Erstaunlicher Sex Im Stehen

0 Aufrufe
0%


MUTTER & SOHN MIT TOYLAND FUN
Das Geschenk meines Vaters war ein Trostpreis, das meiner Mutter eine Überraschungsergänzung
Eine FleshLight-Fabel mit Amateur-Dildo, Schwanz- und Muschi-Matching
von Ödiplex 8==3~
Es war eine lange Tradition unter den Männern unserer Familie, an oder um ihren 18. Geburtstag herum Sex zu haben. Mein Vater musste noch einen Tag warten, da das städtische Bordell sonntags zu Weihnachten geschlossen war. Aber das ist eine andere Geschichte. Mein Cousin musste noch einen Monat warten, weil er sich an dem Tag, bevor er die magische Nummer wählen konnte, das Bein gebrochen hatte. An dem Tag, an dem ihr Gips abgenommen wurde, wurde sie in ein als Krankenschwester verkleidetes Callgirl geworfen. Dies ist eine Geschichte, die geteilt werden muss, aber ich kann sie nicht erzählen.
Ich freute mich auf MEINEN Tag und bewahrte meine Jungfräulichkeit (robust?), wie es meine Mutter erwartete. Alle Frauen kannten den Brauch der Väter, ihre Söhne in ein Bordell zu bringen oder eine Prostituierte zu mieten und ihre Geliebte zu leihen; um ihnen zu helfen, das Erwachsenwerden zu feiern und sich zum ersten Mal zu paaren. Die Männer behaupteten, es sei ein Bindungsritual, das unzählige Generationen zurückreicht. Wenn Frauen Jungen daran hinderten, eine Jungfrau zu zeugen, bevor sie das heiratsfähige Alter erreichten (oder bevor sie in der Neuzeit mit der Empfängnisverhütung begannen), erkannten sie, dass es sich um ein praktisches System handelte. Schlimmeres, als Single zu sein, könnte einem jungen Mann passieren, bevor er achtzehn wird.
An einem Samstagmorgen (wer zählt schon?), 6575 Tage nach meiner Geburt, klopfte es an meiner Tür und mein Vater kam in mein Schlafzimmer; Ich erwartete, dass meine Jungfräulichkeit bis zum Abend verschwinden würde, aber meine Abwesenheit würde nicht bereut werden.
Ich habe mich geirrt.
In der Hand meines Vaters war eine bunte Geschenkschachtel. Er saß auf meiner Bettkante und ich lehnte mich an das gepolsterte Kopfteil. Er hat das Paket nicht sofort gegeben. Sohn, ich weiß, es gibt eine Tradition in unserer Familie, männlichen Erben wird von ihrem Vater die Möglichkeit gegeben, ihren ersten Hintern zu haben, wenn sie das Alter von achtzehn Jahren erreichen. Aber trotz aller STDs und vielleicht aufgeklärteren Zeiten heute und der politisch korrekten Moral, mit der wir seit der Frauenemanzipation belastet sind: Das heißt, wenn das Bordell pleite geht und sonst ohne Erlaubnis der Mutter, kann ich es tun. Es bietet eine Standardanwendung, um mit Ihnen Liebe zu machen.? Mein Gesicht zeigte meine Enttäuschung.
Es tut mir leid, mein Sohn. Das heißt aber nicht, dass wir wollen, dass Sie Schlange stehen. Wir verstehen, dass ein junger Mann Bedürfnisse hat. Deshalb haben wir uns entschieden, es anzubieten. . . . . . eine Alternative zum Müssen. . . ein Mädchen ins Bett werfen und sie möglicherweise schwängern. Wir wissen, dass Sie umfassend über Kondome und dergleichen aufgeklärt sind, aber es nützt nichts, aufgeklärt zu werden, wenn Sie wütend sind und vergessen haben, ein Kondom bei sich zu tragen?
Als ich ihm zuhörte, erwartete ich, dass das verpackte Geschenk unter anderem Gummi enthalten würde. Ich hatte die Idee, dass ich es kaum erwarten konnte, dass mein Vater um meinen Peter flehte und die Frau bereitstellte, ihn in das sexuelle Reich der Männlichkeit aufzunehmen, die Taufe der weiblichen Weiblichkeit.
Du musst deinen eigenen Poontang fangen und packen, Sohn, aber hier sind ein paar praktische Rucksäcke? Verlassen Sie das Haus nicht ohne sie. Also stelle ich mir die Botschaft vor, die mir gleich gegeben wird. Aber nein, es gab einen anderen Aktionsplan, oder vielmehr gar keinen Aktionsplan, während mein Vater weitermachte. Ich wollte meinen Mitgliedskopf von heißem Wasser und anderer heißer Nässe fernhalten, die mich vor oder nach (was???) in Versuchung führen könnte. Die Rede, die aus meinem Mund stolperte, war, dass meine Eltern (vor allem meine Mutter) mich wollten um den Übergangsritus zu verschieben und jede vaginale Penetration vage zu verzögern. Daher sollte mein männliches Erbe, mein natürlicher Instinkt, Sex zu haben, die Befriedigung für diese Generation verzögern; mit anderen Worten, ich. Sie baten mich schlicht und einfach, den Sex zu verschieben.
Aber sie hatten die richtigen Dinge, um zu helfen. Mein schwachsinniger Vater war wütend auf mich, weil ich mir mein Geburtsrecht nicht gegeben hatte. Das Vermächtnis, das jeder unserer Vorfahren mit dem Ball teilen durfte, um zum ersten Mal die Praxis der Prostitution zu erleben. Der Polizist überreichte mir das bunt verpackte Paket. Unter Tränen zerriss ich das Papier. Es war ein Fleshlight. Google es, wenn du nicht weißt, was dieses neue Taschenmuschi-Spielzeug für Jungen ist. Dies ist die standardmäßige tragbare ?fill-doe? (reimt sich auf Dildo) oder künstliche Vagina, ein AV.
Mein Vater erzählte mir, dass sie ein langes Gespräch mit meiner Mutter hatten. Sie wollte die Tradition irgendwie fortsetzen, mich und den Schoß aller Mädchen beschützen, mit denen ich ausgehen konnte. Schwangerschaften bei Jugendlichen sind in unserer Geschichte nicht erlaubt, Sicherheit geht vor. Wir müssen auch daran denken, gute Traditionen aufrechtzuerhalten. Meine Mutter schlug eine künstliche Vagina vor. Dad hatte ein paar Dildos für die gelegentlichen langen Beratungs-Geschäftsreisen. Mein Vater erwähnte es nicht; aber ich wusste dasselbe. Es war kein großes Geheimnis, dass meine Mutter einen starken Sexualtrieb hatte.
Aber als sie darüber sprachen, wies Dad darauf hin, dass die meisten gefälschten Bonbonmodelle zu hart und das lebensgroße so teuer wie ein Gebrauchtwagen seien. Aber meine Mutter stieß beim Surfen im Internet auf das neu entwickelte FleshLight. Es war ein guter Kompromiss und schien zu passen. Es könnte sogar zu seinem achtzehnten Geburtstag in den Schwanz seines Jungen passen. Zumindest ?dass ich es gesund verwende? und wenn ich alt werde, bekommen sie mir eine andere. Keine Kondome, aber mein Trostpreis ist eine große Tube Gleitmittel, die zu meinem vorgetäuschten Fickspaß passt.
Hurra – Nicht wirklich . . .
Die mürrischen Worte meines Vaters unterbrachen meine Gedanken: Oh, und ich bekam einen Anruf von Schenectady, sie brauchen mich am Montagmorgen als erstes, also muss ich morgen früh einen Flug nach New York nehmen. Aber heute Abend gehen wir in deinem Lieblingsrestaurant essen und ich bin am Mittwoch wieder da. Wie wäre es dann, wenn ich dich zu einem Fußballspiel oder so etwas mitnehme, okay? Ich schätze, es gibt noch ein paar Dinge, die deine Mutter als Teil der Feier dieses Wochenende geplant hat, du wirst nicht enttäuscht sein.
Alles war schön und gut, aber ein Ballspiel in einem Stadion war nicht die Art von Veranstaltung, die ich mir erhofft hatte, ein Ort, an dem der Begriff Ballspiel auf einen Kontaktsport angewendet werden könnte. Wenn meine Mutter jedoch in den Kibosh geraten ist, weil sie meine Reinheit, Keuschheit und Unschuld verloren hat, dann sind wir Männer zur Tugend verdammt.
Mein Vater hat mir noch eine Art Geheimhaltung geschworen. Er sagte, dass dieses neumodische AV (das nicht wie etwas aussieht, das er vor langer Zeit im College entworfen hat) eigentlich ein ziemlich guter Plan sei, und er bestellte sich selbst eins für längere Reisen. Er würde sie davon abhalten, mit ihrem starken Sexualtrieb verrückt zu werden. ?Aber erzähl es nicht meiner Mutter? er betonte, ?weil er eifersüchtig sein könnte? Sie konnte nicht anders, als mein Spielzeug auszuprobieren, bevor sie es einpackte. ?Es kann sogar beheizt werden? war begeistert. Nun, es war nicht so, dass die Geliebte oder Lieblingsvergnügungsdame deines Vaters im örtlichen berüchtigten Haus war, aber mein Plastikkätzchen kam mit dem Gütesiegel meines Vaters (Sperma machen).
Ich würde aber lieber ein Bordell besuchen.
Das Abendessen war gut und als wir nach Hause kamen, hatte meine Mutter einen Kuchen gebacken und ich öffnete die anderen Geschenke. Per Karte verschicktes Bargeld von meinen Onkeln oder Schuhe, die meine Großmutter bei UPS direkt vom Band bestellte, oder eine Auswahl schöner elektronischer Krimskrams von Mama und albernem Papa waren okay. Ich habe es genossen, auswärts zu essen. Da mein Papa packen musste und ich meine neuen Sachen ausprobieren wollte? absolut versteckter Riss, wir alle drei haben uns vorzeitig zurückgezogen. Meine Schwester in der Northwestern U. rief mich auf meinem Handy an, als ich gerade die Tür zu meinem Zimmer schloss. Er drückte mein Bedauern darüber aus, dass meine Jungfräulichkeit über die erwartete Dauer meines Geburtstages hinaus verlängert wurde. Er versicherte mir, dass er mich mit einem seiner geilen Freunde verkuppeln würde, wenn er nicht auf dem College wäre, und er war sich ziemlich sicher, dass er gerne meine Kirsche nehmen würde.
mein Glück.
Aber nachdem ich mit ihm gesprochen und dann meinen neuen IPOD gehört und neue Videospiele gespielt habe? und eine Flasche Rheinwein zu polieren, jetzt, wo ich ihn legal zu Hause trinken kann; Ich war zu müde, um die besondere Aktivität zu machen. Anstatt meinen Pudding zu ziehen oder mit dem neuen Gizmo, denke ich, Fleshlight ‚einzuschalten‘ würde bedeuten, ihm das Wasser so zu geben, wie es ist; Stattdessen hob ich die Laken hoch und schlief ein, während mein Gehirn abschaltete.
Ich erwachte am Morgen in meinem gewohnten Holzschuppen, zusätzlich verfestigt durch den klösterlichen Lebensstil von gestern, der in meinem Schlafzimmer oder meiner Mönchszelle fortbestand. Sex? Vater Fürchte dich nicht, danke deinem Sohn. Mein erster verdammter Tag verging ohne einen einzigen Orgasmus.
Wie traurig?
Also war ich mehr als bereit, mein neues Spielzeug für ein geiles Kind auszuprobieren. Ich habe immer nackt geschlafen, also habe ich mich schon auf die Operation vorbereitet. Ich lag unter dem Bett für jollies du jour (Fleischölen), c’est bon Stellen Sie sich meine Überraschung vor, an diesem Sonntagmorgen, 6576 Tage nach meiner Geburt, als ich mein helles und frisches (Daddy sagte gewaschenes) AV vorbereitete, klopfte es an der Tür und Mama kam herein.
Er trägt seinen Morgenmantel. Ich wusste, dass er schon wach war, als ich hörte, dass er meinen Vater vor kurzem mit einem Taxi zum Flughafen für einen Ausflug geschickt hatte. Er lächelte total. Er brachte mir ein Glas OJ. Ich dachte, du würdest bald gehen, um Hausarbeit zu erledigen oder so. Ich habe mich gefragt, ob sie einen Abschiedsfick hatten. Wenn nicht, würde er vielleicht in sein Zimmer gehen und mit seinen Spielsachen spielen.
Der Gedanke daran beflügelte meine Fantasie. Ich träumte davon, wie meine Mutter sich mit einem Dildo in die Fotze schnitt. Mir war schon seit einiger Zeit aufgefallen, dass meine Mutter eine sexy Frau war. Ich wusste sowohl von ihrem intensiven Sexualtrieb als auch von meinem Vater. Ich habe meine eigene von ihrer Genetik. Plötzlich sah ich meine Mutter als MILF. Nicht nur attraktiv, sondern auch als die Mutter, die ich gerne ficken würde. Vielleicht war es der Mangel. . . tun Sie dies – meine Jungfräulichkeit zu bewahren. . . Außerdem ist der Gegenstand in meinem Schoß gut sichtbar. Wie auch immer, genau in diesem Moment wollte ich unbedingt meine Mutter. Er betrachtete meine Leiste. Für einen Moment dachte ich, er konzentrierte sich auf meine Erektion, während sie noch unter der Decke verborgen war. Aber nein, er interessierte sich für AV.
?So viel?? fragte. Ich wusste, dass dein Vater einen bestellt hat. Aber ich konnte es nicht sehen, als es ankam, und dann sagte dein Vater, er habe dein Geschenk gepackt und versteckt, damit du es nicht vor seinem Geburtstag entdeckst. Ich sagte ihm, dass er nicht versuchte, einen Blick zu erhaschen, aber er bestand darauf, dass er die Katze nicht zu früh aus dem Sack haben wollte. Das war ein bisschen sein Territorium, weil es deine Erwartungen, eine böse, ekelhafte Hure zu schlagen, übertroffen hat. Aber ich denke, er möchte es vielleicht sogar versuchen, bevor er den falschen Biber einwickelt. Ich hoffe, Sie werden nicht enttäuscht sein. Dann, bevor ich meine Enttäuschung darüber ausdrücken konnte, endlich keine echte Frau zu haben, oder meinen Eifer, heute Morgen als erstes das Ersatzsex-Erlebnis auszuprobieren, sagte ich: Kann ich es sehen?
Wer war ich, die Bitte meiner Lieblingsdame abzulehnen? Vor allem, wenn du danach greifst und es mir trotzdem aus der Hand nimmst. Ich war so in Gedanken an ihn und seine Spielsachen versunken, dass ich vergaß, meine zu verstecken. Es gibt keinen Grund, aber es schien zuerst seltsam, dass meine Mutter mein Lustobjekt hielt, während sie selbst ähnliche Gefühle in meinen Keimdrüsen stark aktivierte Mom streckte ihren rechten Zeigefinger aus und führte ihn in FleshLight ein. Mein Vater hatte durchsichtige Plastikmodelle sowohl für die Scheide als auch für die Vaginalform bestellt. So bekam ich den einzigartigen Anblick, wie der Finger meiner Mutter in eine Muschi eingeführt wurde, als hätte sie eine Röntgenaufnahme oder ein MRT gemacht. Ich frage mich, wie es mit einem Schwanz darin aussieht? Mama dachte.
Für einen Moment dachte ich, du wolltest, dass ich es dir zeige. Aber er kicherte ein wenig und sagte, ich solle warten, wo ich sei, und er wäre gleich wieder da. Er eilte in sein eigenes Zimmer und eilte zurück, kicherte auf beiden Seiten und lachte laut auf. Das sollte Ihnen eine Idee geben, die ich vermissen werde, wenn es letzte Nacht in Aktion trat. sagte er und ließ sich wieder neben meinem Bett nieder. Er hatte einen seiner realistischen Dildos in der Hand, der einem natürlichen Penis so nahe kam, wie man ihn aus modernen künstlichen Materialien herstellen konnte. Meine Mutter platzierte obszönerweise den Dildo und das ‚Füll-Reh‘ dort und saß genau dort auf meinem Bett, wo mein Vater es mir vor 24 Stunden gegeben hatte. Es war klar, dass die Verbindung geschmiert werden musste. Ich nahm das Ölrohr und fügte der gezeigten Plastik-Ying- und Yang-Kombination einen Spritzer hinzu. Mein Vater hat es versucht, jetzt hat es auch meine Mutter versucht.
Wann war ich an der Reihe?
Zuzusehen, wie deine Mutter Sex mit Plastikspielzeug hat, erzeugt eine interessante Mischung von Emotionen. Einerseits war es so klinisch, als Ihr Biologielehrer der Klasse ein Gipsmodell des präparierten Herzens zeigte, um die Klappen im Inneren zu zeigen. Auf der anderen Seite spielte meine Mutter, eine schöne und sexy Frau, mit ihren und meinen privaten Gegenständen, die für die Masturbation bestimmt waren. Es ist, als würden sie und ich es durch die Leihmutterschaft künstlicher Genitalien tun, während der AP in das AV ein- und ausgeht. Meine Mutter hob sie hoch, damit wir beide die obszöne Tat beobachten konnten, als ob sie für uns gefickt würden.
Wenn es eine Szene aus einem Film wäre, würdest du hysterisch werden – ich habe nicht gelacht.
Die klinische Perspektive hielt nicht lange an, aber das erotische Element wurde stärker, als Sie die Roboterfaszination beobachteten. Natürlich waren die Blähungen, die ich beim Eintritt meiner Mutter verloren haben könnte, jetzt definitiv wettgemacht. Ich war ein Eichenhalm unter dem Laken. Meine Mutter sagte: Du würdest so tief gehen, nicht wahr? , fragte er mit einem schlauen Gesichtsausdruck. Du bist so groß, du bist so groß wie ein Schwanz, richtig??
Als ich darüber nachdachte, das Laken herunterzuziehen, blieb ein Körnchen Intelligenz in meinem hormonell getränkten Gehirn. Jetzt, wo er vermisst wurde, hatte er etwas, das er mit der Requisite vergleichen konnte, die den Pop ersetzte. Ich wusste, dass ich dem Ziel nahe war, etwa so groß wie meine Eltern.
Meine Mutter sah mir direkt in die Augen, nicht auf meinen Unterleib und den Stumpf in meinem Unterleib. Er sprach leise, als würde er ein Geheimnis teilen. Ich habe das gekauft, nur um es zu haben. . . Meine Männer Ich weiß, wie dein Vater aussieht, ich sehe ihn fast jeden Tag. Er hat Sie in der Umkleidekabine des Golfclubs gesehen. Er sagte mir, dass ihr beide fast gleich seid. Das könnten also auch Sie sein. Mal sehen.? Er streckte seine Hand mit dem Dildo aus. Ich glaube, du bist etwas größer und dicker als das Spielzeug deiner Mutter. Das heißt, Sie müssen dort aufgewachsen sein, seit Ihr Vater Sie gesehen hat.
Er fuhr fort: Ich glaube nicht, dass Sie Vergleiche mit aufgeblähten Hot Dogs angestellt haben.
Ich nickte und murmelte Uh-huh, also ja – nein, wir haben Erektionen nicht verglichen. Manchmal, Mr. D., wie ich diesen Mann hier nenne? Es brachte den AP zum Wackeln, ein ‚Ergänzungswort‘ für jeden anderen Mann als Ihren Vater. Er könnte meine erste Liebe sein, ein Filmstar oder sogar… . Mmnnn nein, ich schätze, ich behalte das Beispiel vorerst. . . Sagen Sie mir . . ,? Er hielt inne, seine Stimme wechselte deutlich das Thema. Ich machte mir eine geistige Notiz, dass dies ein Thema war, auf das ich später zurückkommen und das ich mit ihm erforschen möchte. Wen könnte er meinen? Könnte es vielleicht an mir liegen? Klang sehr interessant Ich vermisste einige Worte meiner Mutter in meinen Gedanken. ?. . Kannst du mir hier den Namen deiner Freundin sagen? Wen könnte er in der Fantasie darstellen?
Irgendetwas klickte in meinem Kopf: ‚Als du sagtest, ich hätte den Dildo genommen, sagtest du ‚Meine Jungs‘. Denken Sie bei der Verwendung an beides?
?Nicht gleichzeitig? Meine Mutter errötete als Antwort.
Deine erste Liebe, ein Filmstar oder . . . ICH?? Ich habe die Probenliste fertiggestellt; Aufregung, Ehrfurcht und Vorfreude raubten mir die Luft, als das letzte Wort fast geflüstert war.
?Ja.? Ihre Stimme war so atemberaubend wie meine, mit einer zitternden Lust.
Inspiriert oder wagemutig sprach ich mit leiser Stimme weiter. Wenn ich in ihr bin, werde ich ihre Mutter anrufen und an dich denken, deine Mutter. Ich werde dich Mama nennen, wenn ich in dir ejakuliere. – – – Wenn ich eines Tages mein FleshLight ausprobieren könnte?
?Du hast es noch nicht probiert??
Und letzte Nacht hat Sis angerufen und dann mit Wein? Nun, ich war sehr müde und du bist heute Morgen genau wie ich hierher gekommen. .?
Habe ich dich unterbrochen, als du gerade öffnen wolltest? buchstäblich Na, dann hier? Damit fing er an, das AV in meinen Schwanz einzuführen. Glücklicherweise hatte ich etwas Vorsperma auf meiner Spitze, was half, die Schamlippen von dem geformten klaren Geleefleisch zu trennen. Er brauchte mehr Kleber für eine ganze Sitzung, aber ich musste ihn in einer künstlichen Vagina an meine Eier stecken. Ich hatte nichts mit einer Jungfrau zu vergleichen, aber es war eine hervorragende Stimulation. Pop sagte, es sei einer Simulation der Realität sehr nahe. Jetzt, wo ich fast eine Muschipenetration habe, fragte ich mich, ob dieser Ersatzsex wirklich als Knutschen zählte, war es eine imaginäre Wiederherstellung meiner Männlichkeit oder war es nur ein vorgetäuschter Macho-Moment?
Dies war jedoch keine künstliche Befruchtung.
Meine Mutter unterbrach meine Gedanken: ‚Jetzt hat es begonnen, kann ich mir ein paar Hits ansehen, um die Action wirklich zu sehen? Ich hatte noch nie die Gelegenheit, viele Pornos anzuschauen, aber ich hatte schon immer einen geheimen Wunsch. Dein Dad ist zu dumm, um angestellt zu werden, und ich lerne gerade, was sichere Seiten im Internet sind.
Was auch immer die Gründe waren, ich war glücklich, meiner Mutter meine stechenden Bewegungen mit meinen Muskeln sowie FleshLights durchscheinende List zu zeigen. Ich gebe etwas Öl aus dem Behälter auf die Sexmaschine, die ich pumpe. Dann habe ich einen sehr schönen Rhythmus erwischt. Ich sah meine Mutter an, wo eine Bewegung meine Aufmerksamkeit erregte. Ihr Morgenmantel war jetzt an, ihr Dildo rieb an ihrer Klitoris. Bitte Mom, lass mich sehen, wie du das machst, während du mich beobachtest. Bucht . . . Haben Sie Herrn D. hereingelassen?
Meine Mutter streifte das Kleid ab, jetzt war sie so nackt wie ich. Er lehnte sich zurück und spreizte seine Beine. Sie legte die Spitze der Schaufensterpuppe an den Mund ihrer Weiblichkeit und ich sah, wie der Kopf darin verschwand. Er drehte sich um und grub tiefer, dann zurück und vergrub schließlich den falschen Schwanz in einer langsamen, aber entschlossenen Bewegung vollständig in sich. Dann fing er an zu lähmen, natürlich habe ich Schlaganfall an Schlaganfall angepasst. Wir schlugen mit unseren jeweiligen Spielzeugen im gegenseitigen Rhythmus weiter. Ich dachte daran, dabei zu sein. Er ist mir gefolgt. Ich wusste, dass du dachtest, ich stehe auf ihn.
?Mama, fühlt sich dieser Dildo wie ein echter Penis an?
Nein, aber es klingt näher als die meisten anderen. Für Vibratoren gibt es einiges zu sagen. Aber die Wärme und Flexibilität eines echten männlichen Mitglieds ist viel angenehmer und aufregender. Es tut Dinge, die Sie nicht erwarten würden, weil es Ihrem Partner gehört, nicht nur eine Erweiterung Ihres Egos.
?Ich verstehe. Es ist, als würde mir eine meiner Freundinnen Handarbeiten geben. Spannender als ich. Er hat ein größeres Sperma bekommen, als er mich manipuliert hat?
Uh-huh, genau.
Mama, willst du es? . oh . . Übernimm die Kontrolle über meine ‚Füllhirschkuh‘. kannst du mich herunterladen??
?Artikel Ja mein Baby Das wäre großartig. Zufriedenheit.? Er streckte die Hand aus und ließ seine Finger über meine gleiten, um in unserem gemeinsamen Rhythmus keinen Takt zu verlieren. Ich bekam meine Hand von FleshLight, wo er mit dem Dildo arbeitete. Ich schob seine Finger weg und übernahm das Eintauchen in das Dildoloch. Wir masturbierten uns gegenseitig mit unseren Sexspielzeugen und stellten uns vor, dass wir die Erfüllung unserer Lust erlebten.
Meine Mutter war schweißgebadet und ich war schweißgebadet, als der Raum durch die Körperwärme des Trainings verdunstete. Meine Mutter sagte: Ist FleshLight wie eine echte Frau? fragte.
Ich starrte mein Gesicht an, zögerte aber; und das stoppte die ganze Aktion. Mama, woher soll ich das wissen? Erinnerst du dich, als du sagtest, ich könnte an meinem Geburtstag nicht ficken?
Ich bin sicher, was ich deinem Vater offen gesagt habe, war, dass er dich nicht zu jemandem bringen würde, der dich bezahlen müsste, um sie zu deponieren. Ich wusste, dass er keine Geliebte hatte, die er teilen konnte, also machte ich mir keine Sorgen. Ich habe nicht gesagt, dass du mich nicht verarschen würdest. Ich wette, wenn deine Schwester in der Nähe wäre, könnte sie zumindest einen ihrer Freunde anheuern, um dir eine erbärmliche Muschi zu geben. Es wäre gut. Wer hat gesagt, dass es ein männliches Familienmitglied sein muss, das seinem Schwiegersohn zum achtzehnten Geburtstag ein Schwänzchen schenkt?
Er hielt inne und sprach dann mit so leiser Stimme, dass ich es in meinem Kopf noch einmal abspielen musste, um zu bestätigen, was ich gehört hatte. Aber ja, sie sagte tatsächlich: Eigentlich wusste ich, dass dein Vater diese oder jene Reise sehr bald machen würde. Also dachte ich, ich könnte diejenige sein, die dir hilft, deine Jungfräulichkeit zu verlieren.
ÜBERRASCHUNG Wie? Ich fragte.
Meine Mutter nahm mein FleshLight ab und griff hinüber und zog den Dildo heraus. Er klebte die beiden Spielzeuge noch einmal zusammen. Dann drehte er sich auf den Rücken und hob die Arme für mich. Ihre Schenkel waren gespreizt, ihre Vagina war ein hellrosa und rosa Orchidee für meinen Phallus. Ich krabbelte über sie und passte meinen Körper an meine Mutter an. Es schien so natürlich, als mein Instrument ihr Zimmer betrat, mein Körper wirklich ihren ausfüllte. Meine Hüften hoben sich mit dem uralten Buckel des Liebesspiels. Es gab einen wichtigen Unterschied zwischen lebend und künstlich, den meine Mutter nicht erwähnte. Ich brauchte ein paar Augenblicke, um festzuhalten, was es war, da ich völlig damit beschäftigt war, die körperlichen Empfindungen zu spüren, wenn ich meinen ersten Arsch bekam.
Diese eine Person war dein Liebhaber. Das Problem war nicht nur die Elastizität seiner Haut, der Ton seiner Muskeln, die Temperatur seiner Haut; weder die Süße, die dein Atem deinem Gesicht verleiht, noch die Küsse, die du teilst, die deine Leidenschaft ausdrücken. Ja, das sind sie, aber es gab nicht nur diese Empfindungen, sondern auch die Persönlichkeit des Ehepartners. Sie machten Geräusche, sagten aufmunternde Worte, sagten mit Worten oder fröhlichem Stöhnen, was ihnen gefiel. Sie hatten auch einen Orgasmus Ich hatte über 44 Stunden an meinem ersten Sperma gearbeitet und wollte, dass es zeitlich so abgestimmt ist, dass es mit dem, was ich für meine Mutter erreichen wollte, gipfelt. Mama hat es verstanden, weil sie versucht hat, ihrem Sohn, der auch ein Junge ist, eine großartige erste Wichse in der Mitte ihrer mütterlichsten Orte zu bereiten. Der Geburtsort des gleichen Sohnes. Ich schlug meine Mutter hart, um sie zum Höhepunkt zu bringen, während sie gleichzeitig pumpte und sterben wollte, um Sperma zu erbrechen.
Feuer im Loch
Meine Paroxysmus-Krise, die ihren Höhepunkt erreichte, ließ meine Genitalien springen, meine Eier spielten verrückt und ergoss das Sperma, das ich versuchte, so tief wie möglich in den Magen meiner Mutter zu stecken. Er stöhnte und hob seine Hüften, aber auf seinem Höhepunkt hielt er meine, um mich drinnen zu halten. Zwei- oder dreimal sprangen wir so heftig, dass das Bett laut knarrte, aber nicht knackte oder brach.
Dann endete die Veranstaltung. Was als nächstes geschah, ließ uns beide atemlos zurück, und die Laken waren von unserer Anstrengung durchnässt. Ich umarmte meine Mutter und küsste sie. Er stieß ein leises Lachen aus. ?Also was denkst du? Ist FleshLight echt oder nicht?
?Meiner Ansicht nach . . . ’näher an vielen Dingen‘, aber ich bin noch nicht so erfahren mit Damen. Ich schätze, ich brauche noch viel mehr Vergleiche, um ein sicheres Urteil zu fällen. Mein Werkzeug kehrte in seinen vorherigen prallen Zustand zurück und begann in seinen Federn zu zittern, als das neue Blut zu wirken begann. Ich konnte den Kegelgriff meiner Mutter spüren und meinen Penis im Vaginalgang massieren. Dann fing ich wieder langsam, aber mit zunehmender Kraft an, meine Mutter wieder zu ficken. Als wir wieder Fahrt aufnahmen, lachte meine Mutter mitten in diesem glorreichen Vollklopfen laut auf, als der Sexmotor davonhämmerte und einen abgehackten Schlag machte, der von den Wänden widerhallte.
Es war so beunruhigend, dass ich mitten im Strich stand und es ansah. Er legte seine Hand auf mein Gesicht, streichelte es und lächelte. Ich habe mich gefragt, ob dein Vater genauso viel Spaß mit seinem neuen Spielzeug hat wie ich mit meiner neuen Freundin?
Kennst du das geheime Spielzeug meines Vaters?
Ich liebe deinen Dad, aber manchmal vergisst er, wer seine Kreditkartenrechnungen bezahlt. Es ist mir egal, weil ich bekommen habe, was ich zu deinem Geburtstag wollte. Es ist deine Kirsche. Hast du bekommen, was du dir zum Geburtstag gewünscht hast?
Ja Mama; aber ich werde immer wieder auf dein Geschenk zurückkommen.
Hier ist mein Sohn was meinst du mann?
Ich meine, es hat nur 6576 gedauert, aber ich war immer noch besser als mein Vater. Ich schlief vor Mittag. Das Bordell öffnete erst am Montag, den 26.12. um fünf Uhr. Und meine Mutter und ich begannen eine neue Familientradition, die gleiche wie zuvor, aber mit einer Änderung, oder sagen wir, wenn ein Sohn volljährig wird, ist das Ficken verzerrt. Ich weiß nicht, wie viele Generationen es weitergeben wird, aber ich bin froh, dass meine Mutter entschieden hat, dass dieses neue Bindungsritual mit meiner Generation, mir, beginnen sollte
Hurra

Hinzufügt von:
Datum: Januar 2, 2023

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert