein würdet, wenn sie in Petes Alter wäre. Als Danni ja sagt und Sue eine Idee in den Sinn kommt. Iain fand bald eine neue Freundin, Danni stellte ihn Anna vor (ja, dieselbe Anna, die Danni einige Tanzbewegungen beigebracht hat und gerne Bedmate dort hinstellt, wenn sie beide etwas sexuelle Erleichterung brauchen, wie Danni es liebt). ersetzt eine angemessene Freund/Freundin-Beziehung.)
Sue hatte vorgeschlagen, dass Danni deutlich machte, dass es ihr gefiel, da sie wusste, dass ich nicht direkt mit Danni ins Bett springen würde. Er hatte mit Iain gesprochen, und obwohl Danni es seltsam fand, machte es ihm nichts aus, wenn sie eine Weile zu Hause war, wenn Mama es wollte und mit Anna glücklich war. Als ich anfing, Sue härter und öfter zu ficken, wusste sie, dass Dannis Hänseleien funktionierten und meine Chancen, sie schwanger zu bekommen, erhöhten. Es würde nur für kurze Zeit sein, aber Sue wurde klar, dass sie sich auf etwas einließ, das unser Leben für immer verändern würde.
Ich war schockiert, dass ich betrogen worden war, und ja, ich war wütend, aber ich konnte nicht lange wütend bleiben, weil es Danni und mich zusammengebracht hatte. Sue wusste, dass wir zusammen schliefen, aber ich ging nicht auf all die blutigen Details ein, weil es ihr gegenüber nicht fair wäre.
Die eigentliche Frage war, wohin würden wir von hier aus gehen? Sue weiß, dass Danni und ich uns weiterhin sehen werden. Er respektiert die Tatsache, dass ich nicht mit Danni in unserem Bett schlafen werde, versteht aber, dass ich Danni in Zukunft weiterhin sehen werde. Ich sollte wirklich glücklich sein und in gewisser Weise bin ich es auch, aber wie soll ich Sue sagen, dass Danni auch schwanger ist? ……….
Grau

Hinzufügt von:
Datum: November 28, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert