Blonde Stiefschwester Wird In Yogahosen Gefickt.

0 Aufrufe
0%


Wir hatten alle ein erfrischendes Bad im Pool in unserem Hinterhof genommen und saßen unter der Veranda, entspannten uns und tranken. Meine Frau Liz hatte eine wirklich starke Cocktailmischung zubereitet, und nach ein paar Gläsern begann ich zu spüren, wie sich meine natürlichen Hemmungen lösten. Liz und ihre Schwester Sara sahen ebenfalls sorglos aus, als die Cocktails ihre Stimmen und ihr Lachen einölten. Ich muss sagen, ich habe es genossen, diesen Zwillingsschwestern dabei zuzusehen, wie sie sich betranken.
Beide Frauen hatten sehr ähnliche Statur, große, schlanke, durchtrainierte und gebräunte Körper, große und straffe, perfekte 38DD-Brüste, sie zogen definitiv viele bewundernde Blicke von anderen Frauen und Männern gleichermaßen auf sich. Sie waren sehr entschlossen, heute Nachmittag ihre Körper miteinander zu vergleichen. Liz begann mit Saras Witz, dass ihre Brüste in den letzten Monaten gewachsen seien. Er hob eine auf und fragte, ob ich akzeptiere, dass Sara jetzt größere Brüste hat. Johlen Wie man diese Art von Frage beantwortet, kann missverstanden werden, egal was ich sage. Ich sagte, weil ich ein Feigling bin, haben sie beide schöne Körper und Brüste, die jeder Mann töten würde, nur um sie zu streicheln. Huh, Schweigen von beiden Frauen, vielleicht bin ich sie gut losgeworden.
Dann ließen beide Frauen wie verabredet schnell ihre Bikinioberteile dort fallen, um ihre nackten Brüste für meine Untersuchung zu zeigen. Okay Klugscheißer, also wessen Brüste sind jetzt größer? Liz forderte mich mit einem bösen Grinsen auf ihrem Gesicht heraus, während ihre Brüste in meinem Gesicht kicherten.
Es ist nicht fair? Ich kann mit meiner Antwort nicht gewinnen. Ich protestierte auch, ich genoss es so sehr, es zu sehen, dass mein Schwanz hart war und meine engen Badeanzüge drückte. Wenn Sie eine definitive Antwort wollen, sollen wir Sie beide messen? Ich fügte hinzu. Nup, wie wäre es mit der Beurteilung von Hand? warf Sara mit einem breiteren Grinsen ein und zeigte ebenfalls ihre Brüste.
Abgesehen von Mike sieht es so aus, als würde dein Schwanz etwas Nippel-Action genießen. sagte Sarah. Meine Frau Liz, die nichts verpassen möchte, ? Ich akzeptiere die Handmessung und die Entscheidung des Richters ist endgültig. Machen wir das.?
Beide Frauen versuchten so verzweifelt, ihre wütenden Erektionen zu verbergen, dass Mike in seinen Sitz sackte und anscheinend desinteressiert an ihren köstlichen Brüsten war, die herumflogen, als sie auf die Veranda sprangen. Tief in seinem alkoholgefüllten Geist fühlte Mike eine starke Warnung, dass etwas nicht stimmte.
Dann waren sie auf ihm, standen zu beiden Seiten des Stuhls, nahmen ihre Hände und legten sie unter ihre nächsten Brüste. Mikes Gedanken überschlugen sich, als er das warme, zarte Fleisch der Brüste seiner Frau und seiner Schwester spürte. Er konnte nicht sagen, ob einer größer war als der andere, er liebte einfach das Gefühl der beiden. Ist er nicht größer als ich? , fragte Liz mit einer piepsigen, sexuell ermächtigten Stimme. Ihre Brustwarzen prickelten und sie spürte ein Kribbeln, das direkt zu ihrer feuchten Katze lief, als Mikes Hand ihre Magie auf ihrer Brust entfaltete.
Kein Blindtest, welche Brust kann er sehen? Sara schnappte schwer nach Luft, als sie auch ihre Brustwarzen stach und ein Kribbeln bis in das durchnässte nasse Liebesloch spürte. Gleichzeitig übernahmen beide Frauen die Kontrolle über Mikes Hand und er saß einfach da, während er seine Brüste und wunden Brustwarzen massierte. Er konnte nicht glauben, was passiert war und wollte zuerst beide Frauen ficken, aber zuerst brauchte er dringend seine Pisse.
? Mädels, können wir ein paar Minuten warten, ich muss dringend pinkeln und wir müssen rein, die Nachbarn können uns von ihrer Veranda aus sehen?
?Wen interessiert das,? Sie starrt immer aus ihrem Fenster, wenn ich nackt in der Sonne liege. Ich glaube, sie macht sich einen runter, wenn sie mir zuschaut, antwortete Liz. Okay, gehen wir rein, Sara und ich räumen auf, während du dich um deine Blase kümmerst, Schatz. Viel mehr Informationen, die Mike verarbeiten muss, Aufnahmen seiner Frau, die nackt in der Sonne liegt, seine Nachbarin, die masturbiert, während sie ihren schönen Körper stupst. Mike murmelte ein Ja und stand auf, ohne sich an seine wütende Erektion zu erinnern. Als sie realisierten, was er zeigte, brachen beide Frauen in Gelächter aus.
?Wow. Liz, du bist ein glückliches Mädchen. Ist es so groß wie du sagst? Ihre Stimme war jetzt heiser und tief, als sie auf Saras Erektion und den feuchten Fleck auf ihrem engen kurzen Badeanzug starrte. Willst du das nicht mit mir teilen, bitte? Alles, woran Mike denken konnte, war, schnell hier rauszukommen, er murmelte, dass er sie in ein paar Minuten drinnen sehen würde.
Beide Frauen lachten erneut, als Mike sich ins Badezimmer zurückzog. Er brauchte dringend die Pisse. Nachdem diese Last befreit war, kehrten Mikes Gedanken zu dem vorherigen Gespräch zurück. Hat seine Schwägerin wirklich seine Frau gefragt, ob sie ihn ficken darf, war seine Frau eine Exhibitionistin, die ihre Schönheiten dem Nachbarn von nebenan präsentiert, waren beide Frauen geil genug, sie zu ficken, hatten sie sich schon einmal im Team geliebt, hat sie? Sie knallen sich gegenseitig – Hey? Von wo ist das gekommen? Mike hatte Liz und Sara nie als lesbisches Liebespaar betrachtet. Verdammt, verdammt, alles war so verzerrt, dass er sofort bestraft werden musste, oder er fürchtete, dass etwas aus der Tasche kommen und sein idyllisches Leben füllen würde.
Auf dem Weg aus dem Badezimmer hörte Mike, wie Liz unten das Geschirr abspülte, also dachte er, es wäre ein idealer Zeitpunkt, um ein paar Dinge zu erledigen. Unbemerkt von Liz betrat sie leise die Küche. Sie beugte sich über das Waschbecken, zeigte die nasse Stelle zwischen ihren Beinen und versteckte sich nicht viel, da sie das Bikinioberteil nicht wieder anzog. ?Warte eine Minute? Sein Verstand warnte ihn vor etwas, das nicht zu seinem Bild vor Liz passte. Nein, sie entschied sich dafür und schlich sich hinter sie.
Bei der ersten Bewegung zog sie ihren Oberkörper nach unten, um ihren pochenden Schwanz herausspringen zu lassen, dann schlang sie schnell, in einer fließenden Bewegung, einen Arm um sie und ergriff ihre baumelnde linke Brust, dann führte sie den anderen Arm direkt in ihre Muschi. Sie schob ihre harte Erektion von hinten zwischen ihre Beine, während ihre Hand ihre Muschi von vorne bedeckte. Er packte Liz fester und flüsterte ihr ins Ohr: Bist du aufgeregt, wenn du siehst, wie unser Nachbar in deinen nackten Körper wichst?
?Mmmmm? und alles, was Liz erwiderte, war ein Nicken. Mike zog grob seine Bikinihose beiseite und knallte seinen großen harten Schwanz tief vor sich hin. Du bist ein bisschen neckend, weißt du nicht, du nimmst das als deine Strafe? Mike grummelte. Er pumpte ihren Schwanz so weit er konnte rein und raus und drückte fest ihre Brust und Brustwarze. Mike fühlte, wie er das Pumpen von Liz‘ Schwanz genoss, als er mit jedem Stoß von Liz‘ Schwanz nachgab. Er hatte das Gefühl, dass er wirklich aufgeregt sein sollte, da sich seine Vorderseite so nass und ungewöhnlich eng an seinem Schwanz anfühlte.
Hast du Spaß, Liebes? Mike hörte Liz von hinten in sein Ohr flüstern, gerade als Liz ihre Hand unter ihre Hüften schob und mit ihrem pumpenden Schwanz seine wild schaukelnden Eier ergriff. Verdammt, Mike, wenn Liz hinter mir war, dachte sie, mit wem ich vögele. Tut mir leid, Liz, ich wusste nicht, dass du nicht im Waschbecken warst, ich muss deine Schwester verdammt noch mal rausholen, bevor du mich tötest?
Liz drückte ihre Hand auf Mikes Arsch und zog ihre Eier nach vorne, um ihn auf Sara zu halten, jetzt sprach sie lauter? Tut mir leid, Liebling, wir haben dich dazu verleitet, die Bikinihose zu wechseln, in der Hoffnung, dich zu täuschen, viel Glück. Mal sehen, was als nächstes kommt?
Sara, da Mike schon unterwegs ist, willst du, dass er dich weiter verarscht? fragte. Verdammt, ja bitte, sie hat einen tollen Schwanz und ich bin so nah an der Ejakulation. Warum zeigst du ihm nicht unseren Trick mit dem dreifachen Stehen, er wird es lieben? Sara war vom Versuch außer Atem.
Okay, das ist ein Deal, du hast gehört, du hast Sara weiter gevögelt, bis Mike herausgekommen ist, aber spreiz deine Beine, ich habe eine große Überraschung für dich? sagte Liz. Als Mike seine Haltung hinter Sara öffnete, lag Liz auf dem Boden und glitt zwischen ihre Beine. Dann leckte und saugte er an seinen Eiern und kaute sie beide sanft. Diese zusätzliche Aufmerksamkeit gab ihm die Schuld und traf Saras Muschi noch härter. Liz bewegte sich nach unten und nahm Saras Kitzler in ihren Mund und saugte daran und nagte sanft daran.
Sarah war verschwunden. Sie konnte jeden Tritt von Mikes großem Schwanz in den tiefsten Teilen ihrer Fotze spüren. Sie hatte noch nie zuvor einen so großen Schwanz gehabt und sie konnte spüren, wie sich ihre Vagina auf ihrem Rücken drückte, als ob sie ihn melken wollte. Als Liz an ihrer Klitoris anfing, wurde Sara durch die Stimulation fast ohnmächtig. Seine Klitoris wurde von einer Frau massiert, gekaut und geklopft, die sehr gut wusste, wie man ihre Zunge benutzt, um sexuelle Befriedigung zu erreichen.
Fuckkkkkkkkk oh, fick mich härter Mike, rief Sara. Liz arbeitete weiter an ihrer Klitoris, während Wellen der höchsten Lust über Sara hinwegfegten. Sara spürte, wie die erste Welle nachließ, gefolgt von großen Stößen heißen Spermas, die Mikes Fotze pumpten. Liz hielt für einen Moment inne, als Saras Angriff auf ihre Klitoris und bewegte sich scharf zur Seite. Nach nur ein oder zwei Sekunden leckte und lutschte sie Saras Klitoris und Fotze sehr sanft weiter.
Währenddessen versuchte Liz, ihre Bikinihose mit einer Hand zur Seite zu ziehen, um ihre Zunge hineinzustecken. Mike wusste, was Liz tat, als er seinen Labrador-Hund Maverick sah, der in die Küche kam und an Liz‘ Muschi schnüffelte. Er wusste, dass der Geruch seiner erregten nassen Fotze Maverick dazu ermutigen würde, seine Fotze zu lecken und vielleicht noch mehr.
Sara war sich dieser Aktion unter ihr nicht bewusst und spürte, wie Mikes Schwanz aus seiner gefangenen Position in ihrer Fotze wieder hart wurde.
Sara war verwirrt von all den Bewegungen um sie herum. Mike nahm wieder einen großen harten Schwanz, er fühlte es direkt am Ende des Liebeskanals und er pumpte so energisch rein und raus. Liz saugte immer noch an ihrem Kitzler, was Sara noch höher auf die Erregungsskala brachte. Liz und Sara haben seit mehreren Jahren eine geheime lesbische Beziehung und treffen sich gelegentlich, um die unerfüllten Bedürfnisse ihrer Partner zu befriedigen. Sara dachte, sie verstand Liz gut und wusste, was sie sexuell mit ihr anfangen sollte. Aber Liz sah heute Abend ganz anders aus, vielleicht weil ihr Mann seinen Schwanz in Saras Fotze steckte, aber etwas anderes schien nicht zu stimmen.
Dann hörte Sara dies, ein Stöhnen hinter Liz, und sie fühlte, wie Liz‘ Mund Saras Kitzler kniff und sie fast beißte. Sara blickte nach unten und sah, wie der Hund der Familie hektisch Liz‘ Fotze leckte. Er fand es ekelhaft, aber er konnte seine Augen nicht von Mavericks riesigem rosa Schwanz abwenden, der unter seinem Bauch wedelte. Sara war so vertieft darin, Maverick dabei zuzusehen, wie er an Liz‘ Fotze arbeitete, dass sie nicht aufzeichnete, wie sie es oft zuvor tat, dass Mike ein weiteres Sperma in ihre Fotze warf und langsam seinen Schwanz herauszog.
Mike sah auch, was Sara beobachtete und tippte zuerst mit seiner Zunge in ihr Ohr und sagte: Maverick will meinen Platz in deiner Fotze einnehmen, er ist so gut in seinem Schwanz, Liz liebt ihn.
Nein, nein, nein, ich würde keinen Hund ficken, widerlich? Sara widersprach.
Nun, Mike und Liz dachten gut, es könnte aber versuchen müssen. Mike trat hinter Sara zurück, drückte jedoch fester auf ihren Rücken, beugte sie weiter über die Küchenspüle und brachte sie in eine Position, in der sie anfällig für einen hinteren Einstieg wäre. Liz kletterte vom Boden und tätschelte Maverick und packte ihren langen rosa Schwanz und masturbierte zu ihrer vollen Größe und Härte. Dann tätschelte er Saras Rücken und winkte Maverick, sie zu reiten. Da er keine zweite Einladung brauchte, kletterte er auf Saras Rücken und fing an, hektisch in seinen Schwanz zu stechen, während er versuchte, schnell ihr Loch zu finden.
Nein, bitte keine Hunde, keine Hunde, rief Sara. Mike und Liz ignorierten seine Proteste, während Liz Maverick half, indem sie seinen Schwanz in Saras heiße, triefend nasse Fotze einführte. Sara spürte, wie der Hahn des Hundes schnell und hart in den Liebeskanal eintauchte, nachdem er ziellos in die Seite ihres Beins gestochen hatte. Sie war verblüfft, erkannte aber bald die Dringlichkeit des Pumpens der Mavericks und stieß ihre Hüften synchron mit seinem schnellen Rhythmus zurück. Er dachte bei sich, dass der Hahn eines Hundes nicht so schlimm war, er war zäh, lang und dringend.
Maverick füllte Sara nicht mit einem so dicken Schwanz wie Mike, aber Sara hatte das Gefühl, einen Höhepunkt erreicht zu haben. Sara hatte nicht in so kurzer Zeit mit dem nächsten Angriff von Mavericks Knoten gerechnet. Es fühlte sich zuerst wie eine große Beule an, die Maverick fest gegen seine Schamlippen gedrückt hatte. Der Knoten war groß und ihre Muschi eng, aber sie pumpte wild weiter und löste schmerzhaft ihre Vorderseite und ließ sie herein. Trotz des anspannenden Schmerzes des Mavericks-Knotens kam Sara wieder zum Höhepunkt und spürte, wie Wellen der Ekstase über ihr aufstiegen.
Sara dachte, dass sie inzwischen fast alles spürte, sie war überempfindlich auf alles, was ihre Klitoris berührte. Er schwebte fast auf einer Wolke der Ekstase. Er konnte die Entfernung spüren, Maverick drückte seinen Schwanz in und aus seiner Vorderseite, dann erwischte ihn die Hölle, Maverick begann, große Bewegungen mit sehr heißem Sperma tief vor ihm zu machen. Bewegung um Bewegung, die ihn mit warmem Mut erfüllte. Unfähig, ihren Körper zu kontrollieren, kam Sara erneut zum Höhepunkt, indem sie ihre Vaginalmuskeln in Mavericks Schwanz und Knoten einschloss.
Ohhhhhhh, verdammt, ich kann nicht mehr. Sara schrie, völlig verzückt. Er war außer Atem, gerötet und sicher in seinem Knoten auf dem Maverick. Nun, Miss Prudish? Einer der besten Hundeficks, die ich je gesehen habe, war jetzt fast ausverkauft? Mike spottete. Du bleibst besser eine Weile still, Liebes, bis Mavericks Knoten sich ein wenig löst, oder du wirst dir wirklich weh tun, wenn du jetzt versuchst, mit ihm Schluss zu machen. Mike empfohlen. Liz, denkst du, Sara wird in dem Video gut aussehen, wenn wir Hundefick online auf XNXX hochladen?
Sara konnte nicht ganz verstehen, was Mike über ein Online-Video sagte, aber sie wusste, dass sie vorerst an Maverick gebunden war. Augenblicke später spürte Sara, wie Maverick daran zog, den Knoten von ihr zu lösen. Es war gleichzeitig schmerzhaft und stimulierend, dann der Knoten mit einem großen Plopp und der Schwanz verschwand vor ihm. Jetzt fühlte sie sich leer und sehnte sich danach, ihn wieder in sich zu finden.
Liz schlang ihre Arme um Sara und tröstete sie, indem sie sagte, dass sie eine gute heiße Dusche brauchte, um zu baden und ihre Fotze ein wenig zu entspannen. Er hat Sara gesagt, dass Schamlippen die geschwollensten Lippen sind, die er je bei einer Frau gesehen hat, und dass sie auch in unserem Video gut aussehen werden. Was ist das für ein Video, über das ihr beide redet? fragte. Eigentlich haben wir dir später nichts zu zeigen, geh erst duschen. Liz sagte es ihm.
Ungefähr eine halbe Stunde später kehrte Sara von ihrer sauberen, hellen Dusche zurück und sprudelte vor sexueller Erregung. Mike und Liz saßen mit ihren Laptops am Esstisch und zeigten eine Online-Pornoseite. ?Was ist los? fragte. Hallo Liebes, wir haben schon einmal ein Video hochgeladen und es bekommt bereits tolle Kritiken. Liz erklärte es.
Sara war noch nie auf Online-Sexseiten gewesen, schaute aber manchmal zu, während ihr Mann dort war. Er war fassungslos, als er sah, dass so viele Zuschauer in schneller Folge einen Videoclip kommentierten, in dem er nun Mike, Liz und Maverick bei verschiedenen Sexakten sehen konnte.
Sara las einige der Kommentare auf der Website und fühlte wieder ein warmes, nasses Kribbeln in ihrer Fotze. Sie liebte es, wenn Jungs sagten, dass ihre Brüste toll seien und es köstlich wäre, ihre Fotze zu lecken. Er sagte auch, dass er dachte, sein Hund würde besser zu ihm passen, weil Busters fotzenzerreißender Schwanz so groß ist, dass die meisten Frauen damit nicht umgehen könnten.
Oh, jetzt, wo ich Teile unserer vorherigen Aktion im Videoclip sehe, wurde ich so unterschätzt, dass ich die Kamera nicht bemerkt habe. Ich frage mich, ob wir noch mehr drehen und weiter posten sollten, ich mag all die Aufmerksamkeit, die ich bin bekommen? murmelte Sara, als sie wieder etwas Nasses an ihrer Fotze spürte.
Sieht so aus, als könnte Maverick nicht genug bekommen, eh sagte Mike zu beiden Frauen, als Maverick seine nasse Nase zwischen Saras Beine schob.
Mmmmm, wir sind wieder bereit, sagten Sara und Liz gleichzeitig. Was ist mit dem Typen aus Buster und seiner Herausforderung, dass wir seinen Schwanz nicht nehmen können?
Mike wusste, dass es für sie alle ein Nervenkitzel werden würde, und sein Schwanz wurde von Minute zu Minute härter. Seid ihr Mädels wirklich bereit, über einen Online-Link ‚auszugehen‘? Wir wissen nichts über den Mann, nicht einmal, ob er überhaupt einen Hund namens Buster mit einem riesigen Schwanz hat . Sex mit einem Hund?
Mike, ich bin sicher, du wirst uns beschützen und was auch immer, du bittest mich, unserem Sexleben mehr Farbe zu verleihen. Jetzt, wo Sara hier ist und einen GROSSEN Hund mit einem zweiten Mann hat, was könnte mehr sein aufregend? Außerdem, Liz knallte Mike gegen den Hinterkopf und dann leckte er mit seiner Zunge über die Innenseite seines Ohrs, was ihn immer wieder aufweckte.
Mike hatte das Gefühl, heute Abend fast alles erreicht zu haben. Obwohl Liz ihn ausgetrickst hatte, hatte er Sara gefickt; es stellte sich heraus, dass die Mädchen sich regelmäßig ficken, genau wie er vermutet hatte; Er schob Maverick in Saras Fotze und beugte sie zu einer kleinen Hündchenaktion; eröffneten Online-Links, die ihnen viele zusätzliche Erlebnisse bieten könnten. Er fühlte sich wieder heiß und hart, dann sah er, was Sara dem Besitzer von Busters online gesagt hatte.
Ich glaube nicht, dass Buster so groß ist, ich bin mir sicher, dass ich ihm eine gute alte Hundesitzung geben kann und du kannst das auch, wenn du willst Geschrieben und verschickt.
Okay, ich schicke dir ein Bild von Busters Kampf, damit du es dir ansehen kannst, und ein Bild von mir, damit du sehen kannst, ob es mir gut geht. antwortete Jim. Vielleicht war Jim nicht ihr richtiger Name, na und, dachte Sara, sie wird den Hund einfach planlos ficken, wenn sie kommt.
Mike, Sara und Liz sahen erwartungsvoll zu, wie Jim zwei seiner Fotos postete, alle drei sagten, lass es uns jetzt tun, wenn das okay ist.
Was als nächstes passiert, erfahren Sie im nächsten Teil dieser Geschichte.

Hinzufügt von:
Datum: Dezember 30, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert